Übergangslook mit Glencheck Longblazer und Lederleggings

Diese Fotos haben wir vor längerer Zeit gemacht und zwar weit vor unserem großen Schneechaos!
Danach passte es einfach lange nicht, sie zu posten, während ich immer wieder über unsere Schneemassen gesprochen habe… mittlerweile ist es zwar noch nicht richtig frühlingshaft im Alpenvorland, aber der Schnee ist doch weitgehend verschwunden – auch von den Dächern. Allerdings ist für diese Woche nochmal Schneeregen vorhergesagt, ich gehe aber nicht davon aus, dass es nochmal weiß wird. Aber diese Wetterschwankungen haben wir oft bis in den April hinein – allerdings war es letztes Jahr schon fast sommerlich. Kleidungsmäßig sind derzeit mal Mantel, mal Blazer, Pumps und dann wieder Stiefeletten dran. Übergangslooks wie es so schön heißt!

Übergangslook mit Glencheck Longblazer und Lederleggings

Heute trage ich gleich 2 Lieblingsteile: Einmal meine Lederleggings von Madeleine, die ich hier schon mehrfach gezeigt habe, einfach weil sie so wandelbar sind und ich ganz unterschiedliche Stilrichtungen damit kreieren kann. Lederleggings sind eine wirkliche Investition, die sich über viele Jahre auszahlt!

Und zum zweiten mein Longblazer mit Glencheckmuster, der durch die gelbe Blumenstickerei gar nicht streng, sondern frühlingshaft leicht aussieht! Von dieser Art Longblazern habe ich mittlerweile mehrere im Kleiderschrank, sie sind so easy zu stylen! Ich trage unheimlich gerne Hose & Top in der gleichen Farbe (genannt „Farbsäule“ nach Stephanie, der Modeflüsterin) und drüber einen Blazer, Longblazer oder leichten Kurzmantel (auch hier zitiere ich Stephanie, die sie „Zaubermäntel“ nennt.)
Schon ist man perfekt angezogen und kann durch das Material, Muster oder Farben nahezu jeden Stil und Anlass abdecken. Ich trage diese Kombinationen daher im Büro als auch zum Weggehen besonders gerne.

4 Lieblingskombinationen mit Longblazern und Kurzmänteln

Vorschau – Was passiert hier in nächster Zeit?

Ende der Woche fliege ich nach Berlin und freue mich auf die Fortsetzung meiner Kooperation mit ara shoes und das gemeinsame Fotoshooting mit Cla von Glam up your lifestyle. Und während wir uns erstmal auf die neuen Frühlingskollektionen freuen, dreht sich dort tatsächlich schon alles um den Herbst…
In den Stories auf Instagram werde ich Euch natürlich mitnehmen!

Habt Ihr meine beiden letzten Videos mit ara auf YouTube gesehen? Hier sind die Links:

Zu Fuß mit ara durch Berlin

Mit ara in meiner Heimat Oberammergau

Und natürlich geht es weiter mit meiner Fitness Serie GetFit50plus
Ich bin 4 x wöchentlich im Fitness Studio und kann es kaum erwarten, endlich auch wieder draußen zu laufen. Outdooraktivitäten werden daher in Zukunft ein wichtiges Thema auf meinem Blog.
Wie ich derzeit gegen das langweilige Laufband ankämpfe, wie mein Trainingsplan aussieht und wie ich vorankomme, erzähle ich Euch demnächst hier!

Keinen Artikel mehr verpassen:
Gerne schicke ich Euch Benachrichtigungen über meine neuen Beiträge per E-Mail!
Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung

Mein Look

Glencheck Longblazer von Zara (ausverkauft)
Lederleggings von Madeleine c/o 2017
Lederstiefeletten von Madeleine c/o 2017
Tasche mit geflochtenen Henkeln von Zara (auch in Rosé)
Armreif Modell „Rhett“ von stella & dot c/o
Ohrringe und Kette aus Silber (Geschenk – alt)
Ring von Maya Magal London

Für Kauftipps bitte den Werbeblocker deaktivieren – please turn off your ad blocker for shopping links
*Affiliate Links

Jasmin Huber Fotografie


* Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, d.h. bei Klick auf einen dieser Links und anschließendem Kauf im jeweiligen Shop, bekomme ich bei einigen dieser Onlineshops eine kleine Provision für meine Empfehlung. Für Euch bleibt der Preis natürlich gleich!

Keinen Artikel mehr verpassen:
Gerne schicke ich Euch Benachrichtigungen über meine neuen Beiträge per E-Mail!
Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung

1 Kommentar

  1. 14. März 2019 / 7:25

    I love the pop of yellow and the colour of your blazer Annette. You look stylish as always. Love, Lieske

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.