Meeting my favourite British over 40 bloggers at BLOGNIX Retreat Conference

MEINE BRITISCHEN 40+ LIEBLINGSBLOGGERINNEN

Die BLOGNIX Retreat Konferenz in Northamptonshire, England

Großbritannien, speziell England hat schon seit vielen Jahren eine besondere Bedeutung für mich. Das ist mehr als eine Vorliebe für London… Dort fühle ich mich wohl, dort würde ich gerne leben. Meine Kinder verbrachten einige Zeit auf einem englischen Internat (und sagen übereinstimmend, es sei die beste Zeit ihrer gesamten Schullaufbahn gewesen), ich hatte mehrere Jahre einen englischen Partner und wir sind permanent zwischen London und München gependelt und nicht zuletzt studiert und lebt meine Tochter in London!

Wann fühlt man sich jenseits der Heimat wirklich wohl? Für mich sind es die Menschen, die diesen Unterschied machen. Ich habe gute Freunde in England und seit ich blogge, habe ich mehrere britische Bloggerinnen virtuell kennengelernt. Einige habe ich im Oktober in London getroffen und sie jetzt wiedergesehen, andere habe ich nun endlich persönlich kennengelernt!

Die Konferenz

Die BLOGNIX Retreat Konferenz, an der ich vergangenes Wochenende teilgenommen habe, ist ein fachlicher Austausch zwischen Bloggerinnen (und 1 Blogger!) mit Vorträgen und Workshops und fand zum dritten mal statt – dieses Mal in Northamptonshire. Ich lebe ja selbst auf dem Land, aber hier ging es nach einer 1,5 stündigen Bahnfahrt von London in Richtung Birmingham von einer kleinen Bahnstation aus nochmal weiter und tiefer ins englische Hinterland – da gab es außer Hotel, Golfplatz und sehr viel grüner Landschaft tatsächlich nichts!

Wie man Pinterest richtig nutzt, wie man sich an’s erste YouTube Video wagt, die Einbindung des Affiliate Programms Shopstyle und eine Mastermind Gruppe waren nur einige der interessanten Themen. Und dazu ein wirklich intensiver Austausch untereinander – der nach Ende des Programms mit einer Flasche Wein gleich noch intensiver wurde 😉

Die 40plus Bloggerinnen

Ich war zwar die einzige aus dem Ausland angereiste Bloggerin, aber nicht die einzige über 40 – was ja bei vielen Bloggerevents der Fall ist! In der Tat waren wir eine tolle Gruppe: Unglaublich sympathische Frauen mit einer professionellen Art, wenn es um unsere Blogs geht, mit Erfahrung, Jobs, Familien und Kindern und dazu mit einer unheimlichen Offenheit und viel Spaß und Lebensfreude. Es war ein großartiges Wochenende, wir haben so viel mitgenommen und uns so gut verstanden, dass wir es kaum erwarten können, uns wiederzusehen! Und zwar nicht erst bei der nächsten BLOGNIX, sondern schon wesentlich früher…

Catherine von Not Dressed As Lamb war die erste Bloggerin, der ich jemals gefolgt bin und dadurch eine besondere Verbindung habe. Sie beschreibt in ihrem aktuellen Post die Gefühle einer Freundschaft unter Frauen und genau so empfinde ich auch.
Glücklich schätze ich mich, außerdem Michelle, Lisa, Nikki, Liz, Michelle und Lorraine zu meinen Bloggerfreundinnen zählen zu dürfen. Es war klasse, Ladies!

MEETING MY FAVOURITE BRITISH OVER 40 BLOGGERS

The BLOGNIX Retreat Conference in Northamptonshire, England

The UK and especially England has a special meaning to me. It is more than just a weakness for London, I don’t feel like a tourist when I am in the country but I’d rather live here. My children went to boarding school for a certain time which they both absolutely loved (and insist it has been the best time of their entire school life), I had an English partner for many years and we commuted back and forth between London and Munich every other week. And finally my daughter is studying in London and is thoroughly enjoying it.

When do you feel really comfortable away from home? I think it is all about people. I have close friends in England and since I started my blog 3 years ago, I virtually met and connected with several British bloggers. Some of them I already saw in London in October, others I now finally met for the first time.

The Conference

The BLOGNIX Retreat Conference which I attended last weekend is a fantastic opportunity „to move beyond the basics in blogging and online creation. It is a place to find those gaps in your skills and fill them with new concepts, approaches and ways to carve out an even stronger place in the blogosphere“. Two days filled with presentations and workshops yet with enough time to network and connect with other bloggers – during the day and over a bottle of wine later in the evening 😉

How to successfully use Pinterest as a search engine for images and drive traffic to your blog, start your first YouTube video, embedding affiliate links via Shopstyle or joining a mastermind group for new blog ideas… these were only a few of the very interesting topics offered at the conference. A special thanks to Elizabeth and Raj for the perfect organisation of this event! By the way, also the BLOGNIX website is a great resource for any blogger!

The Over 40 group

I have been the only blogger travelling from the continent but not the only one over40 – which is often the case at other blogger events! In fact, we turned out to be an amazing and strong group: Fabulous ladies running their blogs in a professional way, full of experience, with challenging jobs, a family and children – and enjoying life! It has been such an incredible weekend and everybody left in high spirits and we can’t wait to meet again in the near future.

Catherine of Not Dressed As Lamb has been the first blogger I ever followed and hence there is a special connection between us. In her latest post she talks about the importance of having a girl squad and that’s exactly how I see it!
So happy to have met her, Michelle, Lisa, Nikki, Liz, Michelle and Lorraine. See you all again soon!

With Catherine

With Nikki and Liz

Selfie before we had to say good-bye

With my blogger friends:

from left: Lisa Stylopedia – me – Michelle The Barefaced Chic – Catherine Not Dressed As Lamb – Liz What Lizzy Loves – Lorraine (blog soon)  – Michelle RetroChicMama – Nikki Midlife Chic

Working…

English countryside

P.S. Sorry for not giving proper photo credits – I simply don’t remember who took the group photos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.