Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau

Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau

Walking through a Winter Wonderland.
Warm eingepackt bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne

Hatte ich im letzten Beitrag irgendetwas von Frühling und Übergangsmode geredet?? Alles andere als frühlingshaft war es die letzten Tage bei uns im Alpenvorland!
Wir haben zwar sehr wenig Schnee, aber die eisige Kälte – in den frühen Morgenstunden ging das Thgermometer auf -17 Grad runter – hat ihn festgefroren. Bevor es diese Woche täglich milder werden soll und für nächstes Wochenende +13 Grad angekündigt sind, möchte ich Euch noch ein paar Eindrücke unseres Winter Wonderlands geben.

Kein Outfitpost im herkömmlichen Sinn, sondern dick eingemummelt in Felljacke, meine mit Fleece gefütterte Skihose, Handschuhe und Thermostiefel bin ich an der Ammer entlang spazierengegangen. Da hatte es dann „nur“ noch -11 Grad, der Fluss dampfte mystisch, da das Wasser wärmer als die Luft war.

Direkt neben der Ammer verläuft auch die wunderbare Langlaufloipe Richtung Ettal, Graswang und Schloss Linderhof. Letztes Wochenende hätte dort der berühmte König-Ludwig-Lauf stattgefunden. Hätte…

Gut, dass ich noch Skihosen im Schrank habe, denn sie werden mich auch in den nächsten Jahren durch kalte Wintertage begleiten! Moderne Wintersportkleidung schützt durch High-Tec-Materialien zwar vor extremer Kälte, ich habe dennoch vor einigen Jahren mit Skifahren aufgehört. Seit ich 5 Jahre war, stand ich auf Ski und obwohl ich Pisten vor der Haustür habe, war mir der ganze Aufwand zu viel, ich habe immer an Händen und Füßen gefroren, die Skistiefel waren äußerst unbequem und mir der Sport insgesamt zu teuer. Ich bin einfach kein Winterfan, gehe lieber eine Runde spazieren und spare mein Geld für Sommerurlaub im Süden – hoffentlich irgendwann dieses Jahr wieder!

Walking through a Winter Wonderland

Auf meinem Instagram Profil poste ich viele Fotos aus meiner Heimat, meinem Garten und meinem Leben im Süden Bayerns. Viele von Euch lieben diese Gegend, waren bereits im Urlaub hier oder haben dies vor. Daher möchte ich gerne noch viel mehr vorstellen und Euch mitnehmen: Auf die schönsten Spazierwege mit Hütten und Bergblick, Restaurants mit einheimischer Küche, individuelle Läden und idyllische Biergärten – und Ihr merkt schon, dass das derzeit noch Wünsche und Pläne sind… hoffentlich kann ich sie im Laufe des Sommers in die Tat umsetzen!
P.S. Die Oberammergauer Passionsspiele sind auf 2022 verschoben.

Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau

Ich trage:
Webpelzjacke von MONA c/o 2019 (noch in großen Größen erhältlich) – Gefütterte Skihose und Thermostiefel von Tchibo 2013
Skihandschuhe sehr alt – Tasche von Zara 2019

Mein Look zum Nachstylen

Kunstpelzmäntel

DAS VORGESCHRIEBENE KLEINGEDRUCKTE:

AFFILIATE LINKS
Bei Klick auf einen meiner Affiliate Links und anschließendem Kauf bekomme ich eine kleine Provision für meine Empfehlung. Für Euch bleibt der Preis natürlich gleich!
COOKIE CONSENT
Um diese Provision zu erhalten, wird per Cookie getrackt, dass der Klick über meinen Blog erfolgt. Dies geschieht anonym und gibt keinen Rückschluss auf die Käuferin.

Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau
Walking through a Winter Wonderland. Schneespaziergang bei eisigen Temperaturen und strahlender Februarsonne in Oberammergau

Fotos Annika Höldrich

Folgen:

4 Kommentare

    • Annette
      Autor
      14. Februar 2021 / 19:05

      Liebe Bianka,
      meine Skihose ist von Tchibo und schon sehr alt – nach wie vor in super Zustand.
      Es kommt darauf an, ob Du die Hose tatsächlich zum Skifahren tragen möchtest (dann wäre ich auch bereit, im Sportfachgeschäft mehr dafür auszugeben) oder als wärmende Hose bei Kälte.
      Meine ist z.B. in der Taille nicht sehr hoch geschnitten, was beim Sport entscheidend ist, zum Spazierengehen aber kein Muss ist.
      Es gibt tatsächlich bei Tchibo eine ähnliche wie meine und sie wäre noch in Gr. 44 erhältlich (sogar derzeit reduziert):
      https://www.tchibo.de/high-waist-softshell-skihose-p400158322.html

      Liebe Grüße,
      Annette

  1. 14. Februar 2021 / 22:07

    Liebe Annette,
    Ein Traum Dein Winterwonderland. Da würde ich sofort zum Urlaub machen vorbeikommen. Ich mag den Winter sehr gerne, besonders die Tage mit klirrender Kälte und Sonnenschein.
    Ich freue mich auf Deine Tipps, ich liebe Kurztripps und Oberammergau wäre mit Sicherheit eine schöne Idee.
    Hab eine angenehme Woche bei milderen Temperaturen
    Liebe Grüße
    Sigrid

  2. Elizabeth
    17. Februar 2021 / 3:56

    Liebe Annette,
    Such beautiful scenery of your area. Here west of Toronto, Canada, there is a long period of extremely cold weather (tonight now -21 C) and almost 1m of snow. Last night a bad storm brought more snow. Luckily the sun shines & skies are blue.
    Is your white fur coat warm enough? I must wear a down filled coat to keep warm and wear fleece-lined leggings.
    Your Canadian fan, Elizabeth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.