Saturday, 25 October 2014

LADY OF THE MONTH: SIMPLY LULU STYLE


LADY OF THE MONTH: LULU of SIMPLY LULU STYLE

Lulu's blog has been one of the first international blogs I followed and ever since I adore her style! Even her casual outfits are always classy and polished. Lulu is the queen of accessories! Her incredible selection of jewellery, handbags and shoes (heels!) make every outfit unique. 
But there is more than fashion and style on Simply Lulu Style as her family comes first! As a mother of preschool twins you can imagine how busy her daily life is besides being a very active blogger.
Enjoy Lulu's world!

Lulu's Blog war einer der ersten internationalen, denen ich folge und noch immer bin ich begeistert von Lulus Looks. Selbst ihre lässigen Looks sind einfach unglaublich schick. Ihr Geheimnis dabei: Accessoires! Mit ihrer fantastischen Auswahl an Schmuck, Handtaschen und Schuhen (sie liebt High Heels!) gibt Lulu jedem Outfit einen besonderen Touch.
Dabei gibt es auf Simply Lulu Style mehr als Mode und Stil, denn oberste Priorität hat ihre Familie. Als Mutter von Zwillingen im Vorschulalter könnt Ihr Euch vorstellen, dass ihr neben dem Blog ganz sicher nicht langweilig wird...
Taucht ein in Lulu's Stilwelt!


Would you share some personal information on your background and family? Where do you come from and live? 

I'm from western Pennsylvania originally.  But always a "PA" girl.  It's the perfect state to me, all seasons, no crazy natural disasters!  I came to Philadelphia to attend college and didn't leave.  This is such a great city, close to D.C., NYC, and my favorite - the shore!  My husband and I married in 2006 and the "nuggets" (boy/girl twins) were born 2 years later.  I wear many hats from wife, mom, HR professional, and lifestyle blogger.

Würdest Du ein paar persönliche Informationen preisgeben? Woher kommst Du und wo lebst Du?

Ich komme ursprünglich aus dem westlichen Pennsylvania und fühle mich dieser Gegend auch sehr verbunden. Für mich der perfekte Staat mit allen Jahreszeiten und gemäßigtem Klima ohne Naturkatastrophen! Ich bin für mein Studium nach Philadelphia gezogen und lebe seitdem hier. Es ist eine großartige Stadt, nicht weit bis Washington DC und New York - und vor allem - zur Küste! Mein Mann und ich haben 2006 geheiratet und 2 Jahre später kamen meine Zwillinge auf die Welt, ein Junge und ein Mädchen. Meine Aufgaben sind vielfältig: Ehefrau, Mutter, Personalberaterin und Lifestyle Bloggerin.



How do you balance your time dedicated to the blog and your family?  How does a typical day look like?

I’ll be honest, it’s difficult, it's a lot to juggle and I'm not always good at it (actually rarely).  I heard once that you can do it all, just not at the same time.  I try to keep things in check and my husband, gotta love him, keeps me in check too.  My typical day starts before 6.  Whether I’m headed to the office or driving the nuggets to school, I have to be up early.  I head to my home office first thing to check emails and social media.  My day is everything from working my job, to running errands, attending to blogging details, photo shoots, and an occasional lunch with a girlfriend. 

Wie teilst Du Deine Zeit zwischen Familie und Blog auf? Wie sieht ein typischer Tag bei Dir aus?

Ganz ehrlich? Es ist schwierig und ich kämpfe mich durch, das klappt nicht immer... eher selten! Jemand hat mal gesagt "Du schaffst das alles, aber nicht gleichzeitig!" Ich versuche, alles unter Kontrolle zu haben und mein Mann, den ich wirklich liebe, hat mich unter Kontrolle ;-) Ein normaler Tag beginnt bereits vor 6 Uhr, egal ob ich ins Büro gehe oder die Kinder in die Schule fahre, ich starte immer früh. Als erstes checke ich meine mails und social media. Mein Tag besteht aus meinem Job, Einkäufeb und Erledigungen, Blogarbeit, Fotos machen und hin und wieder mal ein Mittagessen mit einer Freundin.


When and why did you start blogging and which goals do you have with your blog?

I started blogging in December of 2011.  At the time I had a small jewelry business and thought a blog would be a great place to showcase my pieces.  I found blogging and the fashion more exciting and rewarding than the jewelry business so, here I am.  I do have goals and have met many.  At this point it's hard to have goals because my days are so sporadic.  I'm someone who relishes and lives on planning, order, and my calendar.  But I'm learning that with kids and family it's more about living in the moment.  Moments of funny, moments of beauty, moments joy because the moments are just that.  Moments that will be gone and if I'm focused on other things, I'll miss them.  So I guess my goal is to live in the moment.

Wann und warum hast Du mit bloggen angefangen und was sind Deine Ziele?

Ich habe 2011 angefangen zu bloggen. Zu der Zeit hatte ich ein kleines Schmuckunternehmen und dachte, es sei eine gute Möglichkeit, meinen Schmuck zu präsentieren. Schnell habe ich gemerkt, dass mich bloggen und Mode mehr interessieren und sich mehr auszahlen als mein Schmuckbusiness. Ich habe durchaus Ziele und ich habe bereits viele davon erreicht. Momentan ist es aber eher schwierig, neue zu setzen, da meine Tagesabläufe so unregelmäßig sind. Ich genieße es einfach und baue auf meine Planung und genieße den Moment mit meiner Familie. Darum geht es am meisten. Und diese Momente vergehen so schnell, daher möchte ich sie genießen und das ist derzeit mein Ziel.


How would you describe your style? What makes an outfit truly yours?

That's a tough question for me.  I'm everything from preppy to trendy, bohemian to classic.  I'm not really sure what makes an outfit truly Lulu!  I think my style is always evolving and I like mixing things up.  Maybe heels?  I'm just 5'1" so heels make a huge difference in style and photographs!

Wie würdest Du Deinen Stil bezeichen und was macht Deinen Look aus?

Das ist eine schwierige Frage. Eigentlich alles von preppy bis trendy, boho bis klassisch. Ich kann wirklich nicht genau sagen, was genau den "Lulu Stil" ausmacht! Mein Stil entwickelt sich ständig weiter und ich mixe gerne. Vielleicht hohe Schuhe? Ich bin nur 1,55m groß und da machen hohe Absätze unheimlich viel aus, sowohl stilmäßig als auch auf Fotos!


Which are your favourite brands?

J.Crew, Club Monaco, AG denim, Tory Burch, anything at Piperlime or Nordstrom.  Also loving Anthropologie lately!

Was sind Deine Lieblingsmarken?

J.Crew, Club Monaco, AG denim, Tory Burch, alles von Piperlime und Nordstrom. Und kürzlich habe ich Anthropologie für mich entdeckt!


Do you prefer online shopping or do you love going shopping?

Oh online shopping for sure.  I don't like crowds, going back and forth from store to store to check out different styles and sales.  I'd rather be comfy on my sofa at home, having 10 different store "windows" open, checking my favorite style, prioritizing what I want within my budget.  I find I make more rational decisions when I'm able to really think through my purchases as well.  So definitely online shopping!

Shoppst Du lieber online oder vor Ort?

Oh auf jeden Fall online shopping.  Ich kann Menschenansammlungen nicht ausstehen und von Laden zu Laden zu ziehen und Angebote und Preise miteinander zu vergleichen. Viel lieber sitze ich zuhause auf dem Sofa und schaue virtuell in 10 verschiedene Schaufenster und suche mir aus, was zu mir und meinem Budget passt. Auf diese Weise habe ich alles viel besser unter Kontrolle. Also für mich gilt auf jeden Fall: online shopping!


Have you ever attended a blogger conference, a major blogger event or a Fashion Week?

I have not.  Having elementary children makes scheduling out of town events difficult.  I would love to at some point!

Hast Du jemals an einer Bloggerkonferenz oder einem größeren Bloggerevent teilgenommen oder eine Modewoche besucht?

Nein, noch nicht. Da meine Kinder noch in der Grundschule sind, sind Reisen für mich momentan schwierig. Später gerne!


Do you occasionally meet fellow bloggers? How do your non-blogger friends react to your blog?

I have met some local bloggers and chat frequently on the phone with others.  My non-blogger friends are very supportive.  Some of them text me outfits that they've put together because of some of my posts.  It's great to know that I inspire them.

Triffst Du Dich hin und wieder mit anderen Bloggern? Wie reagiert Dein Freundeskreis auf Deinen Blog?

Ich habe schon einige Bloggerinnen vor Ort getroffen und telefoniere häufig mit einigen anderen. Meine nicht-bloggenden Freundinnen unterstützen mich sehr. Einige schicken mir sogar Fotos ihrer Outfits, die sie aufgrund meiner posts zusammengestellt haben. Das freut mich besonders, dass ich sie inspirieren kann!


Do you have any fashion or style icon?

Olivia Palermo is definitely a style icon and my fashion muse.  She has a really unique style.  Not always perfect, no one is, but someone I look to for great street style.

Which blogs inspire you? What are your daily reads?

I have certain blogs I follow but not daily.  My days are so hectic that I usually catch up on reads Friday night.   There are a lot of blogs that inspire me, all types of bloggers from the big to the little.  I love the bloggers that mix high/low styles together.  That to me is truly an art and talent.  Something I really strive to do!


Hast Du ein modisches Vorbild?

Olivia Palermo ist definitiv mein Vorbild in Sachen Stil und Mode. Sie hat einen einzigartigen Stil. Nicht immer perfekt, das gibt es wohl nicht, aber sicherlich jemand, von der ich mir gerne etwas abschaue.

Welche Blogs inspirieren Dich? Welche liest Du täglich?

Ich lese einige Blogs, aber nicht täglich, da ich einfach nicht dazu komme. Freitagabend nehme ich mir die Zeit dazu, mir einen Überblick zu verschaffen. Es gibt viele Blogs, die mich inspirieren, egal ob von großen oder unbekannteren Bloggerinnen. Am liebsten mag ich Bloggerinnen, die teurere Teile mit günstigen mixen. Das ist für mich echt eine Kunst und ein Talent. Und genau das, was auch ich erreichen möchte!



FOLLOW SIMPLY LULU STYLE:

Blogwww.simplylulustyle.com
Facebooksimplyluludesign
Twitter@simplylulustyle
Instagram@simplylulustyle
Pinterestsimplylulustyle
Google+Lulu Soler


Wednesday, 22 October 2014

TORTOISE AND LEOPARD FROM HEAD TO TOE



TORTOISE FROM HEAD TO TOE

Sometimes I just love an all black look! Paired with leopard prints and my new plimsolls from Asos this is a casual and comfortable outfit for the weekend. I was looking for this type of flat shoes as a replacement for my ballet summer flats and the tortoise upper part is resistant against rainy weather - a bonus during this season!

You haven't seen me wearing glasses on the blog yet but in reality I cannot read or do my work without them. When readers.com contacted me whether I'd feature some of their latest models, I visited my eye doctor and had a proper testing as I needed new ones anyway. Glasses are also a great accessory and I love to have a couple of different ones for going out or for a special outfit. I will soon show you the other pairs I selected.

THE ANNETTE

These glasses with a tortoise frame have been named after me and are now available in various frame colours on readers.com - how cool is that??

http://www.readers.com/The-Annette.html?on=Allover+Brown+Tortoise



SCHILDKRÖT VON KOPF BIS FUSS

Manchmal muss es einfach Schwarz sein! Kombiniert mit einer Prise Leo und meinen neuen Slippers von Asos mit Schildkrötmuster ein lässiger Wochenendlook. Ich war schon länger auf der Suche nach solchen flachen Schuhen, die meine leichten Sommerballerinas ablösen konnten und die Decksohle lässt sogar Regen abperlen - gerade jetzt im Herbst ja wichtig!

Mit Brille habt Ihr mich auf dem Blog noch nicht gesehen, dabei geht bei mir ohne Lesebrille gar nichts mehr! Als ich von readers.com kontaktiert wurde, ob ich einige ihrer Modelle vorstellen würde, bin ich natürlich erst zum Augenarzt gegangen und habe einen Sehtest machen lassen, zumal ich sowieso eine neue Lesebrille brauchte. Eine Brille ist auch ein modisches Accessoire und es ist prima, wenn man abends zum Weggehen oder auch zu einem bestimmten Outfit auch mal eine andere Brille tragen kann. Demnächst zeige ich Euch die anderen Modelle, die ich mir ausgesucht habe.

Und das besondere - diese Brille wurde sogar nach mir benannt!! Sie ist jetzt in verschiedenen Rahmenfarben auf readers.com erhältlich.




Photos by Jasmin

BlouseZara (similar)
Leopard ScarfCodello 
TrousersMango
Plimsolls/SneakersAsos
Glassesreaders.com style "The Annette" c/o
BraceletMango (similar)


Disclosure
My glasses have been provided by readers.com

Friday, 17 October 2014

TEXTURED BLAZER AND LEOPARD



TEXTURED BLAZER AND SKINNIES

For quite a while I was looking for a textured cropped jacket which I can wear to work as well as in a more casual styling with jeans. I still have several pieces from H&M in my wardrobe but I have bought less and less as the quality and fabrics of their products is often so disappointing. However, I had a quick look at the local store and found this short jacket in a light cream colour which is really versatile and works with many of my clothes.

I kept the neutral colours and added my new leopard blouse from Esprit, a brand I have always known for its casual, sporty style which has never been my first choice. Sometimes I rule out certain labels for being to young, too colourful, too old fashioned... but suddenly I found a brand which I have neglected but it matches my style now. Last week I discovered a few really nice pieces from their new autumn collection and will also show you my new long cardigan soon.

Are there any brands you have rediscovered? Let me know in the comments!







BOUCLÉ BLAZER UND SKINNIES

Schon seit einiger Zeit war ich auf der Suche nach einer strukturierten, kurzen Jacke im Chanel Stil. Diese Kurzjacke, die ich kürzlich zufällig bei H&M entdeckt habe, ist zwar etwas taillierter und nicht genau, was ich eigentlich gesucht hatte, aber ideal für's Büro oder auch zu einer Jeans. Ich habe in letzter Zeit kaum noch etwas bei H&M gekauft, vor allem die Qualität der Stoffe ist oft einfach schlecht. Aber manchmal finde ich dort doch wieder etwas, wie diesen kurzen Blazer, der zu vielen Sachen passt!

Ich bin bei neutralen Tönen geblieben und trage meine neue Leo Bluse von Esprit dazu. Für mich stand diese Marke bisher immer eher für einen lässigen, oft sportlichen Stil, der mir nie wirklich zusagte. Kürzlich war ich bei Esprit und war überrascht, denn es gab etliche Sachen, die mir wirklich gut gefielen, darunter eine lange Strickjacke, die ich Euch demnächst zeige.


Sicher geht es nicht nur mir so, dass ich eine bestimmte Vorstellung einer Marke habe: zu jung, zu bunt, zu altmodisch... aber Firmen richten sich neu aus und plötzlich findet man einen Shop, den man vorher einfach ignoriert hatte und dessen Kollektion nun doch zum eigenen Stil passt.


Geht Euch das auch so? Welche Marken habt Ihr für Euch wiederentdeckt?


Photos by Jasmin

BlazerH&M 
Leopard BlouseEsprit 
SkinniesOPUS c/o
SandalsAnna Field
Leather BagMaxwell Scott "Riana" c/o




Wednesday, 15 October 2014

CASUAL OFFICE STYLE



OFFICE LOOK

Autumn can be such a nice season - if the weather is like this typical Indian Summer! Last weekend I was able to do most of my gardening work in preparation for winter and also cut the grass for the last time this season and stored away my sun loungers. Sadly as I haven't used them much this year. But I kept my outdoor furniture on my terrace as we still expect some nice, sunny days.

Another busy week in the office before I will visit my son who is studying in Northern Bavaria, over the weekend. I really look forward to spending time with him! My next trip will be to London in November where my daughter is studying. I have been to London many times, commuting back and forth over a couple of years and always love going back. I promise to share outfit posts and a few "insider" tipps!

I have worn this outfit with my black peplum blazer and cropped printed trousers to the office and again I am sporting my new golden necklace by eternal collection which I have shown you in a more elegant style in my last post here.






BÜRO LOOK

Der Herbst kann so schön sein... an Tagen wie diesem typischen Altweibersommer! Letztes Wochenende habe ich meinen Garten winterfertig gemacht und zum letzten Mal dieses Jahr Rasen gemäht. Und leider auch meine Liegen in den Keller geräumt, die ich diesen Sommer viel zu selten nutzen konnte. Aber meine Terrassenmöbel habe ich stehen lassen, denn ich hoffe auf weitere schöne, warme Herbsttage!

Diese Woche habe ich im Büro noch viel zu tun, aber ich freue mich schon jetzt ganz besonders auf das Wochenende, das ich mit meinem Sohn in Bayreuth verbringen werde, wo er studiert. Anfang November steht dann mein Flug nach London an, ich besuche meine Tochter, die dort studiert. Ich bin einige Jahre zwischen München und London gependelt und liebe die Stadt! Umso mehr freue ich mich darauf, mit Alena ihre Lieblingsplätze und Restaurants zu erkunden und verspreche Euch natürlich auch Outfitposts und Insidertipps!

Diese Kombination aus schwarzem Peplumblazer und gemusterter Hose habe ich im Büro getragen, Dazu seht Ihr nochmal meine neue goldenen Kette von eternal collection, die ich Euch in einem eleganteren Look in meinem letzten Post gezeigt habe


Photos by Jasmin

BlazerH&M (altered)| Patrizia Pepe |  |Topshop
Printed TrousersH&M | Asos | Topshop
BlouseZara | Mango | More&More
Necklaceeternal collection c/o
BraceletMango (similar) | Tory Burch
Sling PumpsZara| Pier One | Peter Kaiser
BagDorothy Perkins (similar) | Mango| Dune




Monday, 13 October 2014

EVENING LOOK IN BLACK VELVET AND GOLD



BLACK AND GOLD

The yearly seasonal event I attended last weekend is called the "Autumn Evening", a party hosted by 10 different nations with fantastic food and wine as well as traditional music and dances. Although the official dress code was "business casual" I knew from previous visits that most guests show up in a bit more formal clothes.

Unfortunately I didn't feel well (the flu season is around the corner...) and wanted to dress warm and comfortably. Therefore I choose a classic black look with my faux leather skirt and a velvet bow jacket.

How do you add some sparkle to an evening look? Heels, leopard accessories and jewellery!
For the first time I have worn my new gold-plated torque necklace which eternal collection sent me. When I posted it on Instagram, my blogger friend Katja's instant comment was "gorgeous and it is exactly your style!" And she is right: Timeless jewellery for all occasions - I will soon show you a casual daytime look with this necklace. Also have a look at Catherine's blog Not Dressed as Lamb where she features a lovely Murano glass pendant necklace. 
eternal collection is a small, family run company tucked away in the Central Highlands of Scotland. The majority of their costume jewellery range is handmade and they ship worldwide by the way!






SCHWARZ UND GOLD

Jedes Jahr besuche ich eine schöne Party, den "Autumn Evening", zu dem 10 verschiedene Nationen einladen und dabei will natürlich jedes Land das andere ausstechen - und zwar in Form von leckeren, selbstgemachten nationalen Gerichten und Wein! Dazu werden traditionelle Tanzgruppen eingeladen und es ist immer ein rundum gelungener Abend.

Offiziell heißt der Dresscode zwar "Business Casual", aber aus Erfahrung der vergangenen Jahre weiß ich, dass die meisten Gäste doch etwas formeller und schicker gekleidet kommen.

Leider war bei mir eine Erkältung im Anflug, sodass mir in erster Linie nach warmer Kleidung war und ich habe mich für bewährtes Schwarz entschieden und meine weiche Samtjacke  zum bequemen Leder-Stretchrock kombiniert. 

Aber um dem Ganzen noch etwas Partystyling zu geben, kamen hohe Pumps, eine Leo Clutch und natürlich Schmuck dazu!
Eine gute Gelegenheit, meinen neuen vergoldeten Halsreif von eternal collection zu tragen. Als ich kürzlich ein Foto auf Instagram gepostet habe, kam von meiner Bloggerfreundin Katja der Kommentar "Sieht toll aus und passt perfekt zu Dir!" Genau das denke ich auch, es ist zeitloser Schmuck, der zu vielen Gelegenheiten passt und daher zeige ich diese Kette demnächst auch mit einem lässigeren Look für tagsüber kombiniert. Eine andere Stilrichtung aus der Kollektion gibt es übrigens bei Catherine auf Not Dressed as Lamb.  
eternal collection ist ein Familienbetrieb aus den schottischen Highlands und legt besonderen Wert auf handgemachten Schmuck, der auch individuell in Größe, Länge und Material angepasst werden kann und bietet weltweiten Versand!


Photos by Jasmin

Velvet BlazerZabaione | via OTTO |DvF | Schwab
SkirtH&M | mint&berry | Kiomi
Layering Topadea c/o available in 15 colours
Necklaceeternal collection c/o
Initial BraceletKate Spade Saturday (thank you, Guan!)
HeelsH&M | Nordstrom | Evita via Zalando
Leo Clutchnew look | DKNY | L.K.Bennett



Disclosure
The necklace has been provided unconditionally by eternal collection