Lässiger Silvester Look mit Paillettenrock und Jeanshemd

LÄSSIGES SILVESTER OUTFIT

…ODER ETWAS GLITTER IM ALLTAG

Wär doch schade, einen Paillettenrock nur in der Neujahrsnacht zu tragen!

Wenn es nach meiner Freundin Lisa The Sequinist ginge, sollte ich meinen Paillettenrock am besten jeden Montag tragen!
Ich habe meinen silbernen Paillettenstretchrock zum letzten Mal vor einem Jahr klassisch-elegant mit Schwarz kombiniert und mittlerweile von Lisa gelernt: Glitzer geht auch lässig! Sie hat einen ganz exquisiten Geschmack und liebt dazu alles, was glitzert – hier trägt sie ihren Paillettenrock zum Vogue Sweatshirt.

Da ich dieses Silvester sowieso nichts vorhabe, sondern mit meinem Sohn schön zuhause esse (meine Tochter reist schon wieder durch quer durch Europa) und es mir anschließend gemütlich mache, wenn er noch mit Freunden feiert, ist ein lässig-schickes Outfit genau richtig. Und den Rock kann ich später ja immer noch gegen eine Jogginghose austauschen und zum wiederholten Mal „Dinner for One“ auf dem Sofa anschauen 😉

Dieser Look ist natürlich genauso gut für eine Einladung zu Drinks oder ein Abendessen geeignet. Also immer, wenn man auch im Alltag ein bisschen mehr glitzern möchte…

Meinen Mantel aus Merinowolle von Winser London habe mit einem Kunstpelzkragen winterlich gestylt. Ich trage ihn unheimlich gerne – hier in herbstlichem Styling – er ist neben Schwarz auch in einem kühlen Roséton zu haben und wird auch nach Deutschland geliefert.

Ich habe gesehen, dass meine liebe Bloggerkollegin Chrissie die gleiche Stylingidee hatte. Ihren Paillettenrock. den sie ganz lässig mit einer Streifenbluse und Overknees kombiniert hat, zeigt sie jetzt aktuell auf ihrem Blog Die Edelfabrik!

Wie auch immer Ihr den Jahreswechsel verbringt, ob gemütlich zuhause oder ganz glamourös auf einer Party – Ich wünsche allen meinen LeserInnen ein gesundes und glückliches Neues Jahr!
Annette

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

*Affiliate Links

NEW YEARS EVE AT HOME

…OR ADD SOME SPARKLE TO MONDAYS

Why only wear sequins for New Year’s Eve?

I know my dear friend Lisa The Sequinist wouldn’t hesitate wearing sequins every day!
Last year I paired my sequin skirt with black for an elegant styling but meanwhile I have learned from Lisa how to wear it differently: Mix it with jeans, a t-shirt or a sweatshirt. She proves glam also works on Mondays and why not wear a sequin skirt with a Vogue sweatshirt for the schoolrun?

This year I don’t have any plans for New Year’s Eve but will have a nice dinner with my son while my daughter is travelling between Germany and Italy these days. Adding some sparkle but still feeling relaxed for the evening at home will be my choice for the last night in 2016!
And once he has left to celebrate the night with his friends I can still change into sweatpants and relax on the sofa, right?

This look is also ideal for meeting friends for drinks or going out for dinner – whenever you want to add some sparkle to your everyday life…

I attached a faux fur collar to my merino wool coat by Winser London for a more winterly touch. The coat soon became a favourite, I love the slight egg-shape and do wear it a lot – I have shown my autumn styling here – and it is also available in a lovely blush colour.

Whether you will celebrate New Year’s Eve at home with your family or you are going out to a party – Happy New Year to all my lovely readers!
Annette

I AM WEARING
Paillettenrock – Sequin Skirt : H&M
Jeanshemd – Denim Shirt : Oasis
Stifel – Boots : Online Avenue
Tasche – Bag : old
Mantel – Coat : Winser London c/o
Kunstpelzkragen – Faux Fur Collar : old
Ring : Mango
Ohrringe – Earrings : old

I AM LINKING UP WITH
Catherine of Not Dressed As Lamb
Cherie of Style Nudge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.