Herbsttrend Over-the-knee Stiefel

Overtheknee Boots Cardigan Burgundy LadyofStyle

 

Herbst/Wintertrend “Overknee” Stiefel…  diese über das Knie reichenden Stiefel gab es ja vor Jahren schonmal, damals hatte ich übrigens keine! Warum also jetzt?
Ich war einfach neugierig und nachdem ich Bordeaux so liebe, hatte ich auch gleich zahlreiche Kombinations- und Stylingideen im Kopf!

 

Herbst/Winter Trend Overknee Stiefel – Ja oder Nein?

 

Grundsätzlich bin ich ja bei Trends nie ganz vorne dabei und lasse sie auch ganz oft an mir vorbeiziehen. So sind beispielsweise Glencheck Muster nichts für mich, da sie an mir zu streng wirken. Nicht, dass mir die aktuellen Blazer nicht gefallen würden, meine Bloggerfreundinnen Conny von Conny Doll Lifestyle und Catherine von Not Dressed As Lamb sehen beide klasse darin aus!

 


 

Aber zurück zum anderen “must have” Teil dieser Saison: Overknee Stiefel und da habe ich mich vielleicht einfach ein bisschen mitreißen lassen, so nach dem Motto “ich auch!” – was eigentlich gar nicht meine Art ist. Hätte ich übrigens meine Tochter vorher gefragt, hätte sie das gleich gesagt… sorry, Alena!

Tatsache ist, dass die Stiefel zum farblich aufeinander abgestimmten Look passen. Aber – und das ist entscheidend – ich fühle mich nicht wohl darin!!!
Und daher werde ich diese Stiefel auch so nicht mehr tragen. Was mich dabei stört, ist die spitz zulaufende Form und die dünnen Absätze in Kombination mit dem hohen Schaft. Das alles zusammen ist mir zuviel und manches sieht man erst auf Fotos und nicht vor dem Spiegel!

 

Wenn Overknee Stiefel, dann nur mit flachem Absatz

 

Ich habe mir übrigens ein zweites Paar in Schwarz gekauft, diese allerdings mit einem ganz niedrigen Blockabsatz – und das sieht deutlich klassischer und auch lässiger aus.

Ratet mal, was ich mit diesen Stiefeln mache?
Ich schneide den Schaft ab! Zunächst war ich mir noch nicht sicher, ob kniehoch oder als Stiefeletten und habe mich für letztere Variante entschieden. Aktuell sind sie bereits bei meiner Schneiderin, die mir versichert hat, es sei kein Problem, sie auf meine gewünschte Länge zu kürzen und umzunähen.

Demnächst werde ich also einen neuen Anlauf machen und sie zu Jeans oder schwarzer Hose tragen. Und ich weiß jetzt schon, dass mir das hundertmal besser gefallen wird, weil es nämlich zu mir und meinem Stil passt.

 

Ich trage

Kleid von Zara (letztes Jahr)
Samt-Strickjacke von Mango (letztes Jahr)
Over-the-knee Stiefel von Zara
Beuteltasche von Zara
Samtschal von Zara

 

 

Overtheknee Boots Cardigan Burgundy LadyofStyle

 

Autumn/winter trend “over-the-knee boots”… those thigh-high boots have been quite popular several years ago and have made a big revival this season. I didn’t wear them in the past, should I do now?
With my ongoing love for burgundy I had several styling options on my mind when I ordered them from Zara.

 

Autumn/winter trend: Over-the-knee boots – Yes or No?

 

I’d never consider myself a trendsetter – far from it! Ever so often I don’t even follow a trend if it doesn’t match my personal style or simply doesn’t suit me (no matter how much I love it!) That’s why I skip the popular Prince of Wales check patterns since they look too formal and harsh on me. I do like the new blazers and my blogger friends Catherine of Not Dressed As Lamb and Conny of Conny Doll Lifestyle both look fabulous in them!

 


 

Back to the over-the-knee trend: Maybe I have just been a bit too ambitious joining this trend? Of course these boots do match my colour coordinated look but – and that is most important: I don’t feel comfortable!
I should have asked my daughter before I ordered them… she exactly knows my style… sorry, Alena!

What I don’t like about them now is the kitten heel plus the pointed tip plus the thigh-high style. All together it is just too much but I only realised that when I looked at these photos (they tell more than a mirror!)

 

Over-the-knee boots should only come with low heels

 

You may be surprised to hear that I bought a second pair of OTK boots – black ones with a low heel and they look way more classy and actually also a lot more relaxed.

Guess what I have done to these in burgundy?
I cut them off! Initially I wasn’t sure whether to wear them as knee high or ankle boots and went for the second option. Meanwhile I took them to my seamstress who is already working on them – probably one of the strangest jobs she has ever done 😉

Soon I’ll give the new version of these boots a second chance and will wear them with jeans or black trousers and already now I am convinced I will like that style a lot better!

 

Overtheknee Boots Cardigan Burgundy LadyofStyle
Overtheknee Boots Cardigan Burgundy LadyofStyle
Overtheknee Boots Cardigan Burgundy LadyofStyle
Overtheknee Boots Cardigan Burgundy LadyofStyle
Overtheknee Boots Cardigan Burgundy LadyofStyle

Jasmin Huber Fotografie

6 Kommentare

  1. EvelinWakri
    24. November 2017 / 23:34

    Liebe Annette! Der Look ist gesamt wunderbar anzusehen, aber die Trägerin soll sich darin wohlfühlen und wenn es so nicht ist, dann merkt man es auch! Die schwarzen Overknees passen sicher auch zu diesen Outfit. Toller Tipp mit dem Kürzen!!! Komm gut ins Wochenende und liebe Grüße EvelinWakri

  2. 25. November 2017 / 1:11

    Wieder einmal: Wow!

    Die Sache mit dem zu Spitz und Absatz im Verhältnis kann ich nachvollziehen. Hier ist auch persönliches Empfinden sehr unterschiedlich, mir ist der Absatz generell zu niedrig, wenn dann ganz flach. Dennoch sieht der gesamte Look phantastisch an Dir aus und die Farben sind der Knaller. Die Stiefel mit anderem Absatz wären sofort meine, Overknees fehlen mir noch. Um die Jacke bin ich ein wenig traurig, die ist genau mein Beuteschema. Ganz ganz tolle Kombi!

  3. 26. November 2017 / 16:06

    Habe die Stiefel gerade in Ihrem Instagram Account entdeckt. Das ist einer der wenigen Trends, an die ich mich – noch – nicht heran getraut habe. Besonders toll finde ich die Farbe.
    Vielen Dank also für die Stilinspiration und besonders auch fürs Mut machen.
    Sieht absolut stilvoll aus und steht Ihnen ganz toll!

  4. 27. November 2017 / 20:54

    Liebe Annette, über Deinen Link freue ich mich sehr… DANKE dafür… und ich kann nachempfinden, was Du mit den Overknees meinst… Ich hatte Dir ja schon auf Insta geschrieben, ich mag diese Stiefel aber an mir auch nicht so gerne. Ich habe ein Paar ganz flache in Schwarz und hätte dieses Jahr gerne noch ein paar Rote mit Blockabsatz gehabt… Deinen Look mag ich schon wegen der Farbkombi absolut gerne… Schönen Abend für Dich, lieber Gruß – Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.