Ein klassischer Camelcoat gehört in jeden Kleiderschrank! So trage ich den All-Time-Klassiker im Herbst und Winter

LadyofStyle Camelcoat Blazermantel Klassiker Madeleine Herbstlook

Ein beiger Blazermantel gehört in jeden Kleiderschrank!
So trage ich den All-Time-Klassiker im Herbst und Winter

Wenn ein Kleidungsstück zu meinen Top 10 im Kleiderschrank gehört, dann ein klassischer Camelcoat!
Nicht alles, was üblicherweise auf diesen Must-Have Listen steht, gilt auch für mich (ich werde demnächst meine persönlichen Evergreens zusammenstellen) aber ein beiger Blazermantel gehört definitiv dazu.
Diese schmalen Mäntel haben einfach Stil, Klasse und Eleganz, sind zeitlos und kommen nie aus der Mode. Daher lohnt es sich auch, in hochwertige Qualität zu investieren!

Traditionelle, klassische Kamelhaarmäntel werden übrigens aus der Wolle der Kamele der Wüste Gobi in der Mongolei hergestellt und sind entsprechend teuer! Mein Mantel von MADELEINE ist aus 100% Wolle, hat einen zarten, edlen Glanz und ist mit einem verdeckten Knopf zu schließen. Dieser absolut cleane Stil ist genau meins!

Der Wollmantel ist derzeit bei MADELEINE im SALE stark reduziert
und außerdem in einem wunderschönen Tomatenrot erhältlich.

Letztes Wochenende hatten wir nochmal spätherbstliches Wetter und ich konnte auf Hosen verzichten und stattdessen nochmal ein leichteres Kleid tragen – ein für meine Verhältnisse extrem kurzes, das ich sonst als Tunika zu Leggings kombiniere.
Ausnahmsweise – und nur mit kniehohen schwarzen Stiefeln und blickdichter, schwarzer Strumpfhose machbar! Normalerweise müssen meine Kleider und Röcke nämlich mindestens kniebedeckt sein, damit fühle ich mich wohl, vor allem, wenn ich mich hinsetze. Für’s Büro und in Meetings ist diese kurze Länge nicht geeignet, ohne Strümpfe sowieso nicht!

Jede Frau soll die Rocklänge für sich selbst festlegen,
ich entscheide, worin ich mich mit 57 wohl fühle!

Aber egal welche Länge, zu meinen Kleidern und Röcken trage ich jetzt am liebsten meine Stretchstiefel, die ich im Herbst gekauft hatte. Sie sind wirklich unverzichtbar geworden, sehen schick aus und sind trotz des hohen, aber breiten Absatzes sehr bequem. Wenn Schnee liegt, nehme ich sie einfach ins Büro mit und wechsle sie dort gegen meine dicken Winterstiefel aus.
Leider sind sie ausverkauft, aber bei Boden gibt es ganz ähnliche, ich habe sie Euch weiter unten verlinkt.

Und wie ich meinen Mantel in früheren Posts gestylt habe, zeige ich Euch ebenfalls – einmal klassisch mit Hose und eleganter Schleifenbluse und einmal mit Blumenmuster im Winter. Auch dieses Mal kann ich über beide Looks uneingeschränkt sagen:
„Ich würde sie auch heute noch genau so tragen!“

P.S.
Endlich war im beim Friseur! Nur nächsten Sonntag (und in meinen Beiträgen aus Irland) seht Ihr mich noch mit „Übergangsfrisur“. Mal sehen, ob in Zukunft ein schicker Bob draus wird, Ideen habe ich jedenfalls genügend gesammelt und mittlerweile auch einen tollen, neuen Friseursalon gefunden. Schon jetzt freue ich mich auf meinen nächsten Termin im Januar im Friseursalon ENGEL in Murnau am Staffelsee.

LadyofStyle Camelcoat Blazermantel Klassiker Madeleine Herbstlook
LadyofStyle Camelcoat Blazermantel Klassiker Madeleine Herbstlook
Ich trage

Geblümtes Blusenkleid von H&M (aktuelle Kollektion)
Wollmantel von MADELEINE c/o 2018 (jetzt im SALE in Beige und Rot)
Cashmere Schal von MADELEINE (Geschenk 2018)
Stiefel von Dorothy Perkins (ausverkauft, diese von Boden sind sehr ähnlich)
Tasche von Hallhuber (ca. 2016)
Schmuck von Maya Magal London (ausverkauft, aber tolle Kollektion!)

Mein Look zum Nachstylen

Affiliate Links | Für Kaufempfehlungen bitte den Adblocker ausschalten

LadyofStyle Camelcoat Blazermantel Klassiker Madeleine Herbstlook

Stylingvarianten im Blazermantel

Eleganter Herbstlook mit klassischem Wollmantel im Blazerstil

Hier geht es zum Blogbeitrag
vom September 2018

Moderner Businesslook mit Blumenmuster im Winter

Hier geht es zum Blogbeitrag
vom Februar 2019

LadyofStyle Camelcoat Blazermantel Klassiker Madeleine Herbstlook
LadyofStyle Camelcoat Blazermantel Klassiker Madeleine Herbstlook
LadyofStyle Camelcoat Blazermantel Klassiker Madeleine Herbstlook
LadyofStyle Camelcoat Blazermantel Klassiker Madeleine Herbstlook
LadyofStyle Camelcoat Blazermantel Klassiker Madeleine Herbstlook
Folgen:

4 Kommentare

  1. Stu
    10. Dezember 2019 / 17:40

    Good afternoon Annette

    I think that classic camel coat is a stylish staple of any Ladies wardrobe, it lasts for years and never goes out of fashion. Often the importance of a good lining is forgotten and there is even a trend for unlined wool coats which i’m sure will soon pass. Thank you for posting such elegant photo’s.

    Guten Tag Annette

    Ich denke, dass klassischer Kamelmantel eine modische Grundausstattung jeder Damengarderobe ist, jahrelang hält und nie aus der Mode kommt. Oft wird die Wichtigkeit eines guten Futters vergessen und es gibt sogar einen Trend für ungefütterte Wollmäntel, von dem ich mir sicher bin, dass er bald vergehen wird. Vielen Dank, dass Sie so elegante Fotos gepostet haben.

  2. Marion
    10. Dezember 2019 / 20:15

    Liebe Annette,

    In gewissen Dingen sind wir uns sehr ähnlich. Ich würde deine Looks 1:1 übernehmen, und meinen „Kamelhaar“-Blazermantel, trag ich am liebsten nach meinem dunkelblauen.

    Liebe Grüße Marion

    • Julieta
      13. Dezember 2019 / 14:58

      Hallo liebe Annette,

      du siehst ausgesprochen hübsch aus mit diesen Kleidungsstücken. Es steht dir alles sehr gut, vor allem stehen dir die Farben sehr, sehr gut!!! Gefällt mir sehr. Wünsche dir viel erfolg bei deinem neuen Friseur, ich habe eine ähnliche Frisur. Liebe Grüße, Julieta

  3. Julieta
    11. Dezember 2019 / 20:43

    Hallo liebe Annette,

    du siehst ausgesprochen hübsch aus mit diesen Kleidungsstücken. Es steht dir alles sehr gut, vor allem stehen dir die Farben sehr, sehr gut!!! Gefällt mir sehr. Wünsche dir viel erfolg bei deinem neuen Friseur, ich habe eine ähnliche Frisur. Liebe Grüße, Julieta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.