Sommerlicher Businesslook – Clean Chic in Weiß mit Longweste

LadyofStyle Clean Style Purismus Minimalismus Longweste Businesslook 50plus Blogger

Sommerliche Businessmode
Minimalistischer Look in Weiß mit cooler Longweste

Clean Chic – dieser Stil ist geradlinig, pur und klar. Keine Schnörkel und Schnickschnack, keine überflüssigen Accessoires. Stattdessen cool und unaufgeregt. Minimalistischer Stil mit maximaler Wirkung; je einfacher, desto schöner.

Wie sehr ich diesen Stil mag und sich meine Garderobe wandelt, sehe ich, wenn ich alte Blogbeiträge und Stylings recherchiere. Meine Outfits werden immer schlichter und reduzierter.

Keine übermäßig vielen Accessoires, kein ganzer Schmuckladen garniert mit auffälliger Sonnenbrille und schon gar keine große große Gürtelschnalle mit Markenlogo… Clean style steht für das Gegenteil – less is more!

Minimalistische Looks wirken oft erst auf den zweiten Blick interessant, da sie simpel und schlicht sind. Aber das ist gleichzeitig das besondere daran, denn sie sind raffiniert, zeitlos und klassisch.

LadyofStyle Clean Style Purismus Minimalismus Longweste Businesslook 50plus Blogger

Wie trage ich den Clean Style?

Farben

Klassische, neutrale Töne, Schwarz, Weiß, Grau und Beige sind ebenso charakteristisch wie monochrome Ensembles. Natürlich trage ich auch Farbe, bin aber fasziniert von rein schwarzen oder weißen Looks (beispielsweise mein weißer Leinenlook), wobei 2-Farben-Looks wie heute schon fast zu meinem Markenzeichen geworden sind:
Schwarze Lederleggings mit klassischem Blazer und neutralen Tönen oder Femininer Look in grünem Kleid und schwarzem Blazer.

Schnitte

Klare Linien, eher lässig und weit als eng, oft mit besonderen Details, beispielsweise einem asymmetrischen Schnitt.
COS ist eine typische Marke für diesen sehr puristischen Stil, allerdings sind mir viele Teile doch zu unförmig und dazu die Ausschnitte am Hals in der Regel ziemlich hochgeschlossen. Mir fehlt hier oft eine feminine, etwas figurbetontere Silhouette. In der neuen Herbstkollektion habe ich jedoch einige tolle Teile entdeckt, die mir ausgesprochen gut gefallen.

Muster

Mit Mustermix kann man mich jagen… ich kann bis heute nicht verstehen, warum man Karos mit Blumen kombinieren mag ; -)
Am liebsten trage ich unifarbene Sachen, bei Mustern sind mir florale Drucke am liebsten, möglichst großflächig und abstrakt, denn diese grafischen Muster passen besser zu diesem Stil.
Kürzlich habe ich hier meine neue schwarz-weiße Wickelbluse mit Culottes gezeigt und hier eine bedruckte Bluse zum beigen Anzug kombiniert. Ein weiteres Beispiel ist dieser herbstliche Businesslook mit Marlenehose und orangefarbenem Wollmantel.

Schmuck & Accessoires

Lieber nur ein Silberarmreif statt einer Armee an Armbändchen. Ich verzichte mittlerweile oft auf Ketten und wurde darauf sogar schon angesprochen, dass es am Hals so „nackt“ aussehen würde. Klar, meine Kette passt zum heutigen Look, aber auch ohne Kette würde es mir gefallen. Wenn Ringe, dann nur einer, nicht wie früher zwei oder drei.

Meine großen Silberkreolen, die ich seit über 30 Jahren ständig trage, sind ein Hingucker und dennoch so pur (schließt sich das aus?)
Zuletzt habe ich sie bei meinem sommerlichen Ausgehlook oder im Schwarz-Weiß Look mit Lederleggings getragen.

Accessoires geben Kleidung oft erst das gewisse Etwas – andererseits sind sind manchmal schlichtweg überflüssig. Das herauszufinden ist oft gar nicht so einfach, aber mittlerweile lege ich das eine oder andere Accessoire oder Schmuckstück einfach auf die Seite oder ziehe es wieder aus.

Bevor ich aus dem Haus gehe, werfe ich zwar einen Blick in den großen Spiegel, aber auf Fotos sieht es oft nochmal ganz anders aus. Es kommt daher immer wieder vor, dass ich einen Look später nicht nochmal so tragen würde – das betrifft übrigens auch mal Outfits, die ich hier auf dem Blog gezeigt habe!

LadyofStyle Clean Style Purismus Minimalismus Longweste Businesslook 50plus Blogger
Geradlinig & pur – meine Shoppingtipps für die kommende Saison

Das notwendige Kleingedruckte:

AFFILIATE LINKS
Bei Klick auf einen meiner Affiliate Links und anschließendem Kauf bekomme ich eine kleine Provision für meine Empfehlung. Für Euch bleibt der Preis natürlich gleich!
COOKIE CONSENT
Damit ich diese Provision erhalten kann, wird per Cookie getrackt, dass der Klick über meinen Blog erfolgt.
Dies geschieht anonym und gibt keinerlei Rückschluss auf die Leserin/Käuferin. Nicht klicken, wer damit nicht einverstanden ist.

LadyofStyle Clean Style Purismus Minimalismus Longweste Businesslook 50plus Blogger
LadyofStyle Clean Style Purismus Minimalismus Longweste Businesslook 50plus Blogger

LadyofStyle Clean Style Purismus Minimalismus Longweste Businesslook 50plus Blogger
LadyofStyle Clean Style Purismus Minimalismus Longweste Businesslook 50plus Blogger
LadyofStyle Clean Style Purismus Minimalismus Longweste Businesslook 50plus Blogger

Jasmin Huber Fotografie

Folgen:

1 Kommentar

  1. 18. August 2020 / 20:59

    Steht Dir soo gut der Clean Style liebe Annette. Auch Deine Farb- und Stylingtipps dazu sind super. Werde ich ausprobieren, ich style ja doch immer eher lässig. Ein bisschen schicker und mal ganz pur passt zu manchen Gelegenheiten sicher auch gut zu mir.
    Liebe Grüße
    Sigrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.