NEUTROGENA 10 TAGE-FASZIEN-PILATES-CHALLENGE

NEUTROGENA 10 DAYS-FASCIA-PILATES-CHALLENGE *

If you follow me on Instagram
you know I started running again in order to get active and fit. At 52, I notice a change of my body and a lack of agility especially caused by my deskwork (and a lot of hours doing blogwork at night don’t help either…) I eat healthy and have changed to a vegetarian nutrition 1,5 years ago but too often I found excuses for skipping the gym. Actually there is no excuse as great running trails literally start in front of my house. But I have also noticed that I need to pay more attention to stretching exercises before and after a run.

Fascia are a band of fibrous connective tissue enveloping, separating, or binding together muscles, organs and other soft structures in our body. Several years ago I had a cranio-sacral therapy by an osteopath and heard about the importance of fasciae for the first time.  Only now I learned about them again when Neutrogena contacted me regarding their new 10 Days Fascia-Pilates-Challenge which was a great opportunity for me to try out various pilates exercises.

VIDEO DOWNLOAD

There are 10 different video exercises on Neutrogena Challenge – some of them I don’t find too easy and think I need to repeat them quite often… We have taken photos of my efforts which are nothing close to the perfection and easiness as shown by the instructors but they are authentic and not photoshoped 😉
Pilates
is a great option to balance my running and since I prefer to workout by myself, I can even do the exercises at home. I can see and feel there is room for improvement but I am proud I have started this challenge!

VISIBLY RENEW

After my shower I used the bodylotion of Neutrogena’s Visibly Renew regime.
Often lotions are not rich enough for dry skin but this one is more like a cream, pleasant on my skin yet not greasy which is a great advantage especially in summer.

Once I have finished this challenge, I will tell you about my experience with pilates – and I will reveal if I am still having a muscle hangover 😉

NEUTROGENA 10 TAGE-FASZIEN-PILATES-CHALLENGE *

Wer mir auf Instagram folgt, weiß, dass ich wieder mit Sport angefangen habe und damit, mich mehr um meinen Körper und meine Fitness zu kümmern, denn ich merke doch, dass sich mein Körper mit Anfang 50 ändert und ich fühle mich steif. Meine Ernährung habe ich schon vor 1,5 Jahren umgestellt, ich bin Vegetarierin, aber bei meiner Schreibtischtätigkeit (und vielen Stunden Blogarbeit zuhause!) fehlen mir Bewegung und Beweglichkeit. Nachdem ich noch vor wenigen Jahren sehr fit war und viel gelaufen bin, habe ich Sport schleifen lassen und dabei ist es so wichtig, aktiv zu sein! Ich habe die schönsten Laufstrecken direkt vor der Haustür und muss wirklich nur loslaufen. Was ich außerdem gemerkt habe – ich dehne mich zu wenig, sowohl vorher als auch nachher.

Faszien – das kollagene Bindegewebsnetzwerk – sind für ihre dem ganzen Körper Form und Elastizität
gebende netzartige Struktur bekannt. Von Faszien hörte ich erstmals vor einigen Jahren, als ich bei einer Therapeutin für
cranio-sacrale Osteopathie war. Ich erinnere mich gut an ihre
Fingerkuppen, mit denen sie mich im Nacken- und Wirbelsäulenbereich
behandelte – eine richtige Wohltat! Erst jetzt kam ich wieder mit
dem Thema Faszien in Berührung als ich von Neutrogena angesprochen wurde, ob ich
Interesse an ihrer aktuellen 10 Tage-Faszien-Pilates-Challenge habe. Das Angebot an diesem Programm teilzunehmen, war ideal für mich, den Einstieg zu finden.

VIDEO DOWNLOAD

Auf der Neutrogena Challenge stehen 10 verschiedene Übungen per Video zum Download bereit, die es zum Teil echt in sich haben… daher gilt für mich: dranbleiben!
Ein paar der Übungen habe ich schon gemacht und für Euch fotografiert, noch ein weites Stück entfernt von Perfektion gepaart mit Leichtigkeit, wie sie von den erfahrenen Trainerinnen gezeigt werden, aber echt und unretouchiert 😉 Man spürt und sieht, wenn man zu lange nichts in der Richtung gemacht hat… da geht noch einiges!

Pilates ist für mich ein idealer Ausgleich zum Laufen. Ich mache Sport übrigens lieber allein und zeitlich unabhängig. Diese Übungen kann ich sogar zuhause machen, einfach eine Matte auf den Boden und fertig!

VISIBLY RENEW PFLEGE

Als Ergänzung und nach dem Duschen gibt es von Neutrogena (ja, die mit der norwegischen Handcreme, die kennt nämlich jeder) die Visibly Renew Pflegelinie. Bei Körpermilch denke ich oft, sie ist für trockene Haut nicht reichhaltig genug. Das ist hier nicht der Fall, es ist eher eine cremige Mischung, die sehr gut einzieht und pflegt, ohne fettig zu sein – ich finde sie sehr angenehm auf der Haut, auch im Sommer bei wärmeren Temperaturen. 

Nach Abschluss der Challenge werde ich Euch berichten, wie es mir ergangen ist… und ob ich noch immer Muskelkater habe 😉

Photos by Jasmin A. Huber

Fitness Top & Tights H&M

* Sponsored post in collaboration with Neutrogena

________________________________________________________________________________________

FOLLOW ME
FACEBOOK  |  TWITTERGOOGLE+  |  PINTEREST  |  INSTAGRAM

________________________________________________________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.