Eleganter Abendlook mit schwarzer Marlenehose

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Eleganter Abendlook mit schwarzer Marlenehose

Ich liebe das Kleine Schwarze, aber es darf auch mal was anderes sein!

Im Frühjahr habe ich die Stilberatung ZALON by Zalando zusammen mit dem sisterMAG in Berlin getestet. Damals fragte mich meine Stylistin Ruth, was ich gerne einmal tragen würde und noch nie getan habe.
Meine Antwort: Eine Marlenehose!
Welchen tollen Look meine Stylistin dort für mich zusammengestellt hatte, zeige ich Euch in diesem Beitrag hier.

Diese weite, unglaublich gemütliche Hose von Norma Kamali habe ich kürzlich zu einer Abendeinladung getragen. Das Wetter war nicht ganz so warm, daher fühlte ich mich in einer Hose wohler als in einem Kleinen Schwarzen. Ärmellose Tops sind für mich kein Problem, ich trage sie sogar sehr gerne, solange sie BH-Träger verdecken. Meistens waren wir eh drinnen und zum Luftschnappen auf der Terrasse habe ich meinen goldenen Seidenblazer übergezogen. Das ist ein qualitativ wunderschönes Teil, das ich mir vor vielen Jahren bei Laurèl gekauft habe und seither bei besonderen Gelegenheiten immer wieder gerne trage. Ich habe ihn mir zwischenzeitlich von meiner Schneiderin etwas umändern lassen und so sitzt er wieder super.

SHOP MY LOOK
Affiliate links

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

Die richtigen Proportionen und Akzente setzen

Wichtig bei so langen, weiten Hosen sind hohe Schuhe! Der überweite Schnitt der Hose macht an sich ja keine tolle Figur, daher sind hohe Absätze wie bei meinen Plateau Sandaletten von Pedro Miralles und figurbetonte Oberteile entscheidend um die Proportionen richtig zu betonen, gerade wenn man eher klein ist, wie ich. Ich habe zwar kürzlich einen Look ganz in Weiß mit einer weiten Leinenhose und einer langen, transparenten Tunika hier gezeigt, aber diese schwarze Hose ist doch nochmal deutlich anders geschnitten.

Mein tailliertes Wickeltop von Bon’A Parte, das ich auch schon lange im Schrank habe, passt ideal dazu. Es ist ein tolles Teil zum Weggehen, denn der breite Paillettenrand und das Satinband peppen sowohl eine schwarze Hose als auch Jeans auf. Gerne kombiniere ich es mit meinen schwarzen Kunstlederleggings. Und alles zum Wickeln hat bei mir sowieso immer gewonnen, ich liebe die feminine Silhouette, die Wickelkleider und -tops kreieren.

Und wie immer: Accessoires! Goldschmuck und meine kleine platin-golden schimmernde Tasche von ZWEI, die ich ständig verwende. Die Farbe ist genial und ich kann sie als Clutch, mit langem und mit kurzem Riemen tragen. Es gibt sie übrigens in 30 verschiedenen Farben! Jetzt hätte ich sie so gerne noch größer, aber ausgerechnet in dieser Farbe gibt es die anderen Modelle nicht… so schade :-(((

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Elegant evening look with palazzo trousers

I love Little Black Dresses, but I am open for different styles!

In spring I had the opportunity to test the styling service ZALON by Zalando in cooperation with the digital magazine sisterMAG in Berlin. When my stylist Ruth asked me what I’d like to wear but have never done before, I instantly answered: Palazzo trousers!
Have a look at the fabulous styling Ruth put together for me here.

Recently I have worn these incredibly comfortable wide-leg trousers by Norma Kamali for an evening event. The weather hasn’t been brilliant and I prefered wearing trousers instead of a LBD which is usually my first choice when I am attending a more formal invitation. I love sleeveless tops (as long as they are covering bra straps!) and when I went outside to get some fresh air I covered up with my golden silk blazer. It is a fabulous piece and I love the pure silk quality – a great investment many years ago! In the meantime I had it slightly altered by my seamstress and it now fits perfectly again.

Pay attention to the right proportions when you wear palazzo trousers

It is important to wear high heels with these extravagant trousers – especially when you are short like I am. Wide leg trousers aren’t figure flattering hence you have to pay extra attention to the right balance. I have paired them with my golden platform heels by Pedro Miralles and a form-fitted wrap top in order to get some structure into my outfit. I have recently worn wide leg linen trousers with a long sheer top here but those trousers weren’t as wide as these black ones.

A couple of times I have mentioned how much I love wrap dresses and wrap tops as they are so figure flattering and feminine. This top with sequins and a satin ribbon instantly adds some sparkle to jeans and black trousers (and I love it with my black faux leather leggings.)

Never forget to accessorize! Golden jewellery and my little metallic clutch which I am using all the time. The colour is so versatile and I can wear it as a clutch, with a short or a long strap (and it comes in 30 different colours!) Now I’d love to get it in a bigger version but unfortunately all the other models aren’t available in this metallic tone :-(((

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

Black Elegant Wideleg Normal Kamali Trousers

PHOTOGRAPHER

Jasmin A. Huber

WHAT I AM WEARING
Hose – Trousers: Normal Kamali via Zalando c/o
Wickeltop – Wrap Top: Bon’A Parte
Seidenblazer – Silk Blazer: Laurel
Plateau Sandaletten – Platform Sandals: Pedro Miralles via Zalando c/o
Kette – Necklace: SENCE Copenhagen c/o
Armband – Bracelet: SENCE Copenhagen c/o
Ring: SENCE Copenhagen c/o
Ohrringe – earrings: SENCE Copenhagen c/o
Clutch: ZWEI Taschen c/o

I AM LINKING UP WITH
Catherine of Not Dressed As Lamb
Patti of Not Dead Yet Style
Please also visit their blogs – thank you!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.