Autumn winter trends: Velvet and cut-out tops

Top Herbst/Winter Trends: Samt und cut-out Oberteile

Wenn es um aktuelle Trends geht, bin ich oft erstmal skeptisch.
Wer soll das tragen? Hatten wir alles schon! Nein, da mache ich bestimmt nicht mit… 
Und dann, kann es sein (muss aber nicht), dass ich es einfach doch mal ausprobiere 😉
Ich habe noch eine flared Jeans im Schrank, die ich so gut wie nie trage, vor allem jetzt, wenn es eisig wird, ist es schwierig, sie aufgrund der LÀnge mit hohen Schuhen zu tragen. Ich konnte mir nie vorstellen, kurze, weite Jeans zu tragen. Mittlerweile finde ich sie cool und bevor meine Jeans lÀnger im Schrank versauert, werde ich sie einfach abschneiden und dann sehe ich ja, ob ich diesen Trend an mir mag oder nicht!

Trend 1: Samt

Bei Samt stellten sich mir diese Fragen nicht: Es ist ein klassisches, edles Material, schimmernd und angenehm weich zu tragen, damit sowohl perfekt fĂŒr die kalte Jahreszeit tagsĂŒber als auch fĂŒr stylishe Partylooks und glamouröse Abendmode, die ja gerade jetzt eine große Rolle spielen. Die aktuellen Trendteile aus Samt sind außerdem nicht steif wie frĂŒher (ich denke an klassische Samtblazer der 80er), sondern lĂ€ssige Kombiteile.

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.
*Affiliate Links

Trend 2: Cut-out / schulterfreie Tops

Mit „cut-out“ tue ich mich schon schwerer – nicht nur mit der Übersetzung, denn mir fĂ€llt keine passende ein – sondern weil ich da erstmal an knallenge Kleidchen im Kardashian Stil mit links und rechts ausgeschnittener Taille denke… *verdrehtdieaugen*
Ich mag meine Schulterpartie, weite U-Boot Ausschnitte und schulterfreie Tops (diese Bluse habe ich letzten FrĂŒhling gezeigt) und da kommen die aktuellen „cut-out“ Tops und Pullis ins Spiel! Daher habe ich mir dieses dunkelgrĂŒne Samttop bei Zara bestellt, das es auch in Dunkelblau gibt. Schade nur, dass es so kurz ist, daher trage ich immer ein langes, schwarzes Top drunter.

Metallic Pumps mit Blockabsatz

Damit das alles nicht zu dunkel wird, setze ich auf viel goldenen Schmuck und Accessoires.
Meine goldenen Pumps mit mittelhohem Absatz sind ebenfalls von Zara. Ich habe Probleme mit meinen Ballen und brauche Schuhe, die nicht zu weit ausgeschnitten sind. Hier kommt mir ein weiterer Trend zugute, denn es gibt derzeit viele Schuhe, die am Rist höher geschnitten und trotzdem super stylish sind und nicht nach Gesundheitsschuhen aussehen.

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.
*Affiliate Links

Lizzy O und die Over 40 Collective

Dazu trage ich lange Ohrringe von eternal collection, ArmbĂ€nder von stella & dot und Kate Spade sowie meinen goldenen Sternenring aus der Kollektion von Lizzy O – dem online Shop meiner englischen Bloggerfreundin Liz, die auf What Lizzy Loves blogt. Vom 25.-28. November gibt es in Ihrem online Shop 10% Rabatt mit dem Code BLACKFRIDAY.
Liz ist Mitglied meiner Over 40 Collective, einer Gruppe von 7 internationalen Mode- und Stilbloggerinnen ĂŒber 40, mit denen ich mich letztes Wochenende in London getroffen habe. In ihrem aktuellen Post hat Liz darĂŒber mit vielen „hinter den Kulissen“ Fotos berichtet! Es war ein Ă€ußerst produktives Wochenende mit Planung, wie wir in der Zukunft zusammenarbeiten, einem Fotoshooting mit einer tollen Fotografin und dem einen oder anderen Glas Sekt…

Major autumn/winter trends: Velvet and cut-out tops

Often I am hesitant about new trends and it takes a while until I am into them – or take the freedom to skip a trend!
Who will wear THAT? I wore it in the 80s! Oh, no that’s not flattering!
Initial denial before I look at it over and over again and maybe give it a chance but that might take a while and it could be mainstream by then 😉
I have a pair of flared jeans which I hardly wear. In winter ice and snow make it difficult to pair them with high heels which is necessary because of the length. I never thought I’d consider cropped wide jeans but have seen a couple of cool outfits recently (one of them by my friend Michelle of RetroChicMama – BTW she wrote a brilliant post about menopause!) and will just cut them and see how I feel.

Trend 1: Velvet

I never put the velvet trend in question and was happy to see it in stores before it became a must-have this autumn. I love this classic, noble fabric and its subtle shine. It is soft and feels good on the skin during the cold months for daywear as well as stylish party outfits and glamorous evening looks. Ideal for the upcoming Christmas season! The „new“ velvet is less fomal than in the past but usually lighter and easier to wear and style.

Trend 2: Cut-out / cold shoulder tops

The cut-out trend can be a bit more tricky to wear and when I first heard about it I was thinking of Kardashian-like bodycon dresses with a bare waist… *rollshereyes*
I do like my neckline hence I love boat necklines and off-the-shoulder tops (I have worn this floral blouse last spring) and the new cut-out (cold shoulder) tops caught my attention early. This dark green velvet jumper is from Zara. Unfortunately it is very short and I have to wear a long black layering top underneath.

Metallic block heels

Accessories are very important for my outfits and I chose golden shoes, bag and jewellery to add some sparkle to the dark colours.
My golden pumps with block heels are from Zara as well and really comfortable. I have problems with my bunions and always have to make sure my shoes cover them. I am glad currently there is quite a good selection of those type of shoes in stores which look stylish and are comfortable without giving the impression of  orthopaedic shoes.

Lizzy O and the Over 40 Collective

My drop earrings are from eternal collection, bracelets from stella & dot and Kate Spade and my golden double star ring by Lizzy O – the online jewellery boutique by my English blogger friend Liz of What Lizzy Loves. Liz is a member of the Over 40 Collective, a professional influencer group of 7 international style bloggers. Last weekend we all gathered in London for our strategy meeting, a photoshoot and lots of bubbly 😉 Get an impression of our time together on Liz’s recent post!

WHAT I AM WEARING
Samt Top – Velvet Cut OutTop: Zara
Hose – Trousers: Mango
Wildledermantel – Suede Coat: Esprit
Goldene Pumps – Golden Pumps: Zara
Goldene Handtasche – Golden Handbag: Anna Field
Sternenring – Star Ring: Lizzy O
Ohrringe – Drop Earrings: eternal collection
Stretcharmband – Stretch Bracelet: stella & dot „Arrison“
Armreif – Bangle: stella & dot „Love“

I AM LINKING UP WITH
Catherine of Not Dressed As Lamb
Patti of Not Dead Yet Style
Jess of Elegantly Dressed And Stylish
Cherie of Style Nudge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.