IT’S OKTOBERFEST TIME

Today I am wearing something very different, a dress that doesn’t follow any trends or seasons. 

A „Dirndl“ is a traditional costume worn by women of all ages in the alpine regions of Germany and Austria. Traditionally a garment worn every day, it nowadays became an outfit for special occasions such as cultural festivities, religious holidays, weddings on the countryside and of course the Oktoberfest. There are different styles from region to region and also more formal silk dresses and casual ones in cotton or linen.
My Dirndl is made of silk and I have an additional red and white vichy blouse and a black apron which give it a different look.
You will notice that the position of the bow of my apron is on my right side which indicates that I am in a relationship or married, tied on the left sides shows you are single (virgin in the old days) while widows wear the bow in the back (except in parts of Austria where all women tie their apron in the back).
I understand that many of you won’t have an opportunity to wear a Dirndl but if you want to add some Bavarian touch to
your outfit,  I have put together a selection of accessories and
hope you like them.
The Oktoberfest in Munich this year lasts from 21 September until 6 October and will attract around 6,5 millions of visitors. Have you ever been to the Oktoberfest? Or are there any similar events in your area?

Heute trage ich ein Kleid, das weder Trends noch Jahreszeiten folgt, ein klassisches Dirndl meiner Heimat Oberbayern. Früher ein Alltagskleid, wird es heutzutage zu besonderen Anlässen, kirchlichen Feiertagen, Hochzeiten und natürlich in Bierzelten und auf dem Oktoberfest getragen. Der Stil ist von Region zu Region verschieden und es gibt Festtagsdirndl aus Seide, während Bierzeltdirndl aus Baumwolle oder Leinen sind. Nur eins haben alle gemeinsam: Mini und jede Art von goldenen Paris Hilton Dirndln gehen gar nicht!!
Mein Dirndl ist aus Seide und ich trage es je nach Anlass auch mit einer Bluse in feinem rot-weißen Vichykaro und einer schwarzen Schürze.
Vielleicht kennt Ihr die Bedeutung der Schleifenposition einer Dirndlschürze? Rechts getragen bedeutet in einer Beziehung/verheiratet, links Single (früher Zeichen von Jungfräulichkeit) und Witwen trage die Schleife hinten gebunden (in Teilen Österreichs werden Dirndlschürzen immer hinten gebunden).
Nicht jede Frau hat Gelegenheit, ein Dirndl oder Tracht zu tragen, ein komplettes Set kann auch ganz schön teuer sein, aber einen Bayerischen Touch kann man auch mit süßen Accessoires erzielen, ich habe Euch dazu eine Auswahl zusammengestellt.
Dieses Jahr heißt es am
21. September auf dem Oktoberfest wie immer um 12 Uhr mittags „Ozapft is!“ und bis 6.
Oktober werden ca. 6,5 Miliionen Besucher weltweit erwartet. Geht Ihr dieses Jahr auf die Wiesn?

Photos taken by Mr C

Dirndl Trachten Angermaier Munich
Blouse Trachten Werner Oberammergau
Apron Kerstin’s Landhausmode Wackersdorf
Velvet jacket Trachten Grasegger Garmisch-Partenkirchen
 

1 Jewellery set „Wiesn Pracht“ with Edelweiss via Bijou Brigitte
2 Bavarian scarf white and blue via Oktoberfest Shop
3 Red and white vichy blouse by Bon Prix
4 Red and white vichy scarf by S.Oliver
5 Bag red by S.Oliver
6 Bag blue by Zalando
7 Bracelet „Spatzl“ via Oktoberfest Shop
8 Gingerbread – get it at the Oktoberfest!

43 Kommentare

  1. eleanorjanebirdy
    19. September 2013 / 6:26

    That is some fetching national dress! It's a shame England doesn't really have anything similar (Morris dancers?) and as for New Zealand – it was only settled by Europeans less than 200 years ago, so not much history to draw on there.
    My recent post Things to do in Scotland – whisky!

    • 19. September 2013 / 16:06

      Thank you, Eleanor! Morris dancers probably have the same roots as ours from the Middle Ages? I just read your post and haven't been to Scotland yet but we have a Burns' Night incl. haggis and whisky tasting at my work, looking forward to the next end of January!
      Annette

  2. StarszaDziewczyna
    19. September 2013 / 6:45

    You look fantastic :-))

  3. 19. September 2013 / 7:28

    Das schaut sehr schön aus. Vor allem das schwarze Trachtenjäckchen…. so was brauche ich unbedingt noch. Hat dieser Grasegger eine „Hausmarke“, ist es maßgeschneidert? Oder verrätst Du mir die Firma?
    Vielen Dank
    Sunny
    P.S.: Am Sonntag gibt es meinen Dirndelpost.
    My recent post Kos #2 – Das Leben ist schön!

    • 19. September 2013 / 16:10

      Danke, Sunny! Grasegger ist ein großes Trachtengeschäft in Garmisch, in dem Einheimische kaufen. Ausgezeichnete Beratung und Auswahl. Es gibt dort Eigenmarken genauso wie andere, bekannte Trachtenmarken. Meine Samtjacke, die ich schon etwa 10 Jahre habe, da sie wirklich zeitlos ist, ist direkt Marke Grasegger. Annette

  4. 19. September 2013 / 8:54

    Servus liebe Annette,
    pfundig absolut pfundig 🙂 ein wirklich sehr schickes Dirndl, das Dir absolut gut steht. Die Farbe ist wie für Dich gemacht und auch Dein Schmuck ist soooo passend (wie immer :-)) Ein rundrum gelungenes Trachtenoutfit. Und die Location unterstreicht das bayerische Feeling auf Deine Bildern noch.
    Zur Wiesn habe ich irgendwie ein gespaltenes Verhältnis – ich gehe gerne hin, wenn ich eingeladen werde. Außerdem bummel ich gerne am letzten Wiesn-Sonntag durch (sofern das Wetter mitmacht). Das Rahmenprogramm finde ich allerdings weniger erbaulich … Alles Liebe und sonnig Grüße (ja bei uns scheint heute die Sonne :-), Conny – deren Dirndl-Post wahrscheinlich nächste Woche kommt 🙂
    A Hemad und a Hos
    My recent post My first Boyfriend

  5. 19. September 2013 / 10:52

    Liebe Annette! Dein Dirndl ist wirklich wunderwunderschön – vor allem die Schürze! Tolle Details, Materialien und Farben! Mit einer anderen Bluse oder Schürze ist es auch unglaublich vielseitig, was ich besonders mag. War gestern bei der Eröffnung der Wiener Wies'n und hatte endlich wieder Gelegenheit, Dirndl zu tragen 🙂 … Freue mich schon auf weitere Einsätze damit, leider nicht am Münchner Oktoberfest. Wünsche Dir bzw. Euch aber eine tolle Wiesn-Zeit! – Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    INTERNATIONAL SWAROVSKI GIVEAWAY on my blog „collected by Katja“

  6. 19. September 2013 / 11:26

    Liebe Annette,

    das sieht wirklich ganz entzückend aus! Ich liebe den wunderbaren Bordeaux-Ton an Dir und sehe, dass wirklich alles bis ins letzte Detail passt: Das Jäckchen ist ein Highlight, aber auch das Kropfband ist außergewöhnlich schön.

    Jetzt wünsche ich Dir ein paar lustige Wies'n-Besuche mit diesem traumhaften Outfit!

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

  7. woodlucker
    19. September 2013 / 12:17

    You know I adore this! What fun and your dirndl is gorgeous. I can see where designers came up with their inspiration a few years ago in the details of this outfit. The pretty fit of your jacket and lovely embroidery on the skirt looks divine on you. This is a pleasure to see!

  8. 19. September 2013 / 13:10

    Va va voom fraulein! {I'm sure I spelled incorrectly!} Love this SO much. I must show my father.

    • 19. September 2013 / 16:12

      Thank you, you have done very well, Susan 🙂 We use the „Umlaut“ in that word „Fräulein“.
      In your home country the traditional costumes must be of a similar style! Annette

  9. 19. September 2013 / 13:43

    Gorgeous, Annette! I love the traditional flair! We have a strong German community in Texas. Every year New Braunfels hosts Wurst Fest at this same time!! it is just fifteen minutes from where I am!
    My recent post You Have Lipstick on Your Teeth!

  10. josepmbadia
    19. September 2013 / 15:09

    A very elegant traditional dress for the party. It is really nice, all the pieces are beautiful and are really charming with it.
    My recent post LOOKS DE LA SETMANA. 17

  11. 19. September 2013 / 15:49

    ja mei, da legst dii nieder….
    Mein Kleidungsstück ist das nicht unbedingt. Aber für einen Besuch auf das Oktoberfest würde ich auch ein Dirndl tragen wollen. Dein Dirndl mag ich besonders wegen der hübschen Farbe und wie es um das Dekolleté geschnitten ist. Ganz wunderbar passt die Jacke dazu.
    Liebe Annette hübsch siehst du in deinem Dirndl aus. Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt. Die Frisur und der Schmuck.
    Viel Spaß auf der Wiesn.
    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/
    My recent post Office-Style

    • 19. September 2013 / 16:14

      Danke, Cla! Man muss schon hier geboren sein oder aber einen Bezug dazu haben, sonst kommt man sich sicher verkleidet vor, da gebe ich Dir Recht. Nur auf der Wiesn ist man mit jedem anderen Outfit verkleidet 😉
      LG, Annette

  12. Rebecca
    19. September 2013 / 19:36

    Beautiful outfit Annette. I usually think the dirndl style adds pounds to the figure but you sure look great
    in this! Enjoy the Oktoberfest.

  13. Jeanene
    20. September 2013 / 2:50

    What a beautiful outfit!

  14. 20. September 2013 / 15:13

    Annette. Sie sind wirklich hübsch in dein Kostüm.
    Es ist sehr schön und das Gewebe, so hell und reich, wirklich zu Ihnen passt.
    ich liebe
    Küsse

  15. COCOOLOOK
    20. September 2013 / 19:33

    Qué look tan original y favorecedor!! Estás fantástica!!
    Un beso!
    My recent post FLORAL PRINT

  16. 20. September 2013 / 20:42

    Greetje, a Dirndl is indeed a different type of clothing and probably it depends on how much you are connected to national or regional customs, traditions and culture. I consider myself as very international yet I relate to my home. That is why I wear a Dirndl on special occasions. It just feels right and appropriate for me.
    Annette

  17. 20. September 2013 / 21:08

    Wow this is a fantastic post! I love tradition outfits, yours is wonderful and really suits you 🙂

    Enjoy Octoberfest 😀

    Kisses, Beata
    My recent post White leather

  18. Life Style Over 40
    21. September 2013 / 7:43

    Great outfit Annette! I lived in Munich for two years, a very long time ago and Oktoberfest was definitely one of the highlights. Although I do not drink much bear I loved the happy atmosphere and meeting people one normally doesn't see. Sara
    My recent post Dress slim

  19. Mrs C
    21. September 2013 / 7:55

    I have always love the dirndl! I was so close to buying when I went to Munich for OKtoberfest a few years back but my husband slapped me back to reality.. where do I wear it plus it doesn't come cheap! You look lovely, Annette.. enjoy the fest!

    GREETINGS FROM DUBAI
    MRS JACK OF ALL TRADES (a fashion and life-style blog) http://mrsjackofalltradesdaily.blogspot.ae/

  20. 21. September 2013 / 16:04

    Hallo liebe Annette!
    Dein Dirndl ist wirklich wunderwunderschön! Du siehst fantastisch aus! Einfach klasse- michts mehr zu sagen!
    VLG nach Bayern aus Braunschweig- Anna
    My recent post Leather & Denim

  21. Barbarossa
    21. September 2013 / 18:09

    Prześliczny strój, bogaty i elegancki. Przepięknie w nim wyglądasz. Pozdrawiam serdecznie.

  22. 21. September 2013 / 20:52

    Annette, ich habe mir letztes Jahr selbst ein Dirndl angeschafft, da ich jetzt ja selbst im Süden lebe und schon mal das ein oder andere Dorffest ist. Letztes Jahr war ich sogar selbst mit Eric auf dem Oktoberfest. Du schaust einfach super in deiner Traditionstracht aus. wünsche dir eine ganz tolle Zeit 🙂

    Ani “ target=“_blank“>http://www.fleurani.blogspot.de
    My recent post Silk vs.Leather

  23. Madame Là-bas
    21. September 2013 / 20:56

    Your national dress suits you well. It's a very pretty, feminine style! I really enjoyed the time that I spent in Munich in May. It is a lovely city.
    My recent post The Five Languages of Love by Gary Chapman

  24. 23. September 2013 / 6:24

    Ich war vor ca. 5 Jahren mal auf dem Volksfest in Rosenheim da hatten 90% aller Leute Trachten an. Kinder, Jugendliche, alte Menschen.. das war SO!! schön!! War total begeistert.
    Dein Dirndl ist auch total süß. Das Jäckchen mit dem Schößchen ist superschön! Diese Rüschen und das rote Oberteil sehen einfach hinreissend aus. Auch die Kette und die Handtasche passen perfekt dazu.
    Sehr gelungene Fotos aus der Heimat und die Annette mittendrin! 🙂

    Liebe Grüße
    Dana
    My recent post Red and checkered

  25. Rachel G
    23. September 2013 / 18:17

    Your outfit is lovely!! There's actually a town in my state, Frankenmuth, which is very proud of it's Bavarian background and they do have such cultural festivals!

  26. 24. September 2013 / 20:51

    You look so special in that traditional dress, Annette. It is wonderful ! And your purse is so cute…
    My recent post Effects of blogging

  27. 25. September 2013 / 1:26

    How fun! I'm sure it's crazy there Oktoberfest time! Thank you for linking up to What I'm Loving Fridays. Hope to see you back this week!

    xo Lulu
    simplylulustyle.com
    My recent post I Heart…

  28. 25. September 2013 / 21:15

    Dear Annette – your dirndl is absolutely gorgeous and you look stunning in it. Its one of the items I really wanted to purchase when we lived in Bavaria – but the price shocked me and my ex said 'no way' was he spending that amount of money :-(. I think they're such feminine outfits.

    Enjoy the craziness of Oktoberfest
    My recent post Window Shopping

    • 25. September 2013 / 21:34

      Wendy, thank you so much! A Dirndl and all the accessories are expensive indeed. But we wear it for many years and a traditional Dirndl never goes out of style. It can be freshened up with a new blouse or an apron.
      xo Annette

  29. Patricia
    30. September 2013 / 10:27

    OMG Annette you look soooo lovely and beautfiul in your „dirndl“!! This is such a feminine and flattering costume!! 😉
    xoxo
    Patricia
    http://misstoptenimage.blogspot.com

  30. 17. Februar 2014 / 14:56

    Mmmmm, was für ein entzückendes Dirndl, liebe Annette! Es heißt zwar, ein Dirndl steht jeder Frau gut, aber dieses Dirndl ist wie für Dich gemacht. Du siehst darin total süß und weiblich aus!

    Viele liebe Grüße aus Wien,
    Nadine

  31. Waltraud
    2. Mai 2014 / 11:43

    Stunning, she wears her Dirndl well. Nice photos….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.