JEANS DRESSED UP

Another look without a dress! Although I love them all year round, it is not always easy to style a dress for the in-between-season. Soon it will be to cold for bare legs but yet too early for boots… a style dilemma ­čśë
Recently I have shown you my new leather trousers, where I stepped out of my comfort zone a little bit and got lots of positve and very flattering feedback – thank you so much!

I like jeans but I am not a casual girl and love to combine them with more elegant pieces like a classic blazer and heels. This is an outfit where I dressed up my preferred dark washed jeans with a draped chiffon blouse with a layered sequin top in a soft apricot tone.

Noch ein Look ohne Kleid! Diese Jahrezeit, in der es bald zu k├╝hl f├╝r nackte Beine wird, andererseits aber noch zu fr├╝h f├╝r Stiefel ist, bringt mich morgens vor dem Kleiderschrank oft in ein Dilemma ­čśë
K├╝rzlich habe ich meine neue Lederhose vorgestellt und mich damit ein St├╝ck weit aus meiner Komfortzone bewegt. Nachdem ich daf├╝r so tolles Feedback bekommen habe, zeige ich Euch heute eine Variante, wie ich Jeans am liebsten trage.
Meist ist es eine Kombination aus einer Jeans – am liebsten dunkle Waschungen – und eleganten Teilen. Entweder mit Blazer und Pumps oder wie hier mit meiner Chiffonbluse mit eingearbeitetem Pailettentop in zartem Apricot. 


Blouse Vila | similar styles by Oasis and asos
Jeans Mango
Sandals Ella Cruz
Necklace Er Piu | gorgeous by BaubleBar and Jeweliq
Clutch H&M | fabulous winglet clutch by New Look and so pretty by Miss Selfridge
SHOP MY LOOK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.