Monday, 22 May 2017

Office look with a pencil skirt, cardigan and bright fresh spring colours


Green Cardigan Office Look LadyofStyle


BÜROLOOK MIT CARDIGAN UND FRISCHEN FARBEN


Strickjacke als lässige Variante zum Blazer


Ob mit oder ohne vorgeschriebenem Dresscode halte ich mich im Büro an gewisse Regeln, was ich dort trage und was ich mir lieber für den Feierabend aufhebe. Nicht in Frage kommen für mich im Sommer Maxikleider, Tops mit Spaghettiträgern oder transparente Flatterblusen - all das passt zur Sommerparty, aber nicht an meinen Arbeitsplatz.
Grundsätzlich bleibt mein persönlicher Stil aber gleich und es gibt fließende Übergänge, denn wie so oft machen es die richtige Kombination und die Wahl der Accessoires aus!

Bleistiftrock mit Cardigan hören sich sehr nach Bürolook an - kräftige Farben wie meine knallgelbe Umhängetasche von Zara (auf die ich ständig angesprochen werde!) und goldene Schuhe passen hingegen eher in den Bereich Freizeit. Zusammen getragen wird ein frischer Bürolook daraus. Der Cardigan ist aus einem Baumwoll-Seide Mix von COS und fühlt sich einfach wunderbar auf meiner Haut an - ein klassisches Teil, das mehr als eine Saison überlebt und ich liebe Grün! Meinen schwarzen Rock habe ich in London bei &other stories gekauft, er ist aus Stretchmaterial und damit super bequem.

Wenn ich weiß, dass ein wichtiges Meeting ansteht oder ich hochrangige Gäste empfange, kann ich die Schuhe durch nudefarbene Pumps ersetzen oder eine klassische schwarze Tasche dazu tragen.
Andererseits können die goldenen Pumps toll als Auflockerung zu einem Blazer aussehen. Der Look ist also unheimlich wandelbar und vielseitig!



_______________  CARDIGANS  _______________



SHARE:

Thursday, 18 May 2017

Adding a feminine and chic style to jogging trousers and platform shoes


Zara Orange Striped Blouse


JOGGINGHOSE STILVOLL KOMBINIERT


Eigene und geliehene, alte und neue Teile kombiniert


Immer wenn meine Tochter in den Semesterferien bei mir ist, verbringen wir natürlich soviel Zeit wie möglich miteinander, aber es gibt noch einen Vorteil: Wir tauschen unsere Garderobe aus und schauen, was wir von einander ausleihen können :-)
Diese gestreifte, knallige Wickelbluse von Zara gehört nämlich ihr, aber alles gewickelte ist genau mein Geschmack und daher habe ich sie mir natürlich sofort geschnappt! Orange ist eine Farbe, die ich früher nie getragen, sie wäre mir viel zu kräftig gewesen - bis ich gemerkt habe, dass sie meine Haut regelrecht zum Strahlen bringt!

Im Gegenzug habe ich mir meine Jogginghose aber erstmal wieder in meinen eigenen Kleiderschrank zurückgeholt, denn Alena hatte sie sich seit längerem ausgeliehe... Im Winter hatte ich sie mit Stiefeletten kombiniert und hier gezeigt. Der Stoff ist ein fließender Viskose-Mix und passt daher auch viel besser zu meinem Stil als eine normale Jogginghose.

Dazu trage ich meinen alten Wildlederblazer von Hallhuber, eine meiner Lieblingsmarken. Schon vor Jahren bin ich immer zusammen mit Alena auf Einkaufstour nach München gefahren und ein Besuch bei Hallhuber gehörte immer dazu, wir beide haben mehrere Teile dieser Marke. Der feminine Stil ist genau meins und die neuen Kollektionen schaue ich mir vorab immer gerne auf den Press Days in München an.

Neu ist meine kleine Umhängetasche im metallic Look von Zara und die nudefarbenen Lederslipper mit Plateausohle von Dune London. Das Material ist wunderbar weich und ich finde die Form einfach toll. Leider sind sie mir vorne um die Ballen etwas eng, obwohl sie von der Länge her eher groß ausfallen. Ich muss jetzt sehen, wie ich sie ausdehnen kann, denn für den Schrank wären sie doch viel zu schade! Tipps und Tricks sind hier sehr willkommen!


Keinen Post mehr verpassen und einfach per email abonnieren!



Zara Orange Striped Blouse
SHARE:

Sunday, 14 May 2017

Modern styling of a kimono with jeans for spring


Butterfly Kimono


TRENDY UND STILVOLL IM KIMONO


Perfekter Begleiter für den Frühling


Kürzlich war ich in London bei Zara und wurde von Blumenmustern, Volants, Rüschen und langen Flatterblusen nahezu erschlagen! Der ganze Laden blühte und oft sogar alles in Kombination - Blütenpracht plus dreifache Volants... Das war mir dann echt zuviel! Einer langen schwarzen Bluse mit floralem Muster konnte ich zwar nicht widerstehen (ich zeige sie Euch demnächst), ansonsten habe ich mich schnell an diesen Kimono mit Schmetterlingen erinnert, den sich meine Tochter vor ein oder zwei Jahren auch bei Zara gekauft hat und habe ihn mir gleich geschnappt ;-)

Bei verspielten Mustern mag ich persönlich einen schwarzen Untergrund gerne (außer im Strandurlaub, da darf es zu gebräunter Haut natürlich etwas ausgefallener sein) und diesen seidigen Kimono kann ich toll zu Jeans und eleganter zum abends Weggehen mit einer schwarzen Hose tragen.

Meine Jeans habe ich selbst abgeschnitten, es war mal eine lange Schlaghose von H&M. Mit hohen Schuhen finde ich sie so kurz recht lässig. Im Winter hatte ich sie in diesem Post mit Stiefeletten gestylt.


Vorschau


::: Formelles Outfit
Die nächsten Tage ist noch Sandalenwetter, das werde ich ausnutzen, bevor die Temperaturen wohl wieder in den Keller gehen. Es steht ein großer (Tages)Event bei meinem Arbeitgeber an, was ich zu diesem sehr formellen Anlass trage, zeige ich Euch demnächst.

::: Toyota C-HR Hybrid
Meine Testfahrt durch München mit dem neuen Toyota C-HR Hybrid könnt Ihr heute im Laufe des Tages auf meinen Instagram Stories sehen. Beim Fahren konnte ich ja nicht selbst filmen und fotografieren, das hat das supernette Team für mich übernommen. Jedenfalls hätte ich das Auto mit dieser modernen Technologie am liebsten gleich mitgenommen, es fuhr sich so leicht und angenehm - mein alter gibt nämlich demnächst den Geist auf...

::: Next stop London
Und die Woche drauf heißt es Kofferpacken, da ich wieder nach London fliege - diesmal für eine ganz wunderbare Kooperation mit meinen Bloggerfreundinnen der Over40Collective und es wird sehr viel mit Blumen zu tun haben... seid gespannt! Auf Instagram und Facebook werdet Ihr alles verfolgen können.


KIMONOS FOR SPRING



SHARE:

Tuesday, 9 May 2017

How to add a feminine touch when you are wearing casual jeans and a leather jacket


Skinny Jeans Calla Sandals


JEANS & LEDERJACKE IN FEMININ-ELEGANTEM STYLING

Werbung


Hohe Absätze auch bei Hallux Valgus


Sowohl Jeans als auch Lederjacken trage ich gerne, aber trotzdem möchte ich meinen femininen Stil beibehalten. Wie ich das mache? Natürlich mit eleganten Accessoires und den richtigen Schuhen!

Mein orangefarbenes Choker Top von Zara (ich habe es mir auch in Schwarz gekauft und zeige mein Outfit damit demnächst) fühlt sich angenehm seidig auf der Haut an und ist durch den Ausschnitt besonders extravagant. Es fällt relativ klein und v.a. kurz aus, unbedingt eine Nummer größer bestellen!

Ich liebe 2-Farben-Looks und bis auf meine Jeans bleibe ich bei Grautönen, die die Kombination viel sanfter machen als Schwarz. Meine weiche Lederjacke ist aus der Tchibo Helene Fischer Kollektion vom letzten Jahr, meine Tasche stammt von Accessorize - neu sind nur meine Plateausandalen.

In meinem letzten Outfitpost hatte ich Euch bereits meine schwarzen Lederpumps von Calla Shoes vorgestellt und erzählt, welche Probleme mir viele Schuhe bereiten. Diese silbergrauen Sandalen Modell Emily sind ebenfalls für Frauen mit starken Ballen und sehr angenehm zu tragen und passen sich gut an. Auch hier bitte die genauen Maßangaben auf der Website beachten, denn sie fallen größer aus.


20% RABATT FÜR MEINE LESERINNEN
Einfach beim Bestellvorgang den Code LADYOFSTYLE eingeben
Nicht kombinierbar mit anderen Angeboten.







Keinen Post mehr verpassen und einfach per email abonnieren!
 


Skinny Jeans Calla Sandals

SHARE:

Sunday, 7 May 2017

London in spring and my favourite restaurants in Notting Hill, Sloane Square, Soho and Little Venice


London St James Park London Eye Lake LadyofStyle


LONDON IM FRÜHLING


Unterwegs in Notting Hill, den Sloane Square, Soho und Little Venice


Vor 2 Wochen war ich wieder in London - habt Ihr meinen Bericht über die UK Blog Awards und meinen eleganten Abendlook im eleganten schwarzen Kleid gelesen?

Während es zuhause heftig geschneit hat, durfte ich in meinem zweiten Zuhause, wie ich meine Lieblingsstadt immer nenne, Frühling genießen. Auf Instagram und in den Stories hatte ich ja schon einige Fotos und Videos gepostet, aber hier jetzt nochmal ausführlicher und mit meinen persönlichen Tipps rund um Notting Hill, den Sloane Square zwischen den wunderschönen Stadtteilen Belgravia und Kensington im Westen, sowie Soho und Little Venice.

Egal wie oft meine Tochter und ich durch die Straßen von Notting Hill schlendern und die wunderschönen, teils majestätischen, teils charmanten Häuser mit ihren gepflegten Vorgärten in diesem bevorzugten Stadtteil anschauen und einen Blick in die Schaufenster der Immobilienmakler werfen, die Preise werden nicht billiger ;-)
Aber träumen werde ich einfach weiterhin... z.B. von einer hübschen, kleinen Wohnung mit Dachterrasse oder Balkon!

Dieser Post ist recht lang, aber wenn Ihr dennoch noch mehr Tipps für London möchtet, habe ich hier zwei weitere Posts für Euch:

Breakfast & Living in Notting Hill (2014) und London - Home away from home (2016)


London April 2017

SHARE:

Wednesday, 3 May 2017

Interview für das 40+ Magazin tina WOMAN&Style: Mein Stil inspiriert die Frauen


tina Woman and Style Interview LadyofStyle 1



Mein Stil inspiriert die Frauen - Beitrag in der tina WOMAN&Style



Modebloggerinnen sind fast so bekannt wie die Fashion, die sie vorstellen.

Was treibt sie an und was ist ihr Erfolgsgeheimnis?



Kürzlich wurde ich für die tina WOMAN&Style interviewt, der 40+ Frauenzeitschrift, die im Bauer Verlag erscheint.
Darunter sind Fragen zu meinem Stil, meinen eigenen Inspirationsquellen oder wie ich mit Kooperationsanfragen umgehe.


Handyfoto



  • Ein toller Mantel, heiße Schuhe – Ihnen flattern sicher auch viele Gratis Testmodelle ins Haus. Wie gehen Sie denn damit um?
  • Das Netz vergisst nichts … Wie schaffen Sie den Spagat, Ihre persönlichen Vorlieben zu veröffentlichen, aber dabei Ihre Intimsphäre zu wahren?
  • Welches war das bisher netteste Kompliment einer Leserin?
  • Gibt es eine versteckte Leidenschaft jenseits der Mode?

Das sind einige der Fragen, die ich im Interview beantwortet habe! Neugierig geworden?
Dann schnell zum Kiosk :-)


FLORALE TUNIKA KLEIDER



tina Woman&Style Handyfoto
SHARE:
© Lady of Style. All rights reserved.
Blogger templates by pipdig