Businessmode top aktuell gestylt mit Madeleine

 

 

 

Businessmode, Bürokleidung, Officestyle, Business Casual oder Formal, Dresscode, Kleiderordnung… so viele Begriffe, wenn es darum geht, was man im Unternehmen trägt und die Meinungen darüber gehen mittlerweile weit auseinander!

Früher gab es eine klare Trennung, was in der Firma und was in der Freizeit getragen wurde. Und am Sonntag war es nochmal anders – da trug man das schöne Kleid, während für viele heute genau das Gegenteil gilt und die Jogginghose der Tageslook ist.

Außerdem bedeutet „Businessmode“ ja auch nicht notwendigerweise „Bürolook“. Ich selbst arbeite zwar im Büro, aber wenn ich als Bloggerin Firmen oder PR Agenturen besuche, ist das schließlich auch geschäftlich und verlangt genauso nach einem professionellen Erscheinungsbild!

 

Businesslook aktuell interpretiert mit Lederleggings

Einen sehr trendigen Look mit Lederleggings und bestickter Jacke und klassischen Accessoires stelle ich Euch heute aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion von Madeleine vor.
Das Traditionsunternehmen aus Franken feiert im kommenden Jahr sein 40jähriges Bestehen und ist seit längerer Zeit mein enger Kooperationspartner. Madeleine Mode entspricht mit den klassisch-eleganten und dennoch aktuellen Kollektionen 100% meinem Stil und daher freue ich mich auch ganz besonders, Euch heute mehrere Teile vorstellen zu können.
Etwas ganz besonderes wird Euch im Oktober erwarten – seid gespannt!

 

LEDERLEGGINGS – Lederleggings im Büro? Das hört sich vielleicht im ersten Moment unpassend an, aber wie immer kommt es auf das Styling an und das halte ich in diesem Fall ganz klassisch. Die Hose aus butterweichem Lammleder wird mit Sicherheit mein Lieblingsteil und Ihr könnt schon jetzt gewiss sein, dass ich sie in unterschiedlichsten Stylings den ganzen Herbst/Winter über trage und hier zeige!!!
Sie ist nicht billig, aber das erwarte ich von Echtleder auch nicht – Material und Verarbeitung sind wirklich hochwertig und die Hose absolut zeitlos. Das tolle bei Lederleggings ist, dass man sie in unendlich vielen Varianten stylen kann: Cool, lässig, formell, edel – das macht sie zu meinem absoluten Favoriten im Kleiderschrank!

ÄRMELLOSER ROLLI – Früher konnte ich gar keine Rollkrägen tragen und habe auch jetzt noch Probleme mit dicken Materialien. Grobstrick trage ich sowieso extrem selten und wenn, dann als Cardigan, aber nie als Pulli. Dieser klassische ärmellose Rolli ist aus feiner Viscose und daher kann ich ihn gut tragen, er engt mich auch am Hals nicht ein; mit langen Ärmeln wäre er mir unter einem Blazer zu warm – es gibt ihn übrigens in 18 verschiedenen Farben.

JACKE IM CHANEL STIL – Blazer trage ich im Büro sehr viel, diese Jacke mit ihrem Hauch von Chanel ist einerseits klassisch, andererseits durch die Blumenstickerei und Nieten auf den Brusttaschen auch richtig trendy. Ich habe den ganzen Sommer über nach bestickten Jeans gesucht, aber nichts für mich gefunden – jetzt habe ich eine Jacke, die in der Übergangszeit auch warm genug für draußen ist.

LEDER BALLERINAS –  Meistens trage ich Schuhe mit Absatz, wenn ich in meinem Büro bleibe. Da unsere Bürogebäude aber am Hang und mein Büro ganz oben auf einer Anhöhe liegt (dafür habe ich auch den schönsten Bergblick!!), kann ich zu Besprechungen mit anderen Abteilungen oft nicht einfach nur über den Gang gehen und bin dann wirklich froh, flache Schuhe zu tragen!
Schuhe online bestellen ist augfrund meiner Ballenprobleme (Hallux Valgus) immer ein Problem. Vom Austausch mit meinen Leserinnen weiß ich, dass es nicht nur mir so geht und bequeme Schuhe, die dennoch modisch aussehen, unerlässlich sind.  Für mich müssen sie weiter geschnitten sein und – egal mit welcher Absatzhöhe –  die Ballen bedecken.
Ich habe diese Lackleder Ballerinas nun ein paarmal getragen und sie sind für meine Fußform sehr gut geschnitten und passen bequem!

 

Aktuelle Aktion:
15€ Gutschein plus versandkostenfreie Lieferung
mit dem Aktionscode KUNDIN17

Madeleine Kollektion

ab 50€ Bestellwert. Konditionen auf www.madeleine.de

 

Business look, office attire, dresscode, business Casual or formal… whatever you call it,  there are numerous opinions and interpretations what is appropriate for the office!

In the old days there was a clear definition what to wear to work and how you dress after work hours. Plus on Sundays you wore your best clothes which have been replaced by jogging trousers and a t-shirt for most of us…

„Business look“ doesn’t necessarily mean „office look“ although I do work in the outer office of our Dean of Academics and representational tasks are part of my job. However, as a blogger I also have meetings with brands and PR agencies and a professional look is equally essential but can be different and more creative in that case.

 

Business Look – a modern approach with leather leggings

Here is a trendy, modern variation of a business look in black leather leggings, an emroidered Chanel inspired blazer and classic accessories from Madeleine’s new collection. Several times I have partnered with Madeleine, a traditional German brand which is available in several European countries and looking forward to their 40 years anniversary next year.

 

LEATHER LEGGINGS – Leather leggings might not be suitable for every work environment but since I pay attention to a classic styling, it does work very well for me. I am convinced my soft black leather leggings will be my favourite piece not only this autumn/winter season and I will wear and show them in various stylings from casual to cool, formal and elegant on the blog!!!

When I opened the parcel I hoped they will fit – in fact they fit like a glove and not the slightest alteration needed. They are not cheap but you wouldn’t expect that from high quality, would you? It is a timeless piece and I know I will wear them numerous times over the years for sure and they will be a highlight of my wardrobe.

SLEEVELESS POLO NECK JUMPER – I used not to wear any polo neck jumpers (actually no jumpers at all) as I cannot stand that tight collar around my neck nor warm knits. The fabric of this super soft sleeveless jumper is a „skin-caressing, shape-retaining and softly flowing stretch viscose“ and an ideal layering piece and is available in 18 different colours.

CHANEL INSPIRED BLAZER – Blazers are an essential part of my office looks and this embroidered black and white jacket has got a touch of Chanel is classic and trendy at the same time.  Fully lined it is perfect for the transitional season and also a great match with jeans.

LEATHER BALLET FLATS – Usually I wear heels and when I wore these patent leather flats to the office last week, one of my colleagues wondered what was different with me ;-
Our office buildings are located on top of a hill and my building is the furthest up (I have the most beautiful mountain view!) which means departments and meating areas are spread out and flat shoes are more convenient when I have to go there.
Ordering shoes online can be tricky with my bunions but these have a slightly wider fit. I have worn them a couple of times now and they are really comfortable and stylish at the same time.

 

For my UK readers

28£ Bank Holiday Discount until 28 August 2017 for orders over 200£ with code HOLIDAY

Madeleine Bank Holiday Special

(see terms & conditions)

 








Jasmin Huber Fotografie

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Madeleine.

6 Kommentare

  1. 25. August 2017 / 11:43

    Hallo,
    das Outfit sieht klasse aus, das würde ich 1 : 1 genauso tragen. Besonders die Jacke hat es mir angetan.
    LG
    Birgit
    von fortyfiftyhappy

  2. 25. August 2017 / 12:55

    Lovely classic look jacket! There is always to less tweed in the Fall collections!

  3. Beate
    25. August 2017 / 13:33

    Superschönes Outfit von Kopf bis Fuss. Sieht einfach Klasse an dir aus – mit deiner Hammer-Figur! (Bin auch Madeleine-Fan – schon seit vielen Jahren).
    Liebe Grüße aus Koblenz
    Beate

  4. 26. August 2017 / 15:33

    Dear Annette, this post might be sponsored but you wouldn’t say so by the look of it. This is so you. I am glad those leather leggings fit so well. I hope you get to keep them. They are awesome. I would order them as well, pricey or not, but if they fit you, they won’t fit me. It means they allow women to have hips. And I don’t. I think your ballet flats are adorable. I was looking for such shoes when I bought my pointy flats. And although mine are great they are more „rock and roll“, which I am only occasionally. Oh wel..
    Lovely outfit all together. And I really like the way your hair is in these pictures.
    Greetje

  5. Heike
    27. August 2017 / 9:41

    Liebe Annette,
    ein wunderschönes Outfit – ich habe mich auch gleich in die Jacke verliebt. Auch die Lederleggings sind megaschön – hier auch lieber hochwertig und dafür vielfältig tragbar. Auch die Schuhe sind wunderschön.
    Mir gefällt auch Ihre Frisur sehr sehr gut. Alles in allem wie immer perfekt und wunderschön.
    Liebe Grüße

    Heike

  6. 28. August 2017 / 20:05

    Ein hübsches und sehr gelungenes Outfit, liebe Annette. Ich gehe übrigens auch mit Lederhose ins Büro. Richtig kombiniert ist das gar kein Problem.
    Liebe Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.