WHAT TO WEAR TO A FORMAL EVENT

Have you been to official events that required a certain dresscode? 


A dresscode makes your decision on your clothing easy and difficult at the same time:
::::  Easy because you excatly know what type of attire is expected and what you can certainly rule out as a no-go.
::::: Difficult because you may not be prepared and don’t have the requested clothes in your closet – think of evening gowns or cocktail dresses. 

I often attend formal events of my organisation and as you already know I enjoy dressing up! Yesterday we had a Change of Command Ceremony with high ranking international military and civilian guests. The dresscode for our military staff was clear: Class A uniform. For us civilians it was „dark suit and tie“ and equivalent for the ladies. For official events here in Bavaria also „Tracht“ – which means Dirndl – can be worn but we distinguish between an elegant, formal Dirndl often made of silk and a casual Oktoberfest type Dirndl.

But the weather was a lot more challenging than the dress code! With maximum temperatures in the low 40ies, heavy rain and a nasty windchill we really suffered in the open tents. Spring has been extremely cold and wet and that’s why my terrace still looks so bare without flowers. These days Bavaria’s rivers and roads are flooded and the rain still won’t stop… that’s probably why my expression on these photos is a bit tense!

Not a light summer dress and open shoes for me but black trousers, a silky blouse and a black blazer plus a colourful silk scarf and a black weatherproofed coat instead. To avoid a too stiff look I added my new ZARA statement necklace and wore my blouse over my trousers.

Habt Ihr hin und wieder Einladungen zu Veranstaltungen mit einem vorgeschriebenen Dresscode?

::::: Einerseits macht es die Kleiderwahl einfacher, denn man weiß genau, was erwartet wird und was man ganz bestimmt nicht anziehen kann. 
::::: Andererseits kann es sein, dass man z.B. das vorgeschriebene lange Abendkleid oder Cocktailkleid gar nicht in seinem Kleiderschrank hat. 

Ich besuche immer wieder Events mit entsprechender Kleiderordnung und wie meine regelmäßigen Leserinnen wissen, mag ich das auch sehr gern! Gestern hatten wir Kommandowechsel mit hochrangigen internationalen Gästen aus dem militärischen und zivilen Bereich. Für meine Militärkollegen war es einfach: „Erste Geige“, also beste Uniform, für uns Zivilisten bedeutet es dunkler Anzug und Krawatte bzw. Hosenanzug oder Kostüm. Übrigens kann man bei uns in Bayern auch immer Tracht tragen. 

Viel schwieriger als der Dresscode war allerdings das Wetter! Bei 7C, starkem Regen und kaltem Wind haben wir in den offenen Zelten richtig gefroren. Daher sieht meine Terrasse übrigens dieses Jahr ohne Blumen noch so kahl aus. Dauerregen und Überschwemmungen machen uns sehr zu schaffen, ich glaube, das sieht man an meinem etwas angespannten Gesichtsausdruck…!

Für mich schieden deshalb leider mein geplantes Seidenkleid mit Blazer und Pumps aus. Stattdessen schwarze Satinhose, Blazer und feine Bluse, darüber ein wetterfester schwarzer Mantel und ein Seidentuch. Damit mein Look nicht zu steif aussah, habe ich meine Bluse über der Hose getragen und als Accessoire meine neue ZARA Kette gewählt.
TIP: Meinen deutschsprachigen Leserinnen empfehle ich zu diesem Thema Claire’s ausgezeichneten und informativen Blog Countess Claire. Claire kennt sich bestens in der Welt der Etikette aus, gibt dazu passende Tips und beantwortet Fragen!
 Ceremony photos courtesy of my friend Sandy

Danke, Jasi für’s Fotografieren!

Trousers MANGO | similar here
Blazer MANGO (only left in small size) | similar here
Sleeveless Blouse H&M similar | lovely one | another cute one
Pumps old (because of the weather!) | love these | dreaming of those
Clutch MANGO | another gorgeous one
Statement Necklace ZARA | similar one | adorable one | love this one too | and this one
Bracelet MANGO | love this one | and this


::: Shop this look :::


I am linking up with Patti over at Not Dead Yet Style for her Visible Monday series.
Please pay her blog on how to look authentic and beautiful in our middle years a visit.

But despite the dreadful weather, this makes me very happy
(European football is my passion besides fashion!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.