Sunday, 26 April 2015

STYLING A FRESH SPRING LOOK WITH BODEN



FRESH SPRING LOOK WITH BODEN

I took advantage of the sunshine we had these days and spent as much time as possible outside. Besides gardening it was lovely sitting on my terrace reading and just enjoying the nice spring weather. That also gave my legs a chance for a light tan to get them ready for more skirts and dresses over the next months!

The lovely weather encouraged me to wear this spring look from Boden with its unique style: Colourful graphic prints yet classy and easy to combine with pieces I already have in my wardrobe. The blue A-line skirt is a great choice for summer and although I am only 5'4 I ordered the "long" version as I prefer a length that doesn't end above my knees.

My suede Lara Heels which come in 3 different colours are incredibly comfortable even with a higher heel. They go equally well with a skirt as a pair of ankle trousers when it is a bit colder (I will show you another look soon). I also had an eye on these popular Alice shoes which come in a high, mid and low heel - brilliant idea, isn't it? My fellow blogger Lizzy over at What Lizzy Loves recently wore them with a lovely navy dress.

________________________________________________________________________________________

SHOP MY LOOK


________________________________________________________________________________________


FRÜHLINGSLOOK MIT BODEN

Nachdem das Wetter diese Woche bei uns richtig schön war, konnte ich Zeit im Garten verbringen, habe meine Terrasse mit ein paar Topfpflanzen dekoriert und zum ersten Mal Rasen gemäht! Allerdings sind Regen und kühleres Wetter vorhergesagt und ich muss wohl meine Blümchen nachts wieder reinstellen. Es dauert hier im Süden doch immer länger, bis es wirklich warm wird. 

Ganz langsam bekommen meine Beine ein bisschen Farbe und ich trage wieder Röcke und Kleider! Da passt mein neuer Frühlingslook von Boden doch gut, oder?

Das Britische Label steht für Farben und Muster, aber nicht einfach knallbunt und flippig, sondern eher mit einer klassischen Note.

Genau das finde ich super, denn so kann ich vorhandene Sachen in meinem Kleiderschrank mit neuen Teilen einen frischen Look geben und dabei meinen persönlichen Stil beibehalten.


Den gepunkteten Rock in A-Linie habe ich mit einem dunkelblauen Jeansblazer und weißem Hemd kombiniert. Praktisch finde ich, dass es die Röcke in verschiedenen Längen gibt. Obwohl ich nur 1,63 groß bin, habe ich ihn in "lang" bestellt, da mir eine Länge bis zum Knie wichtig ist und der Rock dann auch im Sitzen nicht hochrutscht.


Meine dunkelblauen Lara Wildlederschuhe, die es übrigens in 3 Farben gibt, sind trotz der Absatzhöhe unglaublich bequem. Ich habe immer Probleme mit meinen Ballen, aber die hochgeschlossene Form passt sich wunderbar an den Fuß an und ich habe auch nach einem ganzen Tag in den neuen Schuhen keine schmerzenden Füße gehabt - Test bestanden :-)

Bloggerin Nikki von Midlife Chic, die ich im November als meine Lady of the Month vorgestellt hatte, ist übrigens auch ein großer Fan von Boden und zeigt auf ihrem Blog zahlreiche schicke Looks!

________________________________________________________________________________________

MORE PRINTED SKIRTS FOR SPRING AND SUMMER


________________________________________________________________________________________


Photos by Jasmin

Skirt Boden A-Line Skirt c/o | White Shirt Boden Long Line c/o | Suede Heels Boden Lara Heels c/o
Denim Blazer Only | Bag Zara | Necklace can't remember where it's from!

________________________________________________________________________________________

FOLLOW ME
FACEBOOK  |  TWITTERGOOGLE+  |  PINTEREST  |  INSTAGRAM
________________________________________________________________________________________

Disclosure
This post is a collaboration with Boden


Monday, 20 April 2015

FLARES, FRINGES AND ETERNAL COLLECTION


FLARES + FRINGES + TASSEL NECKLACE

This season it's all about flared jeans and fringes and it is a trend I am happy to follow! But as always I love to make a trend my own and paired my new light blue jeans from Mango and my suede bag with a blazer to give it a classic touch. I have mentioned before that I am a huge fan of Instagram and that's where I found Tanja, the owner of Vintage Fashion Design. When she posted a photo of this lovely fringe bag in a warm cognac colour I instantly had to order it! It is not the first time and I will show you my other bag shortly. You may want to check here Instagram account, Tanja ships within the EU.

+ FOLLOW ME ON INSTAGRAM HERE +

You will never see me wearing any outfit without jewellery. For me it completes a look and adds or highlights a certain style. Today I show you my new handmade iceblue crystal and silver tassel necklace and the matching bracelet from eternal collection's new contemporary "moda" line. The company is a family run costume online jewellery store based in Scotland and it is always such a pleasure working with them. I have already shown you my beautiful golden torque necklace last year here and here.

________________________________________________________________________________________


________________________________________________________________________________________



FRANSEN + SCHLAGJEANS + KRISTALLKETTE

Diese Saison dreht sich alles um Schlaghosen und Fransen - zwei Trends, die ich gerne aufnehme, allerdings nicht ohne sie meinem persönlichen Stil anzupassen. Daher habe ich meine neue hellblaue Jeans von Mango mit einem klassischen Blazer kombiniert. Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich ein großer Fan von Instagram bin und regelmäßig Fotos poste, im Schnitt einmal täglich. Dort habe ich auch Tanja kennengelernt, die Inhaberin von Vintage Fashion Design. Als sie ein Foto dieser wunderschönen cognacfarbenen Wildledertasche postete, konnte ich nicht widerstehen und habe sie sofort bestellt! Nicht zum ersten Mal, meine andere Tasche zeige ich Euch demnächst. Tanja versendet übrigens EU weit.

+ HIER KÖNNT IHR MIR AUF INSTAGRAM FOLGEN + 

Ohne Schmuck gibt es bei mir kein Outfit, er gehört für mich einfach dazu, rundet einen Look ab oder gibt ihm einen besonderen Touch. Heute zeige ich Euch meine neue handgearbeitete eisblaue Silberkette und das dazu passende Armband aus der neuen Linie "moda" von eternal collection. Das Familienunternehmen aus Schottland stellt eigenen Schmuck her, der auch individuell angepasst werden kann. Es ist immer eine so angenehme Zusammenarbeit und ich habe Euch schon im letzten Jahr meinen goldenen Halsreif hier and hier gezeigt.

________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________


Photos by Jasmin

Flared Jeans Mango | Blazer Zara | T-Shirt Mango | Suede Pumps di Lauro
Fringe Bag vintage fashion design via Instagram or email: info@vintage-fashion-design.de
Jewellery Iceblue Crystal Tassel Necklace and Bracelet by eternal collection "moda" c/o

________________________________________________________________________________________

FOLLOW ME
FACEBOOK  |  TWITTERGOOGLE+  |  PINTEREST  |  INSTAGRAM
________________________________________________________________________________________

Disclosure
This post is in collaboration with eternal collection


Tuesday, 14 April 2015

SEVENTIES BOHO TUNIC - CONTEMPORARY STYLING


EMBROIDERED BOHO TUNIC

Recently I have ordered a few blouses and tunics from Mango as I needed to stock up on tops. For a trendy seventies style, I can wear this embroidered tunic with flared jeans (I will show you my new ones in my next post), platform sandals and a long necklace. Unfortunately it is only available in a small size now, but below please find some lovely options.

For an office look I have paired it with straight trousers, peeptoes and a classic blazer. And after work I simply swopped the blazer for my black leather jacket which I have last worn here for a more relaxed look. I really love to restyle my clothes according to the occasion!

________________________________________________________________________________________



________________________________________________________________________________________


BESTICKTE BOHO TUNIKA

Kürzlich habe ich mir ein paar Oberteile bei Mango bestellt, darunter diese schwarze, bestickte Tunika. Leider ist sie jetzt nur noch in einer kleinen Größe erhältlich, aber ich zeige Euch schöne Alternativen.

Ich kann sie im aktuellen Siebziger Jahre Stil mit ausgestellten Jeans tragen (die ich Euch auch im nächsten Post vorstelle), dazu passen Plateausansalen und eine lange Boho Kette. Ins Büro habe ich sie allerdings wie heute mit einer schmalen Hose und Peeptoes getragen. Dazu ein klassischer Blazer, den ich nach Büroschluss für einen lässigeren Look einfach gegen meine schwarze Lederjacke ausgetauscht, die ich Euch zuletzt hier gezeigt habe. Ich spiele gerne mit verschiedenen Stylings, jeweils passend zum Anlass!

________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________


Photos by Jasmin

Embroidered Tunic Mango (only available in small size) | Nude Trousers Zara 
Leather Jacket THOM by Thomas Rath via QVC c/o | Peep Toes Zara | Bag Zara

________________________________________________________________________________________

FOLLOW ME
FACEBOOK  |  TWITTERGOOGLE+  |  PINTEREST  |  INSTAGRAM
________________________________________________________________________________________


Thursday, 9 April 2015

WELCOME SPRING IN A LIGHT COAT VILLA SMILLA


SPRING HAS ARRIVED

My wellbeing extremely depends on the weather and you have heard me complaining about our long winter and the amount of snow many times... (yes, I'll move to another country when I retire or at least spend the winters somewhere else!) Finally temperatures are increasing and our snow is melting which is about time in April!

Spring makes me feel like a different person and I couldn't resist enjoying my first iced coffee in my favourite café with Jasmin yesterday!
Follow me on Instagram for daily updates.


AS LIGHT AS A FEATHER

With our lovely weather, my new spring feather coat makes its first appearance. It is from Villa Smilla, a small independant shop with a lovely selection of clothes, deco, design and household goods. Unfortunately I live too far from their store but they have an online shop and offer worldwide delivery.

Temperatures are still chilly in the mornings and I paired it with my waxed trousers from NYDJ and leather booties but can't wait to wear the coat in combination with lighter trousers or a pencil skirt and open shoes soon!


My blouse from Mango comes with the long necklace and I got it on sale in white and in black. When I like something, I often buy it in 2 different colours.

In view of skirts and bare legs, I have started with a light fake tan and I'd love to hear your tipps and experiences. It should give a smooth tan in a natural tone and soak in fast (I hate it when it feels sticky on my skin) and if ever possible without the typical smell. Any recommendations? 

________________________________________________________________________________________

SPRING COATS


________________________________________________________________________________________


ENDLICH FRÜHLING

Mit schönem Wetter hebt sich wohl bei den meisten Menschen auch die Stimmung, ich arbeite sogar lieber, wenn die Sonne scheint als bei Regen, einfach weil ich extrem wetterabhängig bin. Ich habe ja hier oft genug über unseren langen Winter und den vielen Schnee geschimpft... (ja, irgendwann werde ich tatsächlich in einem wärmen Klima leben oder zumindest den Winter woanders verbringen, das steht fest!) Und jetzt im April ist es hier selbst für begeisterte Wintersportler Zeit, die Mountainbikes herzurichten! 

Sobald der Frühling kommt, lebe ich wieder auf und gestern habe ich mit Jasmin, meiner Fotografin den ersten Eiskaffee in unserem Lieblingscafé genossen. Auf Instagram poste ich übrigens täglich Fotos.


FEDERLEICHT

Mit den steigenden Temperaturen, konnte ich auch erstmals meinen neuen leichten Frühlingsmantel mit Federdruck tragen. Ich habe ihn bei Villa Smilla gekauft, einem individuellen Shop mit ausgesuchten Kleidungsstücken und Dekoartikeln. Leider wohne ich nicht in der Nähe des Ladens, aber es gibt ja einen Onlineshop, in dem ich bestellt habe.

Da es morgens noch sehr frisch ist, habe ich den Mantel mit meiner beschichteten Jeans von NYDJ und Lederstiefeletten kombiniert, aber ich hoffe, bald geht es mit leichteren Hosen oder einem Rock und offenen Schuhen! Meine Bluse mit daran befestigter Kette habe ich übrigeens bei Mango im Sale gefunden und gleich in Weiß und in Schwarz bestellt. Wenn mir etwas sehr gut gefällt, kaufe ich es oft in 2 Farben.

Im Hinblick auf Röcke und nackte Beine helfe ich diesen schon mal mit einem leichten Selbstbräuner auf die Sprünge... für ultimative Tipps bin ich dankbar!
Er sollte nicht riechen (gibt es das?), leicht einziehen (ich hasse das klebrige Gefühl auf der Haut) und natürlich eine zarte, gleichmäßige und keine orangene Tönung geben. Zuviel verlangt? Ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen!

________________________________________________________________________________________

FRÜHLINGSMÄNTEL

________________________________________________________________________________________


Photos by Jasmin

Feather Coat Villa Smilla (also available in black here)
Waxed Trousers NYDJ c/o | Leather Ankle Boots Bon'A Parte c/o
Blouse with Necklace Mango | Leather Bag Michael Kors c/o

________________________________________________________________________________________

FOLLOW ME
FACEBOOK  |  TWITTERGOOGLE+  |  PINTEREST  |  INSTAGRAM
________________________________________________________________________________________


Monday, 6 April 2015

MATURE BLOGGERS IN THEIR 50s, 60s AND 80 YOU NEED TO KNOW


FABULOUS MATURE BLOGGERS YOU NEED TO KNOW

I am following a lot of international blogs and I really enjoy discovering new mature bloggers around the world. Ever so often I do this via Instagram - my favourite social media by far! No other platform allows me to connect and interact so easily. If you aren't on Instagram yet, give it a try, I am sure you won't regret it. Are you on Snapchat? I am not using it yet but I'd like to hear any experiences you have made.
Connect with me on Instagram here!

Today I would like to introduce you to some of the "new" bloggers I have met. Even though some of you might already know and even follow them, I have worldwide readers and love to connect you with my favourites who are in their 50s to 80!


FANTASTISCHE, ÄLTERE BLOGGERINNEN, DIE IHR KENNEN SOLLTET

Ich schreibe meinen Blog nicht nur zweisprachig, sondern ich bin überwiegend auf internationalen Blogs unterwegs und meine nicht-deutschsprachigen Leserinnen überwiegen deutlich. So bin ich einigen "neuen" älteren Bloggerinnen begegnet, deren Blogs ich regelmäßig lese. Und wie so oft habe ich sie über Instagram kennengelernt. Mein mit Abstand liebstes Social Media! Wenn Ihr dort noch nicht aktiv seid, empfehle ich es Euch wirklich, es macht Spaß und man knüpft dort spielend Kontakte mit anderen Instagramern. Wenn Ihr übrigens Erfahrungen mit Snapchat habt, freue ich mich über Feedback, ich bin dort noch nicht aktiv, aber es interessiert mich.
Hier geht es zu meinem Instagram Profil!

Heute möchte ich Euch vier tolle, ältere Bloggerinnen vorstellen - von Anfang 50 bis 80!


LYN of ACCIDENTAL ICON

BLOG: www.accidentalicon.com

"Does not consume garments, she lives her life in them and dresses honestly."
"Chooses garments and experiences that allow her to be the self she is and the self that is always becoming."
"Is becoming increasingly experimental."

Some of the statements how Lyn, 61, an academic professor from New York describes her minimalist and unique style in black, white and grey, very often by Japanese designers. You rarely see a woman who dresses more authentic than Lyn does.

She keeps on impressing and fascinating me! I do not only hope but I am convinced, we will see a lot more of Lyn in the international fashion scene and magazines in future!

Accidental Icon on Instagram



Ich bin immer wieder beeindruckt von Lyn's minimalistischem, unheimlich ausdrucksstarken Stil in Schwarz, Weiß und manchmal Grau. Sie liebt japanische Designer und es gibt wirklich wenige Frauen, die derart authentisch gekleidet sind. Übrigens ist Lyn, eine Universitätsprofessorin in New York, eine wunderbar warmherzige Frau und ich fühle immer wieder von ihren Kommentaren zu meinem Fotos sehr geehrt! Ich bin überzeugt, Lyn hat noch eine große Zukunft in der Modeszene und Magazinen.



DORRIE of SENIOR STYLE BIBLE

BLOG: www.seniorstylebible.com

"Today, at 80 years old, it is still a rare day when I am not stopped by a stranger complimenting me on my outfit, asking where they can buy something that I’m wearing, or inquiring into what brand of make-up I use. It is incredibly flattering to be noticed by complete strangers, male and female, of all ages. It reinforces my belief that style is much more than just what we wear, it’s an attitude."

I am glad, Dorrie (can you believe she is 80?), a retired Playboy Bunny, model and make-up artist started her blog.
She is a true role model and also a strong supporter of advanced style and featuring older models in adverts and as brand ambassadors!

Senior Style Bible on Instagram


Dorrie, ein früheres Playboy Bunny, Modell und Makeup Artist, hat erst spät angefangen zu bloggen. Unglaublich, ich hätte nie gedacht, dass sie 80 ist! Ein wirklich Vorbild - nicht nur wegen ihres Äußeren, sondern auch aufgrund ihrer positiven Lebenseinstellung.



CATHY of THE MIDDLE PAGE

BLOG: www.the-middlepage.com

"Life is a gift!"

Cathy, a wife, mother of three, and now grandmother of two precious children - wow, this is how grandmothers look like today!

Diagnosed with Triple Negative Breast Cancer in July of 2013, she had a double mastectomy, chemo and radiation and is now trying to help others who are going through this terrible disease. 

Cathy's blog is not only about fashion but she also covers beauty, home and lifestyle topics.

Needless to say I just love her style - classic with a twist which is my favourite way of dressing.

The Middle Page on Instagram





"Das Leben ist ein Geschenk" - sagt Cathy nach ihrer überwundenen Brustkrebserkrankung im Jahr 2013 und hilft heute betroffenen Frauen. Sie ist nicht nur Mutter, sondern auch Großmutter - toll, wenn Omas heute so fantastisch aussehen, oder? Ihr klassisch-moderner Stil überzeugt mich immer wieder!



BETH of STYLE AT A CERTAIN AGE

BLOG: www.styleatacertainage.com

"At 56 I've learned that trends come and go, but true style is ageless. Besides, shouldn't getting dressed each day be fun?"

Beth has pure style and class yet never boring!
She can wear elegant black and white outfits as well as colourful short skirts and denim jackets and will always look polished. I love how she combines high street brands and designers - always a great mix.


Besides her blog Beth is working as a  style consulting - even online in case you don't live in the San Francisco area.

Style At A Certain age on Instagram








Beth, die neben ihrem Blog als Stilberaterin arbeitet, hat einen wunderbaren, vielseitigen Stil. Toll kombiniert von günstigen bis etwas teureren, ausgefallenen Teilen, mal klassisch elegant, mal modisch und trendy.


________________________________________________________________________________________

FOLLOW ME
FACEBOOK  |  TWITTERGOOGLE+  |  PINTEREST  |  INSTAGRAM
________________________________________________________________________________________