Blumenmuster im urban jungle rund um den wunderschönen Sloane Square in London

London Sloane Square Blumen LadyofStyle

 

Werbung in Kooperation mit diboni.
Notting Hill in Kensington ist der eine, Sloane Square im Bezirk Belgravia mein anderer exklusiver Lieblingsstadtteil in London. Nicht weit voneinander entfernt, aber doch verschieden. Während in Notting Hill weiße und in einigen Straßen pastellfarbene Häuser vorherrschen, prägen rund um den Sloane Square terracottafarbene Backsteinbauten das Stadtbild.

 

Rund um den wunderschönen Sloane Square in London

 

Viele bekannte Marken haben ihre Läden rund um den Duke of York Square, wo sich auch die weltbekannte Kunstgalerie Saatchi Gallery befindet. Nur ein paar Schritte in Richtung Norden beginnt die Wohngegend mit beeindruckenden und gepflegten Backsteinhäusern, alle wunderschön mit üppigen Hecken, Grünpflanzen und Blumenkästen geschmückt.
Über die Besonderheiten dieses schönen Viertels hatte ich in einem früheren Post 2017 hier berichtet.

Ich liebe es, durch die Straßen zu schlendern, vorbei an kleinen Läden, Cafés und Blumengeschäften mit herrlicher Deko. Dort sind auch diese Fotos entstanden, bevor ich mit meiner Fotografin Jasmin in April’s Café zu Kaffee und Kuchen und einem Glas leichten Wein eingekehrt bin. Ein Café in einem Innenhof inmitten von Palmen und Grünpflanzen, das jedes Mal, wenn ich in der Gegend bin, auf meinem Plan steht!

 

Seidenbluse mit Blumenmuster im urban jungle

 

Gut, dass ich keine Blumen mit nach Hause nehmen konnte, denn bei Blumenläden bin ich hoffnungslos und lasse dort immer viel Geld… stattdessen war ich bei &other stories, eine Filiale hat kürzlich neu in King’s Cross eröffnet und ich komme häufig dran vorbei. Dort habe ich mir diese leichte Seidenbluse mit passendem Top gekauft. Es gibt die Bluse im gleichen Muster auch als kurzärmlige Variante zum Wickeln, beide habe ich weiter unten verlinkt.

So war ich sommerlich mit weißer 7/8 Hose und Sneakers von Superga unterwegs. Natürlich wieder mit meiner geräumigen Ledertasche des deutschen Unternehmens diboni, die ich Euch bereits in meinem Post „From London with Love“ vorgestellt hatte.

Das war vorerst der letzte Beitrag aus London, aber dieses Wochenende buche ich bereits meinen nächsten Flug, denn Alena schließt ihr Studium im Juli ab und natürlich fliege ich zur „Graduation“ wieder rüber!

 

Ich trage

Bluse von &other stories
Hose von Hallhuber c/o 2017
Top von &other stories (auch in anderen Farben)
Tasche „Annabelle“ von diboni c/o
Sneakers von Superga
Ohrringe und Ring mit Perlen von SENCE Copenhagen c/o 2015
Armreis und Stretcharmband von stella & dot c/o 2015

 

Affiliate Links

 

Keinen Beitrag mehr verpassen und per email über neue Blogposts benachrichtigen lassen
>>> Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung <<<

London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumenmuster LadyofStyle
London Sloane Square Blumen LadyofStyle

Jasmin Huber Fotografie

2 Kommentare

  1. 8. Juni 2018 / 14:52

    Good example of how jeans and sneakers can still look elegant. Love the combination of pink and orange. Great bag.
    Greetje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.