Tchibo Helene Fischer Frühjahrskollektion

TCHIBO HELENE FISCHER FRÜHLINGSKOLLEKTION

Grau und frühlingshaftes Pfirsich

Werbung

Ich kann Euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich auf den Frühling freue! Da ich ein 100% Sommertyp bin, lebe ich erst wieder richtig auf, wenn es warm wird! Keine klobigen Winterstiefel und morgendliches Eiskratzen mehr, keine frühe Dunkelheit und Matschwetter. Eine Winter Wonderland Postkartenidylle wie hier ist nämlich auch eher die Ausnahme!

Stattdessen ein Leben im Freien. Mit nackten Beinen in offenen Schuhen, In leichten Kleidern und schon morgens ohne Jäckchen ins Büro gehen! Am Wochenende den Tag mit einem Frühstück auf der Terrasse beginnen und abends mit einem Glas Wein in der Hand den Sternenhimmel beobachten… Genau das mache ich so oft es geht, denn das ist für mich Genuss pur, wie ein kleiner Urlaub!

Noch ist es nicht ganz so weit, aber Schritt für Schritt – und ich freue mich diese Woche in London auf die wunderschön blühenden Magnolienbäume, von denen mir meine Tochter zur Zeit regelmäßig Fotos schickt. In London habe ich derart viel in meinem Terminkalender stehen, aber ich bin sicher, es wird ganz wunderbar werden, denn tolle Events mit noch tolleren Menschen warten auf mich. Und meine Tochter – sie kommt natürlich zu allererst!
Mehr dazu im Laufe der Woche hier auf Instagram.

„Das hätte ich nicht gedacht, dass das von Tchibo ist!“

In der Übergangszeit trage ich statt Mänteln gerne wieder Jacken und tausche natürlich meine Stiefel gegen Pumps oder modische Slippers aus. Passend dazu kommt heute, am 23. Februar, die aktuelle Helene Fischer Frühjahrskollektion bei Tchibo in die Läden sowie in den Online Shop. Ich habe Euch schon mehrfach Mode von Tchibo in meinen persönlichen Stilkombinationen gezeigt und das schönste Kompliment ist dabei immer: „Das hätte ich nicht gedacht, dass das von Tchibo ist!“
Es muss keine Designerkleidung sein, aber Aussehen und Qualität sind wichtig. Meine braune Jacke in Velourlederoptik aus der exclusiven Herbstkollektion ist seither ein Lieblingsteil in meinem Kleiderschrank geworden!

Für meinen Übergangslook habe ich mir aus der neuen Tchibo Kollektion diese wunderbar weiche Lammlederjacke ausgesucht – ein Ton, der sich ganzjährig perfekt mit fast allen Farben kombinieren lässt. Sie ist im klassischen Bikerstil gehalten, aber da sie nicht Schwarz ist, wirkt sie etwas feiner – genau mein Stil! Ich habe sie mit einem dünnen pfirsichfarbenen Feinstrickshirt aus Baumwolle (hinten mit fließendem Georgette) und passendem Baumwollschal mit feinen Pailletten kombiniert. Damit wirkt mein Outfit zarter und ein bisschen frühlingshaft, oder?

Einen pfirsichfarbenen Feinstrickpulli in Pfirsich, sowie dieses hellblaue, oversized Shirt aus Viskose, beides in Gr. 40/42 möchte ich gerne an eine Leserin verlosen. Schreibt mir einfach bis 1.3.16 im Kommentarfeld, ob Ihr in den Lostopf möchtet!
Zum Größenvergleich: Ich trage den feinen Pulli in Gr. 36/38 und bin 1,63 groß.

Eine weitere großartige Kombinationsmöglichkeit dieser tollen Jacke seht Ihr heute bei Cla von Glam up your lifestyle und etwas ganz besonderes gibt es bei Conny von Conny Doll Lifestyle (Ihr kennt sie als „A Hemad und a Hos“ und ja, sie hat einen neuen Blognamen!)

Ach ja, jeder kennt Helene Fischer! Oder doch nicht?? Ich habe hier was nettes für Euch!

SHOP MY LOOK

NEW SPRING COLLECTION BY TCHIBO

Pre-spring look in grey and peach

I am so desperate for spring! It is like an awakening after hibernation for a couple of months. No more bulky winterboots and mittens, no more ice scraping early morning before work and no more darkness from 4 o’clock in the afternoon! I know, a lot of people love snow – I don’t! And after all, there aren’t that many winter wonderland postcard days!

Already I can hear some early birds chirping in the morning and for me there is nothing better than starting my weekends with a nice breakfast outside on my terrace and ending it with a drink late at night watching the stars… it’s all about the simple pleasures in life, isn’t it? Then I feel like I am in the Mediterranean – luckily it is only a 3-4 hours drive to Northern Italy from here and I am looking into a weekend escape soon. Spring and summer do enhance my well being a lot!

„I can’t believe this is from Tchibo!“

During the transitional season, I often swop my coats for jackets and at the earliest opportunity I skip boots for pumps and slip-ons. Just in time for Tchibo’s latest Helene Fischer spring collection which will be available online and in the shops from 23 February. Helene Fischer is a very popular award winning singer and entertainer in Germany.
Several times I have shown you affordable looks from Tchibo, the huge German coffee brand which expanded internationally and is also known for its non-food products at an excellent value for money.
I always give my outfits a personal style and I think the best feedback which I have received plenty of times is „I can’t believe this is from Tchibo!“

It doesn’t have to be a designer piece but style and quality is important to me! My faux suede camel jacket from Tchibo’s exclusive autumn collection became one of my favourite pieces.

For my pre-spring look I chose a super soft leatherjacket – this grey goes with almost every other colour and can be worn all year round. It is a classic moto style jacket, however, grey gives it a softer look than black. I paired it with a light peach cotton jumper and a matching scarf with silver sequins. The light colours instantly add a touch of spring, don’t they?

Cla of Glam up your lifestyle shows another fabulous look of this leather jacket and Conny of Conny Doll Lifestyle is wearing her favourite piece of this new collection today. Have a look at their blogs too!

Photos by Jasmin A. Huber


Graue, beschichtete Hose | Grey coated Jeans : NYDJ c/o
Herzkette | Heart necklace : SENCE Copenhagen c/o
Perlenring | Pearl ring : SENCE Copenhagen c/o
Tasche | Bag : Hallhuber
Pumps : alt

Dieser Beitrag wurde von Tchibo gesponsert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.