Minimalist feminine white and burgundy look by COS

KLARER, DENNOCH FEMININER STIL MIT COS

Weiße Blusen müssen nicht langweilig sein

Momentan sortiere ich meine weißen Blusen im Schrank aus, denn viele sind leicht vergraut, die Krägen sind in keinem tollen Zustand mehr oder die Bündchen sind ein bisschen abgestoßen – Tatsache ist, dass weiße Blusen nichts verzeihen und nach einmal tragen in die Wäsche müssen! Bei Weiß muss es auch mal eine höhere Temperatur sein, obwohl ich eigentlich nie mehr als 60C wähle. Aber das war’s auch schon mit meinen Hausfrauengeschichten… 😉

Jedenfalls ist Aussortieren Grund genug, neue weiße Blusen zu kaufen, die schließlich zur Grundgarderobe gehören, oder?? Mein Albtraum sind klassische, weiße Kragenblusen unter einem dunklen Blazer…. ich habe schließlich kein Bewerbungsgespräch anstehen und selbst da würde ich diesen Stil nicht tragen, da ich ihn einfach langweilig finde.

Ich liebe alles gewickelte und geknotete und habe mich für diese lange Bluse von COS entschieden. Den minimalistischen Stil von COS habe ich für mich selbst erst langsam entdeckt, meine Tochter hat schon vor Jahren dort gekauft. Ich finde den klaren, fast ausschließlich unifarbenen Stil in relativ neutralen Farben genial. Allerdings kann ich nach wie vor mit den oft übergroßen, unförmig geschnittenen Teilen nichts anfangen, daher mag ich hier das breite, seitlich angesetzte Band, das dieser Bluse eine taillierte Form gibt, ganz besonders!

Frische Farbkombination: Weiß und Bordeaux

Kombiniert habe ich die Bluse mit meiner neuen, bordeaufarbenen Hose von Mango, die genau den gleichen Ton hat wie meine kleine Tasche von ZWEI (die als Umhängetasche und Clutch getragen werden kann) – also meiner Liebe für perfekt aufeinander abgestimmte Farben entspricht!

Zurückhaltender, kühler Silberschmuck mit Perlen und gemusterte Stilettopumps runden meinen 2-Farben-Look ab. Übrigens sind die Pumps trotz des dünnen Absatzes bequem – nicht gerade auf den Kieselsteinen geeignet, aber wirklich ein tolles Paar zum Weggehen, auf das ich immer wieder angesprochen werde!

Und wenn Ihr nicht sicher seid, welche Bluse zu Eurer Figur und Eurem Stil passt, werft doch einen Blick auf den sehr informativen Post meiner Bloggerfreundin Stephanie, der Modeflüsterin, die dort „15 Fragen, wie Sie Ihre ideale Bluse finden“ beantwortet!

WEISSE BLUSEN – WHITE BLOUSES
Affiliate Links

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

CLEAN YET FEMININE LOOK WITH COS

White blouses don’t have to look boring!

Currently I am sorting out white blouses in my wardrobe, some of them aren’t bright white any longer, a few collars or cuffs are a bit shabby. It’s a fact that white blouses aren’t forgiving and need to go in the wash each time after you have worn them. Therefore it is time to replace my blouses!

Clearing my wardrobe of course also means replacing a couple of essential pieces i.e. spopping! White blouses certainly belong to that categorie, however, wearing a classic white blouse with collar under a dark blazer gives me nightmares! I don’t even like it for a formal business event as I find it one of the most boring looks ever.

I adore wrapped tops or blouses knotted in the front like this long blouse which I found at COS. Of course I knew COS before as my daughter owns a couple of pieces but only recently I discovered the minimalist style for myself. I think the „timeless, understated collection“ as described by the Swedish brand which belongs to the H&M Group is fabulous! I especially like their monochrome looks in neutral colours. Still can’t get into their oversized, bulky and shapeless cuts which is why I love this blouse with a grown on tie which gives it a fitted silhouette.

Fresh colour combination: White and Burgundy

I paired my blouse with my new burgundy trousers from Mango which happen to have the exact same colour as my small bag by German brand ZWEI (which can be used as a shoulder bag or clutch) – I have mentioned I am a matchy-matchy person, haven’t I??

Silver jewellery with pearls and patterned stiletto heels complete my two-tone look. My shoes are really comfortable (as much as heels can be!) and they are an eyecatcher to any basic look with jeans as well. I always receive a lot of comments on these shoes from Baldinini which I found on ebay a couple of years ago.

PHOTOGRAPHER

Jasmin A. Huber

WHAT I AM WEARING
Bluse – Blouse: COS
Hose – Trousers: Mango
Tasche – Bag : Zwei c/o
Pumps (old) : Baldinini
Armband – Bracelet: SENCE Copenhagen c/o
Ring: SENCE Copenhagen c/o

I AM LINKING UP WITH
Catherine of Not Dressed As Lamb
Vicki of Honest Mum
Cherie of Style Nudge
Please also pay a visit to their great blogs – thank you!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.