Mit kräftigem Pink gegen den Winterblues

Mit kräftigem Pink gegen den Winterblues

Back to Business…
Unser Schneechaos scheint überstanden, Schulen sind seit gestern wieder geöffnet und letzte Dächer werden freigeschaufelt. Auch wenn der Winter hier noch lange dauern wird, so hoffe ich doch, dass wir nicht mehr derartige Schneemassen wie letzte Woche bekommen.
Die Sonne ist zurück und es bleibt hoffentlich erstmal niederschlagsfrei!

Das bedeutet auch, dass ich bei einigermaßen freien Straßen wenigstens hin und wieder meine dicken Winterstiefel durch „normale“ Lederstiefel oder Stiefeletten ersetzen kann. In der Regel gehe ich natürlich nach wie vor mit schneefesten Stiefeln ins Büro oder zum Einkaufen, aber manchmal kann ich sie einfach nicht mehr sehen und es müssen einfach schickere Schuhe sein. Denn machen nicht erst Schuhe den Look aus?

Langjährige Teile in meinem Schrank

Meinen fuchsiafarbenen Mantel von Damart habe ich schon mehrere Jahre und trage ihn weiterhin gerne. Es ist ein Teil in meinem Kleiderschrank, das ich immer wieder neu kombiniere.

Letztes Jahr mit kurzer Jeans und Stiefeln – ein Styling, das ich auch heute noch genau so tragen würde!

HIER GEHT ES ZU MEINEM JEANS LOOK

Aber nicht nur mein Mantel ist schon älter und stammt aus einer früheren Saison, es gilt für meinen übergroßen Wollschal sogar noch viel mehr.

Regelmäßig zeige ich Euch, wie sehr ich altes schätze und immer wieder zu neuen Looks zusammenstelle.

Meinen Schal habe ich vor schätzungsweise 25-30 Jahren in einer Boutique in Italien gekauft und er ist bei mir im Dauereinsatz. Hochwertige Wolle, die bis heute nicht fusselt oder Fäden zieht, sondern selbst nach dieser langen Zeit neuwertig aussieht.

Frühjahrsmode 2019

Und ja, auch ich kaufe mir natürlich auch gerne etwas neues und freue mich als 100% Frühling/Sommerfan ganz besonders auf die neue Frühjahrskollektion!

Was es an Trends neues gibt, welche Farben aktuell werden („Living Coral“, die Pantonefarbe 2019 wird natürlich groß dabeisein), ob die Hosenbeine weit, eng, hochgeschnitten oder wieder auf der Hüfte sitzen (hoffentlich nicht!!)… ich weiß es noch nicht.
Und zum Glück ist die Auswahl groß und mein Stil richtet sich nicht nach Trends, sondern ich kaufe, was zu mir passt. Und ebenso wichtig: Ich muss es gut mit vorhandenem kombinieren können.

Mein Look

Mantel von Damart UK c/o (2014)
Lederleggings von Madeleine c/o
Lederstiefeletten von Madeleine c/o (ausverkauft – Auswahl im Sale hier)
Wollschal (alt)
Tasche von Zara (aktuell, auch in beige)
Ohrringe von &other stories (2018)

Für Kauftipps bitte den Werbeblocker deaktivieren – please turn off your ad blocker for shopping links
*Affiliate Links


Keinen Beitrag verpassen und per email über neue Blogposts benachrichtigen lassen
>>> Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung <<<


Jasmin Huber Fotografie


* Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, d.h. bei Klick auf einen dieser Links und anschließendem Kauf im jeweiligen Shop, bekomme ich bei einigen dieser Onlineshops eine kleine Provision für meine Empfehlung. Für Euch bleibt der Preis natürlich gleich!

4 Kommentare

  1. 17. Januar 2019 / 20:03

    I love bright pink coats. I even have one myself although wider than you.
    Greetje

  2. Julieta
    17. Januar 2019 / 20:06

    Hallo Annette, die Farbe passt meiner Meinung nach perfekt zu dir. Super der Lippenstift und Rouge farblich auch abgestimmt. Gefällt mir sehr…. 🙂

  3. 17. Januar 2019 / 22:05

    I love the fuchsia coat with the navy scarf and bag. Makes winter much more fun to wear colour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.