Die richtige Urlaubskleidung bei Sommerhitze in der Stadt

 

Urlaubskleidung Sommerhitze Stadt LadyofStyle 50plus

 

Letzte Woche Athen und Santorin, diese Woche Berlin und Dresden und in der folgenden Woche London. Momentan bin ich viel unterwegs.
Was haben alle Destinationen gemeinsam? Temperaturen über 30C! Nur hier in Bayern bewegen wir uns bei maximal 23C.

Meine Herausforderung beim Reisen ist ja immer das Kofferpacken, aber wem geht das nicht so? “Travelling light” wie es im Englischen so schön heißt, ist mir ein Rätsel und wer hat bloß Flugpreise nur mit Handgepäck erfunden?
Um für alle Gelegenheiten und jedes Wetter gerüstet zu sein, nehme ich immer so viel mit, dass ich mich jedes Mal an der absoluten Obergrenze des erlaubten Gepäcks bewege… (rollender-Augen-Smiley)

 

Die richtige Urlaubskleidung bei Sommerhitze in der Stadt

 

Da hier im Voralpenland schwül-heißes Wetter eher die Ausnahme ist (nachts kühlt es immer ab, was zum Schlafen natürlich sehr angenehm ist), ist meine Hochsommergarderobe auch begrenzt, denn ich habe einfach zu wenig Bedarf dafür.

Für Griechenland habe ich daher alles eingepackt was ich im Schrank hatte und war für unseren Ausflug auf die Akropolis passend für die Hitze gekleidet: Ärmellose Leinenbluse, luftiger Rock und bequeme Sneakers.
Ich trage keine Shorts oder Bermudas, denn ich gefalle mir darin nicht, Kleider und Röcke finde ich im Sommer viel schöner. Nur zum Rasenmähen dürfen es bequeme Bermudas sein…

Bei diesen hohen Temperaturen hat sich wieder einmal gezeigt, dass Leinen und Baumwolle essentiell sind und noch etwas habe ich gelernt: Am unangenehmsten war mein BH und ich werde mir für solche Gelegenheiten definitiv ein paar Modelle aus Baumwolle zulegen.

Meine kurzen Söckchen in den Sneakers sind vielleicht nicht sehr stylisch und ich trage sie zuhause auch nie, aber hier waren sie einfach notwendig um Blasen zu vemeiden. Und da wäre es dumm, sie nicht anzuziehen, oder? Und ich habe trotz geschwollener Füße und Fesseln keine einzige Blase bekommen!

Mehr über  meine Zeit zusammen mit meiner Tochter in Athen lest Ihr in diesem Post (dort habe ich auch über das charmante Anafiotika geschrieben, wo diese Fotos entstanden sind) und in den nächsten Beiträgen nehme ich Euch mit auf die Trauminsel Santorin!

 

Keinen Beitrag mehr verpassen und per email über neue Blogposts benachrichtigen lassen
>>> Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung <<<

 

Ich trage

Rock von Zara (ausverkauft)
Leinenbluse von Karl Lagerfeld
Sneakers von Superga
Sonnenbrille von Valentino
Tasche von Anna Field
Ohrringe und Armband von &other stories
Ring von SENCE Copenhagen c/o

 

Kühle Sommergarderobe aus Leinen und Baumwolle

Alle Teile im SALE!

*Affiliate Links

 

Urlaubskleidung Sommerhitze Stadt LadyofStyle 50plus
Urlaubskleidung Sommerhitze Stadt LadyofStyle 50plus
Urlaubskleidung Sommerhitze Stadt LadyofStyle 50plus
Urlaubskleidung Sommerhitze Stadt LadyofStyle 50plus

Fotos Alena Höldrich

* Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, d.h. bei Klick auf einen dieser Links und anschließendem Kauf im jeweiligen Shop, bekomme ich bei einigen dieser Onlineshops einen Minibetrag Provision für meine Empfehlung.

1 Kommentar

  1. 10. Juli 2018 / 14:54

    Annette I’m so envious of your beautiful trips away… you and Alena must have had such a fantastic time together. Greece really is the most glorious country, and I can’t wait to see your Santorini photos! By the way I’m not a Bermuda shorts person either, much more a dresses and skirts kinda gal – I love your green print!

    Catherine x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.