Wochenende in Salzburg und Besuch im Casino auf Schloss Klessheim

 

Ein Wochenende in Salzburg und eine Traumwelt im Casino

*Werbung

Casino Royale auf Schloss Kleßheim bei Salzburg

 

Zweimal war ich bisher im Casino: Einmal auf Macao bei Hongkong und vor etwa 30 Jahren im Casino in Salzburg – damals noch in der Innenstadt gelegen. Ich erinnere mich an die Szene im Aufzug, der die Gäste hoch auf den Mönchsberg brachte: Ein ehemaliger Kollege war völlig verzweifelt, weil er seine Krawatte auf unserem Betriebsausflug vergessen hatte!
Nicht nur die Location, sondern viel mehr hat sich zwischenzeitlich geändert!Auf Einladung von Casinos Austria ging es letztes Wochenende zusammen mit meiner Fotografin Jasmin nach Salzburg. Von hier ist es nicht weit, aber aufgrund des Ferienbeginns hatten wir uns für eine entspannte Bahnfahrt entschieden.

Kein Salzburger Schnürlregen, sondern traumhaftes, goldenes Herbstwetter begrüßte uns und daher ging es mit unserem Willkommensdrink auch zunächst in den verwunschenen Garten unseres charmanten Stadthotels, dem Hotel & Villa Auersperg. 1900 errichtet, wurde es liebevoll restauriert und vereinbart einen äußerst gelungenen Mix aus Tradition und Moderne. Der Stil ist wunderschön und die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Personals machte den Aufenthalt ganz besonders angenehm. Mein Zimmer hatte übrigens direkten Blick in den romantischen Garten!

 

Weekend in Salzburg and a night at the casino

My Casino Royale moment at Klessheim Palace

 

I have been to a casino twice before: Once in Macao, Hong Kong and around 30 years ago at the old casino in Salzburg, Austria which was located in the centre of the city on top of the Moenchsberg mountain. Guests used a lift to reach the casino – you can still do that nowadays and enjoy the stunning view over the city.
The location of the casino has changed and it is now residing in the impressive Baroque Palace Klessheim west of Salzburg.By invitation of Casinos Austria I spent last weekend in Salzburg together with my photographer Jasmin. The world famous Mozart city is less than a 2,5 hrs drive from here and definitely worth a visit!

At least the first day we had fantastic golden autumn weather and enjoyed our welcome drink in the lovely hidden garden of our charming Hotel & Villa Auersperg. Built in 1900, it has been renovated and combines old tradition and modern design – a wonderful place to stay with extremely friendly and customer orientated staff. My room had a view to this lovely garden and guaranteed a quiet night which I am used from home.

 

 

 

 

Stadtbummel

Anschließend ging es in die Stadt – die Staatsbrücke über die Salzach und die bekannte Getreidegasse mit Mozarts Geburtshaus sind in gut 10 min zu Fuß zu erreichen. Länger dauert’s nur, wenn man sich durch die Touristenmassen kämpfen muss 😉

 

Stroll through the city

It is only a 10-15 min walk to Mozart’s birthplace in the famous Getreidegasse and we used the opportunity for a quick photo shoot near the bridge over the river Salzach. Be aware of a huge amount of tourists at any time of the year!

 

 

 

Abendessen im Schlosswirt zu Anif

Nach unserem kleinen Stadtbummel konnten wir auch meine Bloggerfreundin Conny von Conny Doll Lifestyle und ihren Mann im Hotel begrüßen, bevor wir uns fertig gemacht haben für’s Abendessen im Schlosswirt zu Anif. Die Fotos sprechen für sich… es war sooo lecker!! Traditionelle Küche, modern zubereitet, ein Genuss! Dazu das so freundliche und hilfsbereite Personal, denn manches musste doch auch für uns deutschsprachigen Gäste übersetzt werden…
„Rona“ kannte ich z.B. nicht, schließlich stellte sich heraus, dass es Rote Beete ist, die wir bei uns zuhause in Oberbayern wiederum „Ranner“ nennen – also eigentlich ganz einfach 😉

Zu gerne würde ich dort wieder im Sommer hin, denn der Garten muss dann einfach wirklich wunderschön sein!

 

Dinner at Schlosswirt zu Anif



After our stroll through the city we met with my blogger friend Conny of Conny Doll Lifestyle and her husband before we changed for our dinner together. A table at the traditional restaurant Schlosswirt zu Anif had been booked for us and it has been such an enjoyable evening with lots of talks and laughter! We had delicious Austrian cuisine and wine and of course a typical desert (nobody does it better than the Austrians!) – a „Kaiserschmarrn“.


If you check out the photos on their website, you will understand I’d love to go back there in summer and enjoy dinner outside in their beautiful garden!

 

 

Eine Nacht in einer anderen Welt – Casino Salzburg auf Schloss Kleßheim

Nach einem Tag gefüllt mit Stadtrundfahrt und vielen Eindrücken in Salzburg, worüber ich Euch demnächst nochmal berichte, stand das Highlight unseres Wochenendes am Samstag Abend an: Der Besuch im Casino!

Und schon lange vorher ging es los: Was ziehen wir an? Lang oder kurz?
Recherche bei meiner Bloggerfreundin Katja von Collected by Katja, die schon mehrfach über ihre Casinobesuche berichtet hatte (einfach Suchbegriff ‚Casino‘ auf ihrem Blog eingeben), half bei meiner Entscheidung für ein „Kleines Schwarzes“. Klassisch, fein und ich fühle mich darin wohl. Jasmin trug ein zauberhaftes, schwarzes Spitzenkleid und Conny sah umwerfend in ihrem langen, schmalen Kleid aus! Sich hübsch zu machen und die Gelegenheit für eine besondere Garderobe zu nutzen, ist ein wichtiger Aspekt! Gerade in den prachtvollen Räumen des Schlosses würde ich mich als Gast in normaler Kleidung nicht wohlfühlen. Die Damen trugen übrigens fast alle kurz, bei den Herren hätte ich manchmal gerne etwas Nachhilfe gegeben (Connys Mann natürlich ausgenommen, er hatte das nicht nötig!)

Casinos Austria empfiehlt:

Wir ersuchen Sie, unser Casino in einer dem Rahmen entsprechenden Kleidung zu besuchen, beispielsweise im Abendkleid, Sakko und Hemd oder Blazer.
Sollten Sie sich zu einem spontanen Besuch entscheiden, so stellen wir auch gerne ein Leihsakko oder einen Leihblazer zur Verfügung.

 

A night at the Casino Salzburg

After a very interesting city tour (I will tell you more about it next time), we reached the highlight of our weekend Saturday night: Our visit to the casino!


Quite a while ago, of course I started thinking about my look for that event. Long evening gown or a short black dress? I have done some research on my blogger friend Katja’s blog Collected by Katja. She visited several casinos (just enter ‚casino‘ in the search box on her blog) and I chose a little black dress with sheer sleeves. Jasmin looked gorgeous in her black lace dress and Conny opted for a stunning long dress!


At the casino, almost all the female guests wore short dresses (knee length) and in their FAQs Casino Austria says:

 
Casino dresscode? We kindly request the appropriate attire when visiting our casinos, for example an evening gown, jacket or blazer. Should you opt for a spontaneous visit, we will be pleased to provide you with a jacket or blazer for hire.

 

 

Gourmet Dinner „Cuisino“

Bevor man in die Welt eines Casinos eintaucht und nachdem die Kleiderfrage beantwortet ist, steht ja bei vielen dennoch eine gewisse Unsicherheit an… Es ist schon wirklich etwas besonderes, was man schließlich nicht jedes Wochenende macht! Marion Roseneder, Marketing & Sales Manager bei Casinos Austria und jetzt zuständig für das Casino Salzburg, nahm uns quasi an der Hand und führte uns mit ihrem unglaublichen Erfahrungsschatz durch das Schloss und Casino.

Der aufwändige Umbau und komplette Renovierung (ich sage nur „Toiletten“ – seht Euch das Foto von Jasmin im goldenen Spiegel an!) der Anbau eines von außen getarnten rückwärtigen Traktes, die Verwendung als Treffpunkt für Staatsgäste oder die Auszeichnung des Restaurants mit einer Haube, sind einfach unglaublich! Beim Abendessen wurden wir kulinarisch richtig verwöhnt!

Herzlichen Dank – unsere Betreuung vor Ort war großartig! Die unteressante Tour durch das Haus, wie auch der besondere Umgang mit allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Nicht nur das Casino hat eine faszinierende Atmosphäre, sondern auch der angenehme Ton im Haus beeindruckte uns sehr.

 

Gourmet Dinner „Cuisino“

 

If you haven’t been to a casino before, there may be a few more questions since for most people a visit to a casino is a special event. Luckily we had a fantastic host, marketing and sales manager Marion Roseneder. Her tour through all parts of the casino and her ability to answer all our questions was amazing! She told us about the history, the extensive renovation, leaders of the world who met here as well as the gaming rooms. 
 
Our 5-course dinner has been another outstanding culinary experience and the kitchen was well prepared for Jasmin’s and my vegetarian requests!

 

Casino Royale

Und nun ging’s an den Pokertisch und zum Roulette!
Dank der wunderbaren Erklärungen auch für blutige Anfänger kann ich nun aus eigener Erfahrung weiß, dass der Ausdruck „Pokerface“ durchaus seine Berechtigung hat 😉 Ich konnte mich tatsächlich für einen Moment reich fühlen!

Tja, leider war es dort nur Spielgeld – als es im Anschluss an den Roulettetisch ging, lief es nicht ganz so gut und meine 25€ Startgeld waren innerhalb weniger Minuten verspielt…
Jasmin hatte da mehr Glück und durfte sich letztlich über einen Gewinn von 40€ freuen – ist doch was, oder?

 

Pokerface



After our dinner we headed over to learn some basics about poker!
It was really fun and I now really know the meaning of a „pokerface“ – my cards really weren’t brilliant but showing some attitude, I won quite a lot of money. Unfortunately that was only plastic money…


At the roulette table is was less successful… lost my 25€ within a couple of minutes. Jasmin has been more fortunate and left the casino with a win of 40€ 🙂

 

 

 

 

 

 

 

Wochenendtrip, Freundinnenausflug oder Geburtstagsgeschenk

Casinos haben hier wirklich nicht den Hauch einer schmuddeligen Spielhalle, sondern ganz im Gegenteil, sind ein wunderbares Erlebnis und eine tolle Bereicherung bei einem Städtetrip nach Österreich, denn in fast jedem Bundesland gibt es ein schickes Casino, die auch tolle Pakete für Gäste zusammenstellen.

Ich werde im Dezember ein weiteres Casino besuchen – dann in weihnachtlichem Ambiente und werde Euch hier darüber berichten. Ach ja, was ziehe ich nur an???

 

Weekend trip, ladies‘ night or birthday present



Casinos in Austria offer an exquisite highlight to any weekend trip and there is a casino in almost every region. You can book special packages which include dinner, vouchers and even hotels.


I have the pleasure to visit another casino in Austria in December – there is just one question: What will I wear???

 

 

 

PHOTOGRAPHER
K. Doll
und eigene iPhone Fotos

 

WHAT I AM WEARING
ABENDLOOK
Dress – Kleid: Wallis
Schwarze Pumps – Black pumps: alt
Clutch: altCITYLOOK
Wildledermantel – Suede coat: Esprit
Top: Esprit
Kunstlederleggings – Faux leather leggings: H&M
Tasche – Bag: Anna Field
Schuhe – Shoes: S.Oliver
Ohrringe – Earrings: Zara
Ring: SENCE Copenhagen c/o

I AM LINKING UP WITH
Catherine of Not Dressed As Lamb
Patti of Not Dead Yet Style
Jess of Elegantly Dressed And Stylish
Cherie of Style Nudge

DISCLOSURE
This weekend has been sponsored by Casinos Austria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.