Bordeauxfarbenes, langes Abendkleid für einen eleganten Anlass

Abendkleid Maxikleid Partykleid Bordeaux 50plus LadyofStyle

Das Kleid habe ich schon! Jetzt fehlt mir nur noch die Gelegenheit, es auszuführen…

Endlich ist die Jahreszeit gekommen, in der ich so gerne auf Hosen verzichte, schließlich trage ich sie das ganze Jahr über. Schon in meinen letzten beiden Beiträgen habe ich Outfits im Rock und im Kleid vorgestellt und auch in meinen nächsten wird sich alles um Kleider drehen.

Das schöne an Kleidern? Sie sind einfach feminin und ich muss nicht darüber nachdenken, wie ich sie kombiniere – reinschlüpfen und schon ist man komplett angezogen! Natürlich kann man ihnen mit entsprechenden Accessoires und Schuhen eine bestimmte Richtung geben oder in der kühleren Jahreszeit einen Blazer, eine Jacke oder Stiefel dazu tragen.

Heute trage ich allerdings weder ein Kleid für’s Büro, noch für die Freizeit, sondern für einen eleganten Abendevent.

Langes Abendkleid für elegante Anlässe

Bei diesem Kleid muss ich mir keine Gedanken machen, wie ich es am besten style – es reicht, es „pur“ zu tragen! Zuviel Schnickschnack und Glitzer mag ich sowieso nicht und lasse stattdessen das Kleid für sich selbst sprechen. Das besondere daran ist das ungewöhnlich schlichte, hochgeschlossene Oberteil und genau das finde ich schön!

Aber: Wann soll ich es tragen? Die meisten Events und Einladungen sind nicht wirklich festlich und selbst wenn ich zum Ausgehen natürlich immer gerne etwas besonderes trage, ist dieses Kleid doch viel mehr ein „Abendkleid“ denn ein normales „Maxikleid“, das man auch lässig oder im Boho Stil zu einer Grillparty oder einem Sundowner mit Freunden anziehen könnte.

Nun warte ich also entweder auf eine passende Gelegenheit, es auszuführen oder ich lasse es auf Wadenlänge kürzen, dann könnte ich es vermutlich viel häufiger tragen… aber würde ich das wirklich tun?
Und außerdem: Wenn ich dann doch ein Abendkleid brauche, ärgere ich mich vielleicht drüber, dass es nicht mehr lang ist…!

Was meint Ihr? So lassen oder kürzen?

Auf Instagram habe ich in den Stories ein kurzes Video mit meinem Kleid gepostet!

Abendkleid Maxikleid Partykleid Bordeaux 50plus LadyofStyle

Plisséekleid von Zara (letzte Winterkollektion)
Silberne Pumps von MADELEINE c/o 2017
Silbergraue Tasche von MADELEINE c/o 2017
Mein Schmuck ist schon einige Jahre alt

Abendkleider in Rot

Affiliate Links * Für Kaufempfehlungen bitte Werbeblocker ausschalten

Abendkleid Maxikleid Partykleid Bordeaux 50plus LadyofStyle

Keine Beiträge mehr verpassen?
Einfach meinen Blog abonnieren und neue Beiträge per email erhalten!

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung

Abendkleid Maxikleid Partykleid Bordeaux 50plus LadyofStyle

Instagram

@theladyofstyle

Folgt mir auf Instagram!
Täglich neue Fotos zu
Mode & Stil, Fitness, Wellbeing,
gesunder Lebensweise, Interior,
meinem schönen Garten,
Events und Reisen!

Mein Account auf Instagram:
@theladyofstyle

Falls Ihr noch nicht auf Instagram seid:
Man kann dort auch ein privates Profil haben und dies nur auf Anfrage freigeben.
Außerdem kann man auch nur anderen folgen ohne selbst Fotos hochzuladen!

Abendkleid Maxikleid Partykleid Bordeaux 50plus LadyofStyle
Abendkleid Maxikleid Partykleid Bordeaux 50plus LadyofStyle
Abendkleid Maxikleid Partykleid Bordeaux 50plus LadyofStyle
Abendkleid Maxikleid Partykleid Bordeaux 50plus LadyofStyle
Abendkleid Maxikleid Partykleid Bordeaux 50plus LadyofStyle

Jasmin Huber Fotografie

5 Kommentare

  1. Marion
    16. Juni 2019 / 13:02

    Liebe Annette!
    Das ist definitiv DEIN Kleid. Und du hast recht, es braucht kein Gigi. Es wirkt an Dir und durch Dich!

    Schau doch einfach mal was die Staatsoper in München so spielt, ich stell mir grad bildlich vor, wie du in diesem Kleid die Treppe runter schreitest!

    Liebe Grüße Marion

    • Annette
      Autor
      17. Juni 2019 / 10:51

      Dankeschön, Marion!
      Stimmt, Oper oder ein klassisches Konzert wären wirklich ein schöner Rahmen für das Kleid.
      Herzliche Grüße,
      Annette

  2. 16. Juni 2019 / 14:47

    I love the difference in the fabrics of the top and skirt part of the dress – makes it look far more interesting and beautiful! I love it the length it is – it’s all about how you style it as to whether it’s more of a daytime than an evening dress. With flats and a jacket: daytime; with heels: evening! The colour is gorgeous on you Annette!

    Catherine x

    • Annette
      Autor
      17. Juni 2019 / 10:55

      Thank you so much, Catherine! It is definitely one of my favourite colours and I will think about styling it less elegant and more suitable for daytime!
      xx Annette

  3. Louise
    18. Juni 2019 / 18:29

    Chère Annette,

    le bordeaux vous va bien, mais le col montant + la taille assez haute me laissent très dubitative. Vous êtes beaucoup plus en valeur avec vos col en V ( votre combinaison mango, votre robe léopard) et un ceinturage plus bas.
    Amicalement.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.