Atemberaubender Blick und das beste Restaurant auf Santorin

 

Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger

 

Postkartenidylle auf Santorin (Santorini), wohin es für meine Tochter und mich nach kurzem Flug von Athen direkt in den atemberaubenden Sonnenuntergang ging!
Bilder sagen mehr als Worte, dies gilt definitiv für die südlichste Insel der Kykladen – und selbst wenn diese Fotos nur mit meinem alten iPhone entstanden sind, zeigen sie doch, wie wunderschön es dort ist.

 

Atemberaubender Blick und das beste Restaurant auf Santorin

 

Keine Hotelkästen, sondern wunderschöne, schneeweiße Studios reihen sich neben- und untereinander, die meisten davon private kleine Anlagen, die nur aus 4, 5 oder 6 Apartments bestehen. Für einen Pool ist an dieser Hanglage kein Platz, stattdessen findet man kleine Eck-Jacuzzis – eine klassische Badeinsel ist Santorin trotz einiger Strände nämlich nicht und wir waren auch an keinem.

Stattdessen machte wir Ausflüge nach Oia – angeblich das schönste Dorf Santorins an der Ostküste (wir fanden Firostefani, wo wir gewohnt haben, sogar noch schöner) und mit der Seilbahn runter an den Alten Hafen. Die “Attraktion”, nämlich die dort lebenden Esel haben wir bewußt ausgelassen, denn deren Lebensumstände kann man nur verurteilen!

 

Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger

Smaro Studios
Firostefani

 

Alle Unterkünfte auf Santorin liegen am Hang der Westküste der sichelförmigen Vulkaninsel Santorin, also mit unglaublich beeindruckendem Blick auf das Meer und den Sonnenuntergang.

Wir haben in einem der sehr hübschen Smaro Studios in Firostefani gewohnt, eine familiengeführte kleine Anlage, die wir rundum empfehlen können!

Sehr gepflegt, gut ausgestattet und mit üppigem Frühstück, das uns direkt auf unserer persönliche Aussichtsterrasse serviert wurde – mit selbstgebackenem Kuchen!

 

Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger

 

Keinen Beitrag mehr verpassen und per email über neue Blogposts benachrichtigen lassen
>>> Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung <<<

 

Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger

Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger

Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger
Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger
Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger
Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger
Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger
Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger

Fine Dining im Restaurant La Maison

Shoppen waren wir auf Santorin nicht, denn das Angebot war uns einfach zu sehr auf Touristen ausgelegt. Was wir aber ganz besonders genossen haben, war  – wie schon zuvor in Athen – die landestypische Küche!

Meine Freundin Catherine von Not Dressed as Lamb war vor ein paar Jahren hier und hatte uns das Restaurant ONAR empfohlen, das direkt neben unserem Apartment lag und gleich am ersten Abend hatten wir dort sehr lecker zu Abend gegessen.

Für unseren letzten Abend auf der Insel hatte Alena etwas ganz besonderes ausgesucht: Das Restaurant LA MAISON nur 10 Minuten entfernt gelegen ist ein absoluter Traum!
Stylish vom schwarz gekleideten Personal bis hin zu goldenem Besteck (aber nicht kitschig, sondern besonders edel!), hervorragend im Service, mit geschultem Sommelier, regionalen Produkten bis hin zur Toplage macht es seinem Ruf als Fine Dining Restaurant alle Ehre! Wir waren begeistert und können es nur empfehlen. Wie überall auf Santorin unbedingt rechtzeitig einen Tisch reservieren.

 

Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger

Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger Sonnenuntergang Restaurants Santorini LadyofStyle 50plus Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.