Classic look in black and beige

KLASSISCH IN SCHWARZ UND BEIGE

Ich hoffe, Ihr hattet schöne Weihnachten! Noch eineinhalb Wochen kann ich meinen Urlaub zuhause mit meinen Kindern genießen. Die Weihnachtsfeiertage verlaufen bei uns immer sehr ruhig und stressfrei – keine Verpflichtungen,  Autofahrten und Völlerei! Die meisten Tage lassen wir ganz ruhig angehen, es gibt ein spätes Frühstück (und jetzt mit dem besten Kaffee aus meiner neuen Nespresso Maschine, einem tollen Weihnachtsgeschenk meiner Kinder!) schönen Spaziergängen in der Mittagssonne und gemütlichen Abenden zuhause oder wenn wir zusammen zum Essen gehen.

Zuhause mache ich es mir momentan meistens in bequemen Leggings gemütlich, wenn ich nichts vorhabe. Und wenn es dann raus geht, wechsle ich einfach in normale Hosen. Die Weste habe ich vor einigen Monaten bei Zara gekauft, aber da meine Tochter und ich den gleichen Geschmack haben, hat sie sie mir gleich stibitzt 😉 Da sie ja gerade hier ist, hatte ich Gelegenheit, sie wieder einmal zu tragen!

Vielleicht ist Euch aufgefallen, dass ich keine Strümpfe trage, das ist für mich nichts besonderes und liegt in der Familie, allerdings ist es Ende Dezember natürlich schon etwas ungewöhnlich! Frühestens Anfang Januar ist etwas Schnee angekündigt und bis dahin genieße ich es, keine Winterstiefel, Daunenmantel, Mütze und Handschuhe tragen zu müssen – und vor allem keinen Schnee zu schaufeln!

CLASSIC LOOK IN BLACK AND BEIGE

I hope you all had a lovely Christmas – I am still enjoying a relaxed time at home with my children. Most days consist of slow mornings, late breakfasts (and the best coffee from my new Nespresso machine, a fabulous present from my children!) walks in the sunshine and nice dinners at home or in one of the local restaurants.

These days casual leggings are my „uniform“ at home when I don’t have any plans. When I leave the house it is easy to just change into proper trousers. I bought this woolen sweater vest from Zara a while ago but my daughter sneaked it from my wardrobe and is wearing it most of the time 😉 Now while she is staying with me, it was a chance for me to combine it with a basic black look. Unfortunately the vest is sold out but I found this similar style here.

As you may have noticed, I hardly ever wear socks (it is a family thing…) but of course even for me this is unusual in December! There might be some snow in the beginning of January but for now I am more than happy about the warm temperatures without winter boots, down coats, hats and gloves and shovelling snow.

Photos by Jasmin A. Huber

Wollweste – Vest  Zara | Hose – Trousers  Esprit | Layering Top adea c/o
Tasche – Bag Mango | Schal – scarf  Moschino
Jewellery SENCE Copenhagen c/o : Kette – Necklace / Armband – Bracelet / Ring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.