Schwarze Spitze mit Kunstlederleggings im Alltag

SCHWARZE SPITZE IM ALLTAG

Transparente Spitzenärmel als Hingucker

Klar, bei schwarzer Spitze denkt Mann man vermutlich gerne an feine Lingerie… ich übrigens auch!
Spitze, genauso wie Seide ist schließlich etwas schönes und daher zu schade, es nur drunter zu tragen, oder?
Ein romantisches Styling mag ich persönlich nicht, aber unter einem Blazer hervorblitzende Spitze kombiniert mit Jeans und Pumps. Dieses Styling finde ich so klasse und werde ich Euch daher im Frühjahr hier auf dem Blog vorstellen. Meine englische Bloggerfreundin Catherine von Not Dressed As Lamb hat ihre Variante kürzlich hier gezeigt!

Heute sind es transparente Ärmel mit Spitze, die ich zu meinen olivfarbenen Kunstlederleggings kombiniert habe. Und da es noch ziemlich frisch war, kam meine lange bordeauxfarbene Samtstrickjacke drüber. Ich hatte sie in diesem Post mit silbergrau getragen. Ein tolles Kombiteil, das bei Mango jetzt auf 19,99 € reduziert und noch in S und M erhältlich ist (ich trage hier Gr. S)

Im Stilmix aus feiner Spitze mit coolem (Kunst)leder und schwarzen Lederstiefeletten (ich habe die Stiefeletten von Madeleine diesen Winter wirklich ständig getragen) und dazu eine lässige Strickjacke fühle ich mich wohl. In der wärmeren Jahreszeit (also hoffentlich sehr bald) werde ich Pumps und eine dünne Stoffhose dazu tragen, was dem Look automatisch eine elegantere Note gibt.
Leichte Schuhe gehören wirklich zu den Kleidungsstücken auf die ich mich im Frühjahr am meisten freue!

SCHWARZ UND PINK

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

Leserumfrage mit Gewinnchance noch bis 25.2.

Es wäre super, wenn Ihr noch bis 25.2.17 an meiner Leserumfrage teilnehmen würdet! Anonym oder mit email Adresse für die Chance, einen 40£ Gutschein für den Schmuckshop Lizzy O zu gewinnen. Danke!

STYLINGTIP: SCHWARZE SHIRTS MIT SPITZE

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

Affiliate Links

Für Kauftipps bitte den Werbeblocker deaktivieren – please turn off your ad blocker for shopping links

BLACK LACE IS NOT FOR LINGERIE ONLY

Stylemix – (faux)leather leggings paired with sheer lace sleeves

Black lace… you may think of lingerie first, right? I do too!
But lace (and silk) are too beautiful not to show but only hide them underneath.
I am not a fan of a romantic styling but love a bit of a playful glimpse of a lingerie top under a blazer paired with casual jeans and heels. I will make sure to show you my version of this styling idea on the blog in spring! Have you seen Catherine of Not Dressed As Lamb’s gorgeous look here?

Today I wore my black wrap top with sheer lace sleeves with my olive faux leather leggings. Since it was sunny but quite chilly I also chose my burgundy velvet knit cardigan which I have previously shown in this post paired with silvergrey. The long jacket is so soft and cosy and I can wear it instead of a blazer or coat when it is getting warmer. Currently it is on sale from Mango and still available in sizes S and M (for your reference – I am wearing size S.)

You know I love mixing different styles and here the black lace sleeves add a feminine touch to the cool leggings and leather booties (I wore these ankle boots from Madeleine all winter as they are so comfortable!) As soon as it gets warmer, I can’t wait to change for black pumps or sandals which will instantly make this outfit look more elegant.

Reader survey and prize draw until 25 February

If you would like to partipate and take the opportunity to win a 40£ voucher for lovely jewellery from Lizzy O please use this link to the questionnaire until 25 February (it only takes 5 minutes! I promise!)

I AM WEARING
Lange Strickjacke – Long Velvet Knit Jacket : Mango
Kunstleder Leggings – Faux Leather Leggings : H&M
Spitzentop – Lace Top : Anna Field
Tasche – Bag : Hallhuber
Lederstiefeletten – Leather Booties : Madeleine c/o
Schal – Scarf : (alt)
Schmuck – Jewellery : (alt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.