CLEAN CHIC IN DARK COLOURS BY ZARA

CLEAN CHIC

I try to wear more colours during the autumn and winter months than I have done in the past but I was in the mood for this dark look when it was still sunny and very mild last week. Currently I am experimenting with more clean looks and deliberately refrained from too many accessories this time (which I usually love!)
This dress is another purchase from Zara while I was in London two weeks ago – very simple with a boatneck which is my favourite neckline besides a V-neck. In the past I paired skirts and dresses with pumps or kneehigh boots in a more classic styling, now I’ve taken on the risk and wore the dress with my favourite booties.
Thank you so much for all your lovely feedback on my new hairstyle! It does feel good to hear it makes me look younger :-)))

________________________________________________________________________________________

Have you entered my fabulous giveaway yet?
LEATHER WALLET FROM UNIQUE BY NATURE

Until 10 Dec 2014 you can enter my giveaway here!
________________________________________________________________________________________

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

CLEAN LOOK

Während ich früher überwiegend Schwarz und neutrale Farben getragen habe, versuche ich nach Lust und Laune mit kräftigen Farben abzuwechseln. Aber momentan habe ich doch wieder ein gewisses Faible für dunkle Farben. Hand in Hand mit Schwarz gehen ja oft sehr schlichte „cleane“ Looks und ich bin zur Zeit dabei, diese Richtung für mich zu entdecken und verzichte dabei auf auffällige Accessoires, die ich sonst ja sehr gerne einsetze.

Das dunkelgrüne Midikleid habe ich neulich bei Zara in London gekauft. Es ist total schlicht, nur der U-Bootkragen setzt hier Akzente. Diese Ausschnittform fand kürzlich Stephanie, die Modeflüsterin (hier im spannenden Montagsinterview bei Texterella) für mich so passend und wenn die Expertin das sagt, liege ich hier wohl ganz richtig!
Früher hätte ich so ein Kleid übrigens ausschließlich mit Pumps oder kniehohen Stiefeln ganz klassisch kombiniert, jetzt habe ich mich an Stiefeletten (hier im Sale bei Bon’A Parte) gewagt, manchmal dauert es ein bisschen, bis ich Trends für mich umsetze!

Ganz besonders habe ich mich über Eure vielen positiven Kommentare zu meiner neuen Frisur gefreut! Und wenn ich dann noch höre, dass ich damit jünger aussehe, habe ich auch nichts dagegen 🙂

________________________________________________________________________________________

Habt Ihr schon an meinem tollen Giveaway teilgenommen?
LEDER BRIEFTASCHE VON UNIQUE BY NATURE

Noch bis 10.12.2014 geht es hier zum Gewinnspiel!
________________________________________________________________________________________

Photos by Jasmin

Dress Zara | Coat H&M (old)| Booties Bon’A Parte c/o (SALE)
Bag Zara (bought it in store) | Bangles and Hoop Earrings old

28 Kommentare

  1. 3. Dezember 2014 / 20:03

    Love this dress and love the colour, deep dark green is fantastic and really suits you! Oh did I tell you how much I love your hair??! Fabulous! Hugs xxx
    My recent post Pink Coat !

  2. 3. Dezember 2014 / 22:02

    Liebe Annette,
    da hast du wieder ein wunderbares Kleid gefunden. Du schaust sehr elegant aus. Ich mag die Stiefeletten und die Jacke dazu. Toll.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat
    My recent post BLACK AND WHITE

    • 8. Dezember 2014 / 17:57

      Und da ich Deinen Geschmack so gern mag, Gaby, freue ich mich ganz besonders über Dein Feedback! LG Annette

  3. Curra
    3. Dezember 2014 / 23:02

    I was about to buy that dress.
    It is beautiful and very elegant.
    With black blends perfectly.
    You are very pretty.
    hugs

    • 8. Dezember 2014 / 18:02

      Thank you so much, Lyn! I really appreciate your feedback as you have such a great style. Annette

    • 8. Dezember 2014 / 18:03

      Kim, I am so glad to hear from you! I hope you are well and you will be back with your own posts soon. xo Annette

  4. 4. Dezember 2014 / 5:50

    Such an elegant dress, you look gorgeous, Annette!! I really like that your style evolves and you go with it. I love this look on you very much. It's still very elegand and classy, but also fresh and a bit edgy. xxx
    My recent post Brr

  5. 4. Dezember 2014 / 11:52

    Liebe Annette,
    das dunkle Grün ist Deine Farbe… steht Dir wirklich ausgesprochen gut – genauso wie Deine neue Frisur… Wirklich top!!! Auch die Kombi mit Stiefeletten und der Jacke – absolut chic… und Deine Tasche… ich liebe Deine Tasche… <3
    Ganz lieber Gruß - Conny

    • 8. Dezember 2014 / 18:04

      Good to hear from you, Patricia! How are you doing? xo Annette

  6. 4. Dezember 2014 / 16:29

    Liebe Annette,
    ein wundervolles Mitbringsel, dieses schöne Kleid aus London. Es steht Dir sehr gut, sowohl Farbe als auch Schnitt sind perfekt für Dich.
    Ganz liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com
    My recent post Webpelz Styling – Faux Fur Styling 2

  7. 5. Dezember 2014 / 0:57

    Liebe Annette,

    deine Frisur steht dir so unglaublich perfekt! Die Länge unterstreicht dein tolles Gesicht perfekt!! Wirklich umwerfend. Den Grünton deines Kleides liebe ich. Mit den Stiefeletten in Kombination hast du einen tollen Griff gemacht! Ich bin ja der Meinung, dass du alles tragen kannst. Obwohl du, wie du schon schreibst, gerne zu dunklen Farben greifst, liebe ich es dich in hellen, leuchtend strahlenden Farben zu bewundern. Inzwischen ist auch meine Mutter ein großer Fan von dir und so zeige ich ihr einmal die Woche deinen neuen Posts 🙂

    Liebe Grüße,
    Martin
    My recent post Rome – Photo Diary

    • 8. Dezember 2014 / 18:05

      Ich habe Dir ja schon geschrieben, wie mich das freut, martin! LG Annette

    • 8. Dezember 2014 / 18:06

      Danke, liebe Julia! Ich freue mich immer ganz besonders, wenn ich Feedback auch von jüngeren Bloggerinnen bekomme 🙂 LG Annette

  8. glnovia11
    11. Juni 2015 / 6:20

    Very elegant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.