Businesslook in neutralen Tönen und Accessoires mit Animalprints

LadyofStyle Marlenehose Blazer Animalprints Businesslook Businessmode Neutrals 50plus Blogger

Businesslook in neutralen Tönen.
Ich setze auf Accessoires mit Animalprints

Zur Zeit trage ich lieber neutrale Töne als Farbe. Vielfach heißt es ja „mit kräftigen Farben gegen tristes Wetter“, aber erstens haben wir diesen Winter ja meist Sonnenschein im Süden – nur dieses Wochenende hat es geringfügig geschneit und ich habe eben wirklich mal den Schneepflug vorbeifahren sehen! Und zweitens gehe ich ehr mit dem Flow statt dagegen, also zieht es mich eher zu Farben, wenn es draußen grünt und blüht.

Schwarz mag ich einfach unheimlich gerne, Beige, Cognac und Brauntöne ebenso – also habe ich sie kombiniert. Nichts neues, sondern ein ganz klassisches Styling.
Rein schwarze Outfits mag ich sehr gerne, egal zu welcher Jahreszeit und trage sie auch häufig. Besonders faszinieren mich aber auch komplette Looks in hellen Creme- und Beigenuancen und ich habe tatsächlich keinen einzigen! Ich habe schon meinen Schrank durchsucht, was ich miteinander kombinieren könnte, bin aber noch nicht wirklich fündig geworden. Momentan möchte ich allerdings nichts neues kaufen (habt Ihr dazu meinen Beitrag «Weniger kaufen, länger tragen» gelesen?)
Vielleicht finde ich im Frühling etwas schönes, denn ich möchte diesen edlen, monochromen Look unbedingt ausprobieren.

Cleane Looks ohne viel Schnickschnack stehen ganz oben auf meiner Liste und an und dieses Outfit würde mir ohne Schal (wie auf einigen Fotos zu sehen) genauso gut gefallen. Eine schicke, unifarbene Tasche dazu und fertig!

Um es etwas aufzulockern habe ich Animalprints als Accessoires eingesetzt. Ich war ihnen jahrelang überdrüssig und konnte sie einfach nicht mehr sehen… Jetzt habe ich mich seit einiger Zeit doch wieder damit angefreundet. Mein großer Leoschal ist daher auch schon sehr alt, gut, dass ich ihn nicht weggegeben habe.

Modetrends 2020

Da ich in letzter Zeit nicht in München war und durch die Läden gebummelt bin (bislang ist ja noch überall SALE und in dieser Zeit vermeide ich es sowieso, shoppen zu gehen), habe ich mal kurz online einen Blick in die Modevorschau 2020 geworfen um zu sehen, ob und was mich anspricht.

Aber die „Top 10“ hier und die „Must-have Teile 2020“ dort unterscheiden sich bisher noch ziemlich, sodass ich unsicher bin, in welche Richtung es nun wirklich geht. Wie immer, suche ich mir meine persönlichen Trends sowieso sehr konsequent aus und lasse ganz viel unbeachtet, denn nur weil ich es im Shop oder auf Instagram sehe, heißt das ja nicht, dass ich es tragen möchte…

So lasse ich die angesagten Chunky Boots (diese extrem klobigen meist schwarzen Stiefel) definitiv links liegen, ebenso wie die neue Pantonefarbe 2020 „Classic Blue“. Dieser Ton, der mich etwas an das „Royalblau“ der 80er erinnert, war und ist überhaupt nicht meine Farbe, ich bleibe lieber bei klassischem Dunkelblau.


2020 steht alles im Zeichen von Reduktion und Minimalismus.
Die Schnitte werden weiter, die Silhouette wird sanft umspielt.
InStyle

Das wiederum hört sich super an! Skinny Jeans verabschieden sich wohl erstmal, dafür kommen noch mehr gerade oder weitere Schnitte. Ich trage ja schon das ganze letzte Jahr fast nur noch Marlenehosen, das kommt mir also sehr gelegen.

Weite Jeans oder eine edle, beige Marlenehose, dazu eine lässig geschnittene, weiße Bluse, ein klassischer Blazer und ich sofort ein Fan dieses Looks für’s Frühjahr!

LadyofStyle Marlenehose Blazer Animalprints Businesslook Businessmode Neutrals 50plus Blogger

Ich trage:
Blazer von Hallhuber (2019 – Teil eines Hosenanzugs) | Marlenehose von MADELEINE c/o (aktuell – in 3 neutralen Farben erhältlich) Schwarze Bluse von Mango (ca. 2016) | Stiefel von Dorothy Perkins (2019) | Leoschal alt | Snakeprint Tasche von Mango (2019) Gürtel von Bimba y Lola (ca. 2017) | Kette von Merci Maman | Ohrringe von MAYA MAGAL London

Mein Look zum Nachstylen und Accessoires mit Animalprints

Affiliate Links / Für Kaufempfehlungen bitte den Adblocker ausschalten

LadyofStyle Marlenehose Blazer Animalprints Businesslook Businessmode Neutrals 50plus Blogger
LadyofStyle Marlenehose Blazer Animalprints Businesslook Businessmode Neutrals 50plus Blogger
LadyofStyle Marlenehose Blazer Animalprints Businesslook Businessmode Neutrals 50plus Blogger
LadyofStyle Marlenehose Blazer Animalprints Businesslook Businessmode Neutrals 50plus Blogger
LadyofStyle Marlenehose Blazer Animalprints Businesslook Businessmode Neutrals 50plus Blogger
LadyofStyle Marlenehose Blazer Animalprints Businesslook Businessmode Neutrals 50plus Blogger
LadyofStyle Marlenehose Blazer Animalprints Businesslook Businessmode Neutrals 50plus Blogger
Folgen:

2 Kommentare

  1. Marion
    19. Januar 2020 / 14:01

    Wer hat mich zur Marlenehose gebracht? Du!
    Liebe Annette,
    alles wieder genau in mein Herz getroffen. Danke für diesen schönen Beitrag!
    Herzliche Grüße Marion

  2. 19. Januar 2020 / 18:40

    Schwarz- Beige Kombi ist ein perfektes Duo! Ich kombiniere es genauso wie du. Unten Schwarz und oben Mantel, bzw Blazer in Beige. Deswegen gefällt mir dein Outfit richtig gut! Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.