Sommerabend in London in luftiger schulterfreier Bluse

Vinoteca London Sommermode schulterfreie Bluse diboni Calla LadyofStyle

 

Werbung : Laue Frühsommerabende in London – in meiner Lieblingsstadt hatte ich wieder einmal super Wetter und sogar zuviele warme Sachen dabei. Meine luftigen Blusen konnte ich ständig tragen und weiße Hosen gehören für mich sowieso zum Sommer.
Meine Fotografin und ich hatten uns nicht abgesprochen, aber nachdem unsere Oberteile so schön aufeinander abgestimmt waren, bekommt Ihr heute auch Jasmin vor der Kamera zu sehen!

 

Sommerabend in London in luftiger, geblümter Bluse

 

green-desigual-offtheshoulder-LadyofStyle Meine zarte Bluse von Desigual habe ich schon im vorletzten Sommer gekauft und sie in der off-the-shoulder Variante mit weißer, weiter Leinenhose vorgestellt (es war meine erste weite Hose, die ich immer noch gerne trage!)

Hier geht es zum damaligen Post

 

Durch den elastischen Ausschnitt kann ich sie mal so, mal so tragen und hatte mich in London entschieden, die Schultern bedeckt zu lassen.
Im Frühjahr 2016 waren schulterfreie Blusen ein großer Trend und ganz offensichtlich (und glücklicherweise!) hat sich diese besondere Ausschnittform auch für den Sommer 2018 gehalten.

 

Ich finde den Stil für Sommerparties wunderschön und wer nicht ganz schulterfrei gehen mag, hat immer noch die Option eines großen U-Boot-Ausschnitts, der ein bisschen bedeckter ist, aber je nach Farbe und Material des Oberteils ganz besonders elegant aussehen kann. Denkt nur an das wunderschöne Hochzeitskleid von Meghan Markle mit tiefem U-Boot-Ausschnitt!

 

Keinen Beitrag mehr verpassen und per email über neue Blogposts benachrichtigen lassen
>>> Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung <<<

Vinoteca London Sommermode schulterfreie Bluse diboni Calla LadyofStyle

 

Crossbody Bag von diboni

 

Meine kleine Wildledertasche von diboni hatte ich zur Fashion Show meiner Tochter als Clutch zum eleganten Hosenanzug getragen. Heute seht Ihr sie mit abnehmbarem Schultergurt in der Crossbody Tragevariante.
Es sieht ein Stück weniger elegant, dafür etwas lässiger aus und die Farbe “Melone” passt exakt zu den Blumen meiner Bluse. Ich liebe genau aufeinander abgestimmte Farben und bin einfach detailverliebt und mag dieses “matchy-matchy”, wie man im Englischen sagt!

Meine kleine Tasche gibt es in Wildleder und in genarbtem Leder, je nach Farbe. Wie ich schon in meinem ersten London Post geschrieben hatte, werden die Taschen in Deutschland hergestellt und die Verarbeitung und Qualität ist wirklich hervorragend!

 

 

diboni Antonia Couture Clutch LadyofStyle

 

Ich trage

Bluse von Desigual 2016
Hose von expresso c/o 2016
Wildledertasche von diboni c/o aus der aktuellen Kollektion in vielen Farben
Sandalen von Calla Shoes c/o 2017
Ohrringe + Ring mit Perlen von SENCE Copenhagen c/o 2015
Armreif LOVE von stella & dot
Armreif mit Perlen von Banana Republic 2016

 

Affiliate Links

 

Restaurants in London: Vinoteca King’s Cross

 

Die Vinoteca direkt neben der Station King’s Cross – St. Pancras gehört zweifelsohne zu meinen Lieblingsrestaurants in London und steht jedes Mal auf meiner Liste, meistens sogar schon am ersten Abend.
Man kann hier auch wunderbar draußen sitzen und Leute beobachten, denn das Restaurant & Weinbar liegt auf dem Weg der Studenten zu Alenas Uni Central Saint Martins (Design Studenten sind nun mal optisch anders als jene, die Mathematik studieren…)
Gegenüber wird derzeit das riesige neue Google Hauptquartier gebaut, ein Nike Store und zahlreiche Boutiquen wie &other stories oder Jigsaw liegen gleich nebenan. De Gegend wurde in den vergangenen Jahren unheimlich aufgewertet. Hier ist immer sehr viel los und ohne Reservierung hat man kaum eine Chance, einen Tisch zu bekommen.
Das fällt mir in Großbritannien sowieso immer auf: Restaurants und Cafés sind voller als bei uns, man geht gerne außer Haus essen und trinken – nicht nur in den Großstädten.

Jasmin und ich essen beide vegetarisch und die Speisekarte – obwohl es kein vegetarisches Restaurant ist – bietet genügend und vor allem eine superleckere und interessante Auswahl für uns. Das ist übrigens in ganz vielen Londoner Restaurants so: Nahezu überall gibt es eine große Auswahl an vegetarischen und/oder veganen Gerichten und alles ist auf den Speisekarten genau gekennzeichnet.

Wer die Augen verdreht, wenn er “englische Küche” hört und dabei an matschiges Gemüse oder Fish & Chips denkt, war schon ewig nicht mehr hier!
Ich kenne mittlerweile viele Restaurants in London (und habe auch oft auf dem Land gegessen) und bin immer wieder begeistert, auch vom zuvorkommenden, freundlichen Service, der mir hier in Deutschland so oft abgeht. Und wenn ich einen neuen Tipp brauche, frage ich meine Freundin Lisa, The Sequinist – auf Ihre Empfehlungen kann ich mit 100% verlassen, gerade wenn es um vegetarische, frische und exquisite Küche geht!

Mehr Restauranttipps gibt es in meinem früheren Post Lieblingsrestaurants in London

Vinoteca King’s Cross
3 King’s Boulevard, London N1C 4BU
Auf Google Maps

 

Vinoteca London Sommermode schulterfreie Bluse diboni Calla LadyofStyle
Vinoteca London Sommermode schulterfreie Bluse diboni Calla LadyofStyle
Vinoteca London Sommermode schulterfreie Bluse diboni Calla LadyofStyle
Vinoteca London Sommermode schulterfreie Bluse diboni Calla LadyofStyle
Vinoteca London Sommermode schulterfreie Bluse diboni Calla LadyofStyle

Jasmin Huber Fotografie

6 Kommentare

  1. Sabine
    30. Mai 2018 / 12:05

    Liebe Annette,
    ein schönes, durchdachtes Outfit – wie immer!
    Deinem Lobgesang auf die englische Küche kann ich nur zustimmen und die schottische inzwischen mit einschließen.
    Mir schmeckt es immer außerordentlich gut.
    Grüße
    Sabine

    • Annette
      Autor
      30. Mai 2018 / 18:25

      Danke, liebe Sabine! Meine weißen Hosen trage ich in dieser Jahreszeit einfach wahnsinnig gern und kombiniere sie mit Top und Blazer für’s Büro und auffälligeren Teilen für die Freizeit und zum Ausgehen.
      Ich war unzählige Male in England, aber noch nie in Schottland, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es dort ähnlich lecker ist. Und der angenehme, freundliche Service obendrauf, macht das Essengehen noch schöner!
      Liebe Grüße, Annette

  2. Ulrike
    30. Mai 2018 / 16:16

    siehst wieder toll aus!!! und woher sind deine schönen Schuhe?

    • Annette
      Autor
      30. Mai 2018 / 17:14

      Herzlichen Dank, liebe Ulrike!
      Die Sandalen sind von https://www.callashoes.co.uk/ In der aktuellen Kollektion sehe ich sie zwar nicht mehr, aber ich kann bei Interesse gerne Jennifer, die Inhaberin fragen. Ich selbst habe ja das Problem Hallux Valgus und muss beim Schuhkauf immer darauf achten. Die Schuhe von Calla sind speziell dafür. Ich habe mehrere Paar und werde in meinen nächsten Posts nochmal darüber berichten und neue Modelle vorstellen.
      Trotz des hohen Absatzes sind sie wirklich sehr bequem! Calla liefert auch problemlos nach Deutschland.
      Liebe Grüße, Annette.

  3. 30. Mai 2018 / 22:32

    I adore this outfit on you Annette. It could not be more perfect from head to toe; I love every single little detail. I truly want to steal the top, despite the flower!!! The foliage is beautiful. Also, come back sooooon! xxx

    • Annette
      Autor
      31. Mai 2018 / 6:40

      Thank you so much, Lisa, I know about your relationship with certain floral prints and it makes me happy you like my blouse! It is my only piece from desigual since I am not a fan of their bold graphic patterns but this is really different.
      xx Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.